International 2307 Treffer

immoflash

And the cash flows

Nach der Wirtschaftskrise 2008 sind Banken bei den Vorgaben deutlich vorsichtiger geworden, was die Vergabe von Immo-Krediten betrifft. Das schuf Platz für alternative Finanzierungsformen. Versicherungen, Crowdinvesting und Co. buhlen jetzt ebenfalls um Darlehen für Immo-Projekte. Es war in einer Sonntagsnacht auf den 15. September 2008. ... mehr >

Nach der Wirtschaftskrise 2008 sind Banken bei den Vorgaben deutlich vorsichtiger geworden, was die ... mehr >

Der Immobilienmarkt macht aus Geld (Beton)-Gold. Doch wer versorgt die Branche mit zu veranlagendem Baren?
immoflash

Wachgeküsst

Der Zug für Logistikimmobilien schien in Österreich abgefahren. Nun rollt ein nächster an - und der hat das Potenzial, Österreich doch noch interessant für Logistik-Investoren zu machen. Mit Log4Real ist ein großer deutscher Player mit eigenem Unternehmen in Österreich eingestiegen. Kennen Sie das Gleichnis, wonach alle sagen, etwas ... mehr >

Der Zug für Logistikimmobilien schien in Österreich abgefahren. Nun rollt ein nächster an - und der ... mehr >

In Enzersdorf an der Fischa entsteht auf 30 Hektar Grund ein neuer Logistikpark, der vor allem für institutionelle Investoren interessant sein dürfte. Und umweltfreundlich ist.
immoflash

Tiroler Berge sorgen für Höchstpreise

Die Wohnpreise steigen in Tirol wie in keinem anderen Bundesland. Grund ist auch die Topografie. Tirol verbindet man zuallererst mit Bergen, und diese beeinflussen auch den Immobilienmarkt. Denn mit 11,9 Prozent hat Tirol den geringsten Anteil an Dauersiedlungsraum aller österreichischen Bundesländer. Robert Moll, Obmann der Fachgruppe ... mehr >

Die Wohnpreise steigen in Tirol wie in keinem anderen Bundesland. Grund ist auch die Topografie. Tirol ... mehr >

Die Tiroler Berge und Seen, wie hier der Durlaßboden-Stausee, sorgen nicht nur für traumhafte 
Landschaften, sondern auch für  geringen Siedlungsraum.
immoflash

Es wird eng im Ländle

Hinter dem Arlberg werden Grundstücke knapp. Grund ist der stetige Zuzug in das westlichste Bundesland. Das Wohnen in einem Einfamilienhaus liegt in der Natur des Vorarlbergers, erklärt Reinhard Götze, Eigentümer von Re/Max Immowest Bregenz. Doch Vorarlberg ist nach Wien das am dichtesten besiedelte Bundesland Österreichs. Seit den 50er-Jahren ... mehr >

Hinter dem Arlberg werden Grundstücke knapp. Grund ist der stetige Zuzug in das westlichste Bundesland. Das ... mehr >

Die Landeshauptstadt Bregenz mit dem Bodensee.
immoflash

Trump, Mauer, Bauer

Vor wenigen Wochen ist Donald Trump in die wohl bekannteste Immobilie der Welt eingezogen - mietfrei. Im Weißen Haus randaliert "The Donald" im großen Stil. Dabei hält er sich nur an die Familientradition, und die trägt eine Immobilien-Vignette. Eines steht fest: Wäre Trumps Großvater damals auf Ellis Island von den Einwanderungsbehörden ... mehr >

Vor wenigen Wochen ist Donald Trump in die wohl bekannteste Immobilie der Welt eingezogen - mietfrei. ... mehr >

Der 45. US-Präsident Donald Trump hat – man kann ihn mögen oder nicht – es geschafft, Immobilien zu einem sexy Business zu machen. Mit Markenbildung.
Immobilien Magazin

Aufatmen in den Niederlanden

Entgegen allen Prognosen hat es der Rechtspopulist Geert Wilders in den Niederlanden nicht geschafft, sich den ersten Platz in den Niederlanden zu sichern. Ein sogenannter "Nexit" wäre damit abgewehrt - so mancher österreichischer Developer dürfte die Sektkorken knallen lassen. Manchmal ... mehr >

Entgegen allen Prognosen hat es der Rechtspopulist Geert Wilders in den Niederlanden nicht geschafft, sich den ersten Platz in den Niederlanden zu sichern. Ein sogenannter "Nexit" wäre damit abgewehrt - so mancher österreichischer Developer dürfte die Sektkorken ... mehr >

Immobilien Magazin

Überangebot und Chancen am Büromarkt in Bogota

In der Hauptstadt Kolumbiens herrscht am Büromarkt ein Überangebot. Doch wirtschaftliche Reformen und infolgedessen vermehrte Ansiedlung von internationalen Unternehmen könnten Investitionen entgegenkommen. Das Immobilienberatungsunternehmen Knight Frank sieht bei seiner kürzlich veröffentlichten Studie „Global Cities 2017“ Kolumbien ... mehr >

In der Hauptstadt Kolumbiens herrscht am Büromarkt ein Überangebot. Doch wirtschaftliche Reformen ... mehr >

Bogota
Immobilien Magazin

Eine Woche der Messen

Mit der Wiener Immobilien Messe und MIPIM in Cannes stehen die folgenden Tage ganz im Zeichen von Messen. Schon morgen startet die Wiener Immobilien Messe (WIM) auf der Messe Wien. Über 100 Aussteller bieten bis Sonntag knapp 4.000 immobilieninteressierten Besuchern einen Marktplatz für ... mehr >

Mit der Wiener Immobilien Messe und MIPIM in Cannes stehen die folgenden Tage ganz im Zeichen von Messen. Schon morgen startet die Wiener Immobilien Messe (WIM) auf der Messe Wien. Über 100 Aussteller bieten bis Sonntag knapp 4.000 immobilieninteressierten ... mehr >

Immobilien Magazin

Makler gegen Vorurteile und gegen Bestellerprinzip

Weder das Bestellerprinzip, das beim 5 o'clock-Tea besprochen wurde, noch die Vorurteile, denen die Branche ausgesetzt ist, kommt bei den Maklern gut an. Lesen Sie hier den Wochenrückblick. Mit einer neuen Informationskampagne will die Wiener Fachgruppe der Immobilien- und Vermögenstreuhänder ... mehr >

Weder das Bestellerprinzip, das beim 5 o'clock-Tea besprochen wurde, noch die Vorurteile, denen die Branche ausgesetzt ist, kommt bei den Maklern gut an. Lesen Sie hier den Wochenrückblick. Mit einer neuen Informationskampagne will die Wiener Fachgruppe ... mehr >

Immobilien Magazin

Immopreisschere geht auf, Mikrowohnungen kommen

Seit 2010 sind die Immo-Preise stark gestiegen - kein Wunder, warum C&P Immobilien jetzt auf Mikrowohnungen setzt. Lesen Sie hier den Wochenrückblick. Zwar ist der österreichische Immobilienmarkt relativ stabil - betrachtet man aber die Preissteigerungen seit 2010, so sind bei Wohnimmobilien ... mehr >

Seit 2010 sind die Immo-Preise stark gestiegen - kein Wunder, warum C&P Immobilien jetzt auf Mikrowohnungen setzt. Lesen Sie hier den Wochenrückblick. Zwar ist der österreichische Immobilienmarkt relativ stabil - betrachtet man aber die Preissteigerungen ... mehr >