+ entgeltliche Einschaltung +
Immobilien Magazin

Abenteuerliche Mountainbike Touren in der Toskana

Abenteuerliche Mountainbike Touren in der Toskana

Autor: Gerhard Rodler

Andrea Paradisi, Junghotelier und begeisterter Mountainbiker, hat alles für Ihre MTB Abenteuer in der Maremma Toscana vorbereitet. Dieses Frühjahr hat er neue Strecken getestet und empfiehlt Ihnen gerne die für Sie geeignetsten Biketouren.

Unberührte und verwilderte Landschaften charakterisieren diese wenig bekannte Region der Toskana. Wiesen und Wälder, Hügel und Täler bis an den Horizont und ab und zu ein Blick aufs nahe Meer. Sie werden oft stundenlang auf niemanden treffen. Entlang von gut beschilderten Wegen finden Sie deftige Anstiege, rasante Downhills und traumhafte Aussichten. Dank der GPS Tracks und der genauen Karten, die Sie beim Bike Hotel Prategiano erhalten, können Sie sich aufs Fahrvergnügen konzentrieren und auch unbeschilderte Wege entdecken. Sie werden feststellen, dass die schroffen Hügel der Alta Maremma technisch anspruchsvolle Singletrails wie in den Alpen bieten.

Dank des angenehm frischen Klimas ist das Mountainbiken oder auch das Rennradfahren in diesem Teil Italiens auch in den Sommermonaten empfehlenswert. Ausflüge zu den Sandstränden und zu den berühmten Orten wie Siena, Massa Marittima, Volterra oder San Gimignano sollten Sie natürlich auch einplanen. Auf ins Bikeparadies Toskana!

Hotel Rifugio Prategiano

Adresse:Loc. Prategiano, 45
I-58026 Montieri (GR)
Tel.:+39 0566 997700
E-Mail:info@hotelprategiano.it
Website:www.hotelprategiano.de

Weitere Artikel

  • » Reiten mit den Cowboys der Toskana – Maremma nennt sich der Wilde Westen der Toskana ... mehr >