Archiv 10574 Treffer

immoflash

Kein Leerstand beim Wohnen: ein Märchen

Zu­ge­ge­ben: Die­se Zah­len­an­ga­ben stam­men aus Deutsch­land und nicht aus Öster­reich, wo es sol­che Sta­tis­ti­ken ein­fach (noch) nicht gibt. Aber sie las­sen doch auch Rück­schlüsse auf die Al­pen­re­pu­blik zu. Der CBRE-em­pi­ri­ca-Leer­stands­in­dex ist die ein­zi­ge Da­ten­quel­le ... mehr >

Zu­ge­ge­ben: Die­se Zah­len­an­ga­ben stam­men aus Deutsch­land und nicht aus Öster­reich, wo es sol­che Sta­tis­ti­ken ein­fach (noch) nicht gibt. Aber sie las­sen doch auch Rück­schlüsse auf die Al­pen­re­pu­blik zu. Der CBRE-em­pi­ri­ca-Leer­stands­in­dex ... mehr >

immoflash

Karriere zum Tag: Neues bei Arnold

Arnold Immobilien holt mit Dominik Lauda einen Fachmann mit juristische Background in sein Team. Der Absolvent des Doktorats Studiums der Rechtwissenschaften, der unter anderem auf Immobilienrecht spezialisiert ist, hat auch, in Vorbereitung auf seine neue Tätigkeit, die Befähigungsprüfung zum Immobilienmakler absolviert. Vor seinem Wechsel ... mehr >

Arnold Immobilien holt mit Dominik Lauda einen Fachmann mit juristische Background in sein Team. Der ... mehr >

Dominik Lauda
immoflash

Trend zum Tag: Benetton-Immobilien

Immobilien – von Wohnungen, über Logistik- und Industrieimmobilien – wird es auf absehbare Zeit auch künftig nicht im Benetton-Shop zu kaufen geben. Aber: Immobilien aus dem Hause Benetton wird es dennoch schon sehr bald geben. Der Aufsichtsrat des italienischen Konzerns Benetton hat am ... mehr >

Immobilien – von Wohnungen, über Logistik- und Industrieimmobilien – wird es auf absehbare Zeit auch künftig nicht im Benetton-Shop zu kaufen geben. Aber: Immobilien aus dem Hause Benetton wird es dennoch schon sehr bald geben. Der Aufsichtsrat des italienischen ... mehr >

immoflash

Nicht nachlassen!

Allzuviel hört man bis dato im Vergleich zu anderen Themen in der Öffentlichkeit ja nicht, was zum Thema „Wohnen“ bei den Regierungsverhandlungen so gesprochen wird. Das ist einerseits der verhängten „Informationssperre“ geschuldet, die durchaus ihren Sinn hat. Andererseits kann man daraus ... mehr >

Allzuviel hört man bis dato im Vergleich zu anderen Themen in der Öffentlichkeit ja nicht, was zum Thema „Wohnen“ bei den Regierungsverhandlungen so gesprochen wird. Das ist einerseits der verhängten „Informationssperre“ geschuldet, die durchaus ihren Sinn hat. ... mehr >

immoflash

WIENWERT kommt mit Anleihe

Die auf die Revitalisierung hochwertiger Stilaltbauten spezialisierte WIENWERT Immobilien Finanz AG begibt eine Immobilienanleihe mit 6,5 Prozent Rendite mit einer Laufzeit von sechs Jahren (2013 bis 2018). Bei einem Volumen von fünf Millionen Euro beträgt die Stückelung 100 Euro und die ... mehr >

Die auf die Revitalisierung hochwertiger Stilaltbauten spezialisierte WIENWERT Immobilien Finanz AG begibt eine Immobilienanleihe mit 6,5 Prozent Rendite mit einer Laufzeit von sechs Jahren (2013 bis 2018). Bei einem Volumen von fünf Millionen Euro beträgt die ... mehr >

immoflash

„Tag des Eigentums“

Die Bedeutung von Eigentum werde in der öffentlichen und politischen Debatte immer weniger berücksichtigt. Dabei sei Eigentum Voraussetzung für Wohlstand. Dies war das – nicht sonderlich überraschende – Ergebnis des „Tages des Eigentums“ am vergangenen Freitag. Mit politischen Vorhaben, ... mehr >

Die Bedeutung von Eigentum werde in der öffentlichen und politischen Debatte immer weniger berücksichtigt. Dabei sei Eigentum Voraussetzung für Wohlstand. Dies war das – nicht sonderlich überraschende – Ergebnis des „Tages des Eigentums“ am vergangenen Freitag. Mit ... mehr >

immoflash

Deutsches Maklerrecht vor Änderung

In Deutschland dürfte das – auch in Österreich bald wieder virulent werdende – Thema „Wer zahlt die Maklergebühren“ bald endgültig geklärt sein. Denn namhafte Branchenvertreter sind zwischenzeitig auf die deutsche Regierungslinie eingeschwenkt. Die RICS Deutschland unterstützt das von der ... mehr >

In Deutschland dürfte das – auch in Österreich bald wieder virulent werdende – Thema „Wer zahlt die Maklergebühren“ bald endgültig geklärt sein. Denn namhafte Branchenvertreter sind zwischenzeitig auf die deutsche Regierungslinie eingeschwenkt. Die RICS Deutschland ... mehr >

immoflash

Marken-Check bei Immobilienunternehmen

Die MARKEN-WERT-STUDIE der Immobilienwirtschaft – REAL ESTATE BRAND VALUE STUDY - analysiert bereits zum vierten Mal seit 2009 die relevanten Qualitätsmerkmale der TOP 500 Immobilienunternehmen in Deutschland und Österreich. Das EUREB-Institute evaluiert dabei sowohl qualitativ als auch ... mehr >

Die MARKEN-WERT-STUDIE der Immobilienwirtschaft – REAL ESTATE BRAND VALUE STUDY - analysiert bereits zum vierten Mal seit 2009 die relevanten Qualitätsmerkmale der TOP 500 Immobilienunternehmen in Deutschland und Österreich. Das EUREB-Institute evaluiert dabei ... mehr >

immoflash

Banken finanzieren nur mehr A-Lagen

Kredite sind das Schmiermittel der Immobilienbranche. Das gilt für Österreich, wie für Deutschland. Die International Real Estate Business School (IREBS) an der Universität Regensburg hat eine ausführliche Studie zum Thema gewerbliche Immobilienfinanzierung in Deutschland veröffentlicht. ... mehr >

Kredite sind das Schmiermittel der Immobilienbranche. Das gilt für Österreich, wie für Deutschland. Die International Real Estate Business School (IREBS) an der Universität Regensburg hat eine ausführliche Studie zum Thema gewerbliche Immobilienfinanzierung ... mehr >

immoflash

CA Immo schließt Hessenpaket

Nach der Unterzeichnung des Kaufvertrags im Oktober erfolgte nun das Closing der Verkaufstransaktion. Die Veräußerung des Liegenschaftspakets in Hessen wird somit in das Verkaufsergebnis der CA Immo im 4. Quartal 2013 einfließen. Das Portfolio umfasst 36 Immobilienobjekte an 19 Standorten ... mehr >

Nach der Unterzeichnung des Kaufvertrags im Oktober erfolgte nun das Closing der Verkaufstransaktion. Die Veräußerung des Liegenschaftspakets in Hessen wird somit in das Verkaufsergebnis der CA Immo im 4. Quartal 2013 einfließen. Das Portfolio umfasst 36 Immobilienobjekte ... mehr >