Archiv 7419 Treffer

immoflash

Stolz auf rot

Auf der MAPIC präsentierte Erwin Krause das neue Logo der Ekazent Gruppe. Seine Yacht, die Ocean 11, die er gemeinsam mit Geschäftspartner und Freund Franz Kollitsch besitzt, hat er zwar (noch) nicht rot eingefärbt. Das neue Logo in der Signalfarbe Rot für die neu formierte Ekazent hat er dennoch am Heck der Yacht, die auf der Mapic ... mehr >

Auf der MAPIC präsentierte Erwin Krause das neue Logo der Ekazent Gruppe. Seine Yacht, die Ocean ... mehr >

Erwin Krause
immoflash

Achtung Baustelle!

Der Boom der Immobilien- und Bauwirtschaft zeigt sich auf den Baustellen und in den Planungsbüros. Selten zuvor waren so viele Immobilienprojekte am Start. Vor allem Wohnraum entsteht aktuell in den österreichischen Ballungszentren, wie ein Blick auf die aktuellen Immobilienprojekte verrät. Laut dem Deloitte Property Index 2017 wird ... mehr >

Der Boom der Immobilien- und Bauwirtschaft zeigt sich auf den Baustellen und in den Planungsbüros. ... mehr >

Erwin Soravia, CEO Soravia: „Mit TRIIIPLE realisieren wir nicht nur Wohnraum in einer perfekt erschlossenen und zentralen Lage, sondern setzen auch Maßstäbe, was Wohnqua-
lität und Serviceleistungen angeht.“
immoflash

Oslo: Wie eine Stadt den Individualverkehr reduziert.

Interview mit der Vizebürgermeisterin von Oslo, Hanna E. Marcussen, zuständig für Stadtentwicklung und Speakerin bei der Urban Future Global Conference 2018 in Wien. Ist Citymaut der einzige effiziente Weg zur Verkehrsreduktion, oder gibt es Alternativen? Hanna E. Marcussen: Die Hälfte der Verkehrsbelastung kommt in Oslo vom Individualverkehr. ... mehr >

Interview mit der Vizebürgermeisterin von Oslo, Hanna E. Marcussen, zuständig für Stadtentwicklung ... mehr >

immoflash

Mehr Stadt braucht das Land

Der Zuzug in die Ballungszentren Österreichs macht den Wohnraum in den Städten zur Mangelware. Stadtentwicklungsprojekte sollen für Entspannung auf dem angespannten Wohnmarkt sorgen. Ein Stadtentwicklungsgebiet ist viel mehr als die Gesamtheit einzelner Immobilienprojekte. Dieser Meinung ist auch Thomas Ritt, Leiter der Abteilung Kommunalpolitik ... mehr >

Der Zuzug in die Ballungszentren Österreichs macht den Wohnraum in den Städten zur Mangelware. Stadtentwicklungsprojekte ... mehr >

Die Seestadt Aspern ist eines der größten Stadtentwicklungsprojekte Europas.
Immobilien Magazin

Markt der Woche: Coimbatore

Der südindische Immobilienmarkt Coimbatore's erlebt gerade ein starkes Comeback. Mit dem Verkauf von Wohnimmobilien und FirmenVerpachtungen soll laut der Tageszeitung Times of India eine Umsatzerhöhung von 25 Prozent gegenüber dem ersten Halbjahr des Vorjahres 2017 verzeichnet worden sein. In den sieben TopStädten Indiens, darunter Mumbai, ... mehr >

Der südindische Immobilienmarkt Coimbatore's erlebt gerade ein starkes Comeback. Mit dem Verkauf von ... mehr >

Die Preise für Wohnimmobilien in Indiens Metropolen steigen
Immobilien Magazin

Rodlers Immo-Vlog: Die Subpyramide

Sollte man der Subpyramide ein Gesetz schenken? Sollte man Sie einschränken oder gar verbieten? Würde ein Bauvorhaben dann billiger oder teurer werden? Gerhard Rodler zerbricht sich darüber den Kopf und liefert Antworten. Welche das sind, erfahren Sie in der neuen Ausgabe des ImmoVlogs. mehr >

Sollte man der Subpyramide ein Gesetz schenken? Sollte man Sie einschränken oder gar verbieten? Würde ... mehr >

Video
Immobilien Magazin

Erwin Größ empfiehlt: Narrow Daylight von Diana Krall

Dieses Wochenende wird jazzig: Erwin Größ, der Geschäftsführer der Strabag Real Estate, schwärmt nämlich von Diana Kralls Song „Narrow Daylight“. Unter Jazz-Kennern gilt sie als Ausnahmetalent: Diana Krall, Jazzpianistin und Sängerin, besticht durch ihre leicht rauchige, dennoch sehr sanfte Stimme. Perfekt, um am Wochenende ein wenig ... mehr >

Dieses Wochenende wird jazzig: Erwin Größ, der Geschäftsführer der Strabag Real Estate, schwärmt nämlich ... mehr >

Erwin Größ
Immobilien Magazin

Investoren prüfen Shoppingcenter genau

In Deutschland leidet der Investmentmarkt für Shoppingcenter an immer längeren Transaktionszeiten. Der Grund: Investoren prüfen die Mietentwicklung immer genauer. Doch in Österreich ist alles anders. 470 Millionen Euro. Um so viel (bzw. so wenig) sind Shoppingcenter laut JLL in Deutschland ... mehr >

In Deutschland leidet der Investmentmarkt für Shoppingcenter an immer längeren Transaktionszeiten. Der Grund: Investoren prüfen die Mietentwicklung immer genauer. Doch in Österreich ist alles anders. 470 Millionen Euro. Um so viel (bzw. so wenig) sind Shoppingcenter ... mehr >

Immobilien Magazin

Die Immo-Branche im Rückblick

Das waren die Highlights in der KW 33: Die hohe Baukonjunktur hat zur Folge, dass ein Mangel an Fachkräften aufgetreten ist. Das bedroht mittlerweile einige Wohnbauprojekte, so eine Einschätzung der KfW Gruppe. Die Flächendynamik bei Einkaufszentren reicht ab: Zu diesem Schluss gerät ... mehr >

Das waren die Highlights in der KW 33: Die hohe Baukonjunktur hat zur Folge, dass ein Mangel an Fachkräften aufgetreten ist. Das bedroht mittlerweile einige Wohnbauprojekte, so eine Einschätzung der KfW Gruppe. Die Flächendynamik bei Einkaufszentren ... mehr >

immoflash

Autofreie Städte? Gibt’s
schon lange

Immer mehr Städte verbannen den Individualverkehr aus dem Stadtgebiet. Die Urban Future Global Conference zeigt, wie man ohne Auto auskommen kann. Die Revolution hat als Evolution schon längst begonnen: In vielen Städten ist das private Auto längst verbannt. Über kurz oder lang wird auch Wien folgen. Als Willenserklärung ist das ja schon ... mehr >

Immer mehr Städte verbannen den Individualverkehr aus dem Stadtgebiet. Die Urban Future Global Conference ... mehr >

Die Straßen für die Menschen zurückerobern – das ist der Trend, dem viele Metropolen mittlerweile folgen.