Archiv 10633 Treffer

Immobilien Magazin

Lager auf Lager

Österreichs Logistikimmobilienmarkt befindet sich in Startposition. Mehrere zehntausend Quadratmeter Lagerflächen warten auf die Vorwertung. Niederösterreich ist beliebt, besonders nahe der Wiener Landesgrenze. Ausnahmsweise ist aber einmal nicht vom „Wohnraum-Speckgürtel“ der Bundeshauptstadt die Rede. Denn auch andere Immobilien-Klassen ... mehr >

Österreichs Logistikimmobilienmarkt befindet sich in Startposition. Mehrere zehntausend Quadratmeter ... mehr >

International vergleichbares Lagerprojekt: das Wien-Nord Logistikzentrum in Hagenbrunn
Immobilien Magazin

Die Daten-Goldgrube

Building Information Modeling (BIM) verspricht Integration und dadurch effizienteres und einfacheres Planen und Bauen. Aber andere Konzeptdetails sollten dennoch nicht vernachlässigt werden. Integrierte Planung stellt den Planungsprozess als Zusammenwirken aller an einem Projekt beteiligten Experten dar. Und diese verfolgen ein Ziel: das ... mehr >

Building Information Modeling (BIM) verspricht Integration und dadurch effizienteres und einfacheres ... mehr >

„Integrierte Planung und BIM – Ein Widerspruch?“ Diskussionsrunde Porreal, 22. Oktober 2013
Immobilien Magazin

AIFMG

Neuerungen für Investmentfonds – ein kurzer Abriss über den Anwendungsbereich dieser neuen Bestimmung. Mit dem Alternative Investmentfonds Manager Gesetz (AIFMG BGBl. I Nr. 135/2013) wurde die Richtlinie über die Verwaltung alternativer Investmentfonds (RL 2011/61/EU, AIFMD) in österreichisches Recht umgesetzt. Ziel ist es, auf EU-Ebene ... mehr >

Neuerungen für Investmentfonds – ein kurzer Abriss über den Anwendungsbereich dieser neuen Bestimmung. Mit ... mehr >

Gerald Kerbl ist Steuerberater und Senior Manager bei TPA Horwath in Wien.
Immobilien Magazin

Der Planer

Wie es der Zufall will, wohnt Planungsdirektor Thomas Madreiter nicht unweit der Seestadt Aspern, dem größten Stadtentwicklungsgebiet Europas. Trotz U-Bahn radelt er täglich ins Büro. Es gehört zum guten Ton, dass man den Gast, den man zu einem Essen in sein Lieblingsrestaurant einlädt, nicht die Zeche begleichen lässt. Doch da hat man ... mehr >

Wie es der Zufall will, wohnt Planungsdirektor Thomas Madreiter nicht unweit der Seestadt Aspern, ... mehr >

„Wir müssen uns auch die Frage stellen, welche städtischen Formen neue Siedlungen haben müssen.“
Immobilien Magazin

Vor dem großen Krach?

Dass es zu einer Marktbereinigung bei Shopping- und Retailcentern kommen wird, steht für viele Experten außer Frage. Schuld daran seien das Überangebot an Handelsflächen und die zunehmende Bedeutung des Online-Handels. Wer es sich leisten kann, mietet sich in den Top-Lagen ein. Dort herrscht Gedränge und treibt die Preise nach oben. In ... mehr >

Dass es zu einer Marktbereinigung bei Shopping- und Retailcentern kommen wird, steht für viele Experten ... mehr >

Um erfolgreich am Markt bestehen zu können, muss ein Center eine Marke werden und dies setzt auch Handelskompetenz beim Centermanagement voraus.
Immobilien Magazin

Maximale Funktionalität im leistbaren Kleid

Funktionalität versus Kreativität – bei Bauprojekten stehen diese beiden Begriffe oft diametral gegenüber. Aber am Ende des Tages rauft man sich zusammen. Zwischen den Anforderungen des Bauherren und der kreativen Freiheit des Architekten klafft oft eine große Lücke. Wird diese nicht geschlossen, folgen leer stehende, nicht verwertbare ... mehr >

Funktionalität versus Kreativität – bei Bauprojekten stehen diese beiden Begriffe oft diametral gegenüber. ... mehr >

Adidas Laces (fertiggestellt 2011) wurde von M.O.O.CON bei der Funktionsplanung unterstützt.
Immobilien Magazin

Wochenend-Shopping

Bis Mittwoch ist es ruhig, am Donnerstag fängt das Geschäft zu laufen an, am Freitagnachmittag und am Samstag brummt es im Shoppingcenter Gerasdorf. Ein Jahr ist das Shoppingcenter G3 auf der grünen Gerasdorfer Wiese vor den Toren Wiens nun alt. Zur Jubiläumsfeier wollten G3-Eigentümer BAI (Bauträger Austria Immobilien GmbH) und Center-Manager ... mehr >

Bis Mittwoch ist es ruhig, am Donnerstag fängt das Geschäft zu laufen an, am Freitagnachmittag und ... mehr >

Feng-Shui-Berater wurden beigezogen, um den angestrebten Wohlfühlcharakter im Center zu erreichen.
Immobilien Magazin

Billiges Wohnen oder „der Tanz um das goldene Kalb“

Der Markt ist nicht Gott; wenn man aber gegen seine „Gebote“ verstößt, wird man furchtbar bestraft. Der Markt ist nämlich das Ergebnis der Entscheidungen von Hunderttausenden oder Millionen Menschen, das von Politikern nicht in naiver Weise korrigiert werden kann. Bis zum Ausbruch des 1. ... mehr >

Der Markt ist nicht Gott; wenn man aber gegen seine „Gebote“ verstößt, wird man furchtbar bestraft. Der Markt ist nämlich das Ergebnis der Entscheidungen von Hunderttausenden oder Millionen Menschen, das von Politikern nicht in naiver Weise korrigiert werden ... mehr >

Immobilien Magazin

Das Unnötige zuerst

Etwas soll nicht vergessen werden? Na dann schreiben Sie doch „das brauchen Sie sich nicht zu merken“ drauf. Manchmal ist es ganz einfach, Menschen dazu zu bewegen, das zu denken, was sie denken sollen. Darf ich es Ihnen beweisen? Denken Sie bitte jetzt nicht an einen rosa Elefanten. Und ... mehr >

Etwas soll nicht vergessen werden? Na dann schreiben Sie doch „das brauchen Sie sich nicht zu merken“ drauf. Manchmal ist es ganz einfach, Menschen dazu zu bewegen, das zu denken, was sie denken sollen. Darf ich es Ihnen beweisen? Denken Sie bitte jetzt nicht ... mehr >

Immobilien Magazin

Technische Aspekte – das Stiefkind einer Due Diligence

Immobilientransaktionen zählen zu den wenigen Konstanten im Immobilienmarkt. Auch wenn, bedingt durch wirtschaftliche Einflüsse, einmal weniger entwickelt bzw. gebaut wird, so kann man doch sagen: Gekauft und verkauft wird fast immer. Aber auch hier sind die Zeiten mal etwas hektischer und es wird fast blind eingekauft. Dann wiederum ... mehr >

Immobilientransaktionen zählen zu den wenigen Konstanten im Immobilienmarkt. Auch wenn, bedingt durch ... mehr >

Eine Technische Due Diligence schützt nicht vor solchen Mängel, zeigt diese aber auf.