Innovation > Architektur 105 Treffer

immoflash

Eiskalt gebaut

Der Jänner 2017 war in Österreich der kälteste seit drei Jahrzehnten. Eisige Kälte ist heute kein Problem - der Baustoff Beton und der hohe Vorfertigungsgrad gewährleisten, dass Baustellen nicht stillstehen müssen. Bauarbeitern erging es früher wie Skilehrern - nur mit umgekehrtem Vorzeichen: Während Skilehrer sich im Sommer wetterbedingt ... mehr >

Der Jänner 2017 war in Österreich der kälteste seit drei Jahrzehnten. Eisige Kälte ist heute kein ... mehr >

Im Prater stehen alte und moderne Betonbauten friedlich nebeneinander.
immoflash

Zimmer mit Aussicht

Der Erste Campus in Wien führt vor Augen, wie neue Arbeitswelten aussehen können. Jetzt wurde das Projekt mit dem 1. "Office of the year"-Award ausgezeichnet. Wenn die Erste Group IT-Mitarbeiterin Gudrun Girnus am Morgen den Erste Campus betritt, weiß sie zwar, in welchem Büro sie sich einfinden wird, nicht aber, welche Aussicht sie ... mehr >

Der Erste Campus in Wien führt vor Augen, wie neue Arbeitswelten aussehen können. Jetzt wurde das ... mehr >

Transparenz: Das ist das Statement, das die Erste Group mit der Architektur des Erste Campus setzen wollte. Und das gilt nicht nur für Mitarbeiter, sondern auch für Stakeholder und Passanten.
immoflash

Mehr als ein Fenster

Das Aluminium Fenster Institut will mit dem AFI-KnowHow-Corner gezielt Architekten, Bauherren und Auftraggeber miteinander vernetzen, um sie dahingehend zu sensibilisieren, bei der Auftragsvergabe für Fenster auch die entsprechende Qualität zu wählen. Wie, erzählt der Geschäftsführer des Aluminium Fenster Instituts, Harald Greger im Gespräch ... mehr >

Das Aluminium Fenster Institut will mit dem AFI-KnowHow-Corner gezielt Architekten, Bauherren und ... mehr >

Mag. harald Greger, Geschaeftsführer Aluminium-Fenster-Institut
immoflash

Büromarkt Wien: Wo geht die Reise hin?

Büromarkt - quo vadis? Diese Fragestellung bildete den Auftakt des 5 o'clock-Tea, einer Diskussionsveranstaltung, die künftig jeden Monat drängende Themen der Immobilienwirtschaft mit Experten im Rahmen einer Liveschaltung erörtern wird. Vierteljährlich wird diese Diskussionsveranstaltung ... mehr >

Büromarkt - quo vadis? Diese Fragestellung bildete den Auftakt des 5 o'clock-Tea, einer Diskussionsveranstaltung, die künftig jeden Monat drängende Themen der Immobilienwirtschaft mit Experten im Rahmen einer Liveschaltung erörtern wird. Vierteljährlich wird ... mehr >

immoflash

Co-Working in the Box

Arbeiten in der Box. Das verspricht zumindest die Energie Steiermark und hat begonnen, entsprechende "Urban Boxes" als All-Inclusive-Büros direkt neben dem Unternehmenssitz zu vermieten. Dabei handelt es sich um smarte Gebäude aus Holz, die einerseits energieautonom und andererseits transportfähig ... mehr >

Arbeiten in der Box. Das verspricht zumindest die Energie Steiermark und hat begonnen, entsprechende "Urban Boxes" als All-Inclusive-Büros direkt neben dem Unternehmenssitz zu vermieten. Dabei handelt es sich um smarte Gebäude aus Holz, die einerseits energieautonom ... mehr >

immoflash

Schindler Global Award: Schnell einreichen

Der Schindler Global Award geht 2017 in Brasilien in die nächste Runde: Bis 16. Dezember können Studierende aus den Bereichen Architektur, Landschaftsplanung und Urban Design ihre Planungs- und Design-Skills auf internationalem Level unter Beweis stellen. Der alle zwei Jahre stattfindende ... mehr >

Der Schindler Global Award geht 2017 in Brasilien in die nächste Runde: Bis 16. Dezember können Studierende aus den Bereichen Architektur, Landschaftsplanung und Urban Design ihre Planungs- und Design-Skills auf internationalem Level unter Beweis stellen. Der ... mehr >

immoflash

Wer steht, stirbt

Darwin hätte seine liebe Freude mit der Digitalisierung - untermauert sie doch seine These, dass ausstirbt, was nicht anpassungsfähig ist. Im Digitalen Zeitalter gilt das freilich in erster Linie für Geschäftsmodelle und Unternehmen. Aber gilt es auch für die Immobilienbranche? Dieser Frage geht der 6. Kongress der IG Lebenszyklus Bau nach. ... mehr >

Darwin hätte seine liebe Freude mit der Digitalisierung - untermauert sie doch seine These, dass ausstirbt, ... mehr >

Video
immoflash

Betreutes Wohnen mit viel Potenzial

Mit der Veranstaltung „Betreubares Wohnen im frei finanzierten Wohnbau“ griff die Wiener Rechtsanwaltskanzlei Müller und Partner ein aktuelles Thema auf. Die Gesellschaft altert immer mehr und Wohnraum für Senioren wird somit eine immer wichtigere Assetklasse. Bei dem Jour Fixe am vergangenen ... mehr >

Mit der Veranstaltung „Betreubares Wohnen im frei finanzierten Wohnbau“ griff die Wiener Rechtsanwaltskanzlei Müller und Partner ein aktuelles Thema auf. Die Gesellschaft altert immer mehr und Wohnraum für Senioren wird somit eine immer wichtigere Assetklasse. ... mehr >

immoflash

Blaue Lagune erfindet sich neu

Die Blaue Lagune in Wiener Neudorf rüstet sich für die nächste Dimension und will weg vom Image als reines Fertighauszentrum. Bei einer Pressekonferenz am Mittwochvormittag wurden die entsprechenden Pläne vor Journalisten vorgestellt. Ab Frühjahr des kommenden Jahres wird umgebaut - künftig will man sich als umfassende Ausstellungs-, Beratungs- ... mehr >

Die Blaue Lagune in Wiener Neudorf rüstet sich für die nächste Dimension und will weg vom Image als ... mehr >

02_VOGELPERSPEKTIVE.jpg
immoflash

Mehrgenerationenwohnungen kommen

Die Ansprüche an die ideale Wohnung ändern sich gerade wieder grundlegend. Bis jetzt gilt: Die dörfliche Gemeinschaft, die das Zusammenleben der Generationen bis Mitte des 20. Jahrhunderts gefördert hatte, wird zunehmend seltener, generationenübergreifende Begegnungsräume werden weniger. ... mehr >

Die Ansprüche an die ideale Wohnung ändern sich gerade wieder grundlegend. Bis jetzt gilt: Die dörfliche Gemeinschaft, die das Zusammenleben der Generationen bis Mitte des 20. Jahrhunderts gefördert hatte, wird zunehmend seltener, generationenübergreifende Begegnungsräume ... mehr >