immoflash

Die Werbemaschine ist angelaufen

Die Werbemaschine ist angelaufen

Re/Max Austria forciert immer stärker die eigene Markenbildung. Dazu will man jetzt mit einer eigenen App und einem TV-Werbespot Bewusstsein beim Kunden bilden, sagt Re/Max-Geschäftsführer Bernhard Reikersdorfer ... mehr >

Immobilien Magazin

Sicher in unsicheren Zeiten

Sicher in unsicheren Zeiten

Luxus und Spekulation, das war einmal. Neuerdings ist langfristiges und solides Investment angesagt. Mit dieser klaren Trendwende haben sich auch die bevorzugten Lagen für Investments in Immobilien, vor allem bei ... mehr >

Immobilien Magazin

Vom Seilzug zum Aufzug ...

Vom Seilzug zum Aufzug ...

... und weiter: Kaum ein anderes Fortbewegungsmittel hat die Immobilienwelt so verändert wie der Aufzug. Und auch in der Zukunft wird sich die Weiterentwicklung des Lifts auf die Machbarkeit von Gebäuden auswirken. Den ... mehr >

immoflash

Die Werbemaschine ist angelaufen

Immobilien Magazin

Sicher in unsicheren Zeiten

Immobilien Magazin

Vom Seilzug zum Aufzug ...

Vom Seilzug zum Aufzug ...
Immobilien Magazin

Vom Seilzug zum Aufzug ...

... und weiter: Kaum ein anderes Fortbewegungsmittel hat die Immobilienwelt so verändert wie der Aufzug. Und auch in der Zukunft wird sich die Weiterentwicklung des Lifts auf die Machbarkeit von Gebäuden auswirken. Den ... mehr >

Immobilien Magazin
Sicher in unsicheren Zeiten

Sicher in unsicheren Zeiten

Luxus und Spekulation, das war einmal. Neuerdings ist langfristiges und solides Investment angesagt. Mit dieser klaren Trendwende haben sich auch die bevorzugten Lagen für Investments in Immobilien, vor allem bei ... mehr >

immoflash
Die Werbemaschine ist angelaufen

Die Werbemaschine ist angelaufen

Re/Max Austria forciert immer stärker die eigene Markenbildung. Dazu will man jetzt mit einer eigenen App und einem TV-Werbespot Bewusstsein beim Kunden bilden, sagt Re/Max-Geschäftsführer Bernhard Reikersdorfer ... mehr >

Immobilien Magazin
immoflash
Immobilien Magazin

Hinter den kulissen des FM

Ohne Facility Manager läuft nichts. Dementsprechend hoch sind die Umsätze. Doch welches Unternehmen ist wo stark? Im ersten FM-Ranking haben wir das erhoben. Sie sind der Öl im Motor, damit eine ... mehr >

Immobilien Magazin

Einmal um die Welt im eigenen Ort

Der soziale und der Umweltgedanke macht das ElektroMobil Eichgraben zu einem Vorzeigebeispiel geglückter Elektro­mobilität in Österreich. Interessenten reisen von weit her an, um dieses Modell zu besichtigen. Einmal ... mehr >

immoflash
Peter Engert

Nachhaltigkeit bedeutet
weniger Irrwege

Peter Engert, Geschäftsführer der ÖGNI, spricht mit dem Immobilienmagazin über das Thema Nachhaltigkeit und warum diese auch eine betriebswirtschaftliche Notwenigkeit ist. In einem Buch, das Sie ... mehr >

Immobilien Magazin
Romana Kanzian

Auf großem Fuß,
statt leisen Sohlen

Es gab Zeiten, da haben Eltern ihren Kindern empfohlen, in den Staatsdienst zu gehen oder einen Beruf mit Prestige zu wählen. Heute wählt man das Immobilien-Business. Ich will Immobilienmakler werden." ... mehr >

immoflash
Heinz Kunesch

Vom Mezzanin zur Dachgleiche

Das seltenste Gut in der Immobilienbranche ist Eigenkapital, sagt Heinz Kunesch, Senior Adviser bei Pallas Capital Investment Banking. Mit finanzstarken Partnern stellt genanntes Unternehmen neuerdings ... mehr >

Immobilien Magazin
Liebe, Sex und Meuchelmord

Liebe, Sex und Meuchelmord

Wenn der Fahrstuhl zur Bühne im Film wird. Tiefe Erleichterung. Wenn sich die Fahrstuhltüre aufschiebt und einen leeren Innenraum enthüllt. Kein peinliches Schweigen bis zum gefühlt 200. Stock, kein ... mehr >

immoflash
Regelmäßige Wartungs­arbeiten sorgen für die Sicherheit der Aufzüge.

Auf Nummer Sicher

Aufzüge gehören zu den sichersten Transportmitteln der Welt. Damit das auch so bleibt sind regelmäßige Wartungen und Sicherheitsüberprüfungen unabdingbar. Auch neue technische Entwicklungen sorgen für ... mehr >

Immobilien Magazin
Änderungen beim<br/>Kurzzeit-Vermieten

Änderungen beim
Kurzzeit-Vermieten

Im Rahmen des Abgabenänderungsgesetzes 2016 (AbgÄG 2016) kam es zu einer Änderung der umsatzsteuerlichen Behandlung der kurzfristigen Vermietung von Grundstücken. Die Neuregelung kommt insbesondere ... mehr >

immoflash
Halls Pond Cay auf den Bahamas für 62 Millionen US-Dollar.

Reif für die Insel

"Was kümmert mich der Schiffbruch der Welt, ich weiß von nichts als meiner seligen Insel." Schon Friedrich Hölderlin wusste von den Vorzügen einer eigenen Insel. Für viele ist es ein Traum seit Kindheitstagen, ... mehr >

Immobilien Magazin

Liebe Leserinnen und Leser!

Üblicherweise ist der Frühling ja die Zeit des Erwachens und des Aufbruches. Insofern ist in der österreichischen Immobilienwirtschaft derzeit eher ein wenig Herbststimmung eingekehrt. Der Herbst ... mehr >

Immobilien Magazin

Mein Selfie mit…
Christian Hrdliczka

Spannend war es diesmal beim 5 o'clock-Tea. Denn das "Schreckgespenst" Bestellerprinzip scheint die Maklerbranche etwas zu spalten. Während die einen dieses absolut ablehnen, gibt es einige, die es ... mehr >

immoflash
Die riesige Baustelle am Austria Campus ist mit zwei Baustellenkameras ausgestattet.

Filmstar Baustelle

Dokumentation, Sicherheit und Öffentlich­keitsarbeit. Baustellenkameras bieten Bauherren und -firmen viele Vorteile. Doch auch einige rechtliche Fragen müssen dabei beachtet werden. Wie fleißige ... mehr >

Immobilien Magazin
Die MIPIM war so voll wie nie – aber eine Antwort auf die Frage, ob es eine Blase gibt, gab es wieder nicht.

Tanzen auf dem Vulkan

Es wehte ein Hoch der beiden Jahre unmittelbar vor der Immobilienkrise vor einem Jahrzehnt über den Strand von Cannes bei der diesjährigen MIPIM. Und doch ist diesmal alles anders. Alles Gute hat ... mehr >

immoflash

Kompakt, praktisch, leistbar

Das Reizwort der Politik und der Immobilienwirtschaft schlechthin: leistbares Wohnen. Wenn Grundstücke aber rar und teuer sind, stellt sich die Frage: Wo kann man an anderen Stellen einsparen? Draußen ... mehr >

immoflash

Ein Hoch auf die Betriebskosten

Eine aktuelle Studie der TU Wien zeigt: Die Entwicklung des Facility Management ist nicht in allen Ländern der EU gleich ausgeprägt. Das wirkt sich auch auf die Kosten aus. Man trifft sich zu Mittag ... mehr >