International 2336 Treffer

immoflash

Metamorphose für Immobilien

Immobilien bestehen oft länger als ihr ursprünglich angedachter Zweck. Statt sie abzureißen, kann man sie auch einer Nachnutzung zuführen. So der Tenor beim jüngsten 5 o'clock tea. Draußen herrschte typisches Aprilwetter. Zwar trocken, aber sehr frisch. Passend, um einen 5 o'clock tea in einer nachgenutzten Immobilie, einem Ringstraßenpalais, ... mehr >

Immobilien bestehen oft länger als ihr ursprünglich angedachter Zweck. Statt sie abzureißen, kann ... mehr >

Die Teilnehmer (von links nach rechts): Erich Bernard, Christoph Stadlhuber, Moderator Gerhard Rodler, Ewald Stückler und Friedrich Gruber diskutierten über Nachnutzung.
Immobilien Magazin

Wohnbauboom im hohen Norden

Die Kennzahlen aus dem Jahr 2016 zeigen ein positives Bild der wirtschaftlichen Entwicklung in Finnland. Das BIP wuchs um 1,6 Prozent und die Arbeitslosenquote ging zurück. Die Bauwirtschaft hat laut dem finnischen Marktanalysten KTI einen großen Anteil an dem gestiegenen Wirtschaftswachstum. Die Wirtschaftsleistung der Baubranche steigerte ... mehr >

Die Kennzahlen aus dem Jahr 2016 zeigen ein positives Bild der wirtschaftlichen Entwicklung in Finnland. ... mehr >

Helsinki
Immobilien Magazin

Kleine Preisscheren und große Büroflächen

Viel ist passiert in der vergangenen Woche: Einerseits hat die Buwog neue Aktien emittiert, ein Bauprojekt in der Hetzgasse erhitzt die Gemüter und die Angebotspreise nähern sich den Kaufpreisen an. Lesen Sie hier den Wochenrückblick. Die Buwog hat 12 Millionen neue Aktien ausgegeben. ... mehr >

Viel ist passiert in der vergangenen Woche: Einerseits hat die Buwog neue Aktien emittiert, ein Bauprojekt in der Hetzgasse erhitzt die Gemüter und die Angebotspreise nähern sich den Kaufpreisen an. Lesen Sie hier den Wochenrückblick. Die Buwog hat 12 Millionen ... mehr >

immoflash

Nieder mit dem Föderalismus

An neun Bauordnungen kann man sich gehörig die Zähne ausbeißen: Österreichweit einheitliche Planungsprozesse ersparten Zeit und Geld. Wo lassen sich also (föderale) Stellschrauben anziehen? Österreichs Länder sind stark - und das waren sie schon immer. Das Selbstbewusstsein der Länder und ihrer Bürger gründet sich nicht unwesentlich ... mehr >

An neun Bauordnungen kann man sich gehörig die Zähne ausbeißen: Österreichweit einheitliche Planungsprozesse ... mehr >

Beim Kampf gegen den Föderalismus geht es auch um die Pfründe der Landesfürsten.
immoflash

Junger deutscher Zinshausmarkt

Während der Markt in Österreich mehr als 100 Jahre alt ist, hat er sich in Deutschland erst in den 1950er Jahren etabliert, sagt Thomas Doll, Geschäftsführender Gesellschafter bei Treucon Real Estate GmbH. Wie sieht der deutsche Markt im Vergleich zum Österreichischen aus? Thomas Doll: In Österreich gab es das klassische Zinshaus für ... mehr >

Während der Markt in Österreich mehr als 100 Jahre alt ist, hat er sich in Deutschland erst in den ... mehr >

Thomas Doll, Treucon Real Estate
immoflash

The last Mile – die Stadt als Logistikzentrum

Der zunehmende Wirtschaftsverkehr fordert seinen Raum ein und braucht Lösungen, die von allen Teilnehmern getragen werden. Auch der Wohnbau wird zukünftig seinen Teil dazu beitragen müssen. Fast wie das Universum, so grenzenlos ist das virtuelle Kaufhaus, in dem man mit ein paar wenigen Klicks für Geld alles kaufen kann, was unsere Konsumwelt ... mehr >

Der zunehmende Wirtschaftsverkehr fordert seinen Raum ein und braucht Lösungen, die von allen Teilnehmern ... mehr >

Kunden wollen es schnell, wenn sie online bestellen. Das stellt auch die Städte vor (logistische) Herausforderungen.
Immobilien Magazin

Teures Wien und verkaufter Orbi Tower

Eine mehr als ereignisreiche Woche: Zwei Büroobjekte wurden verkauft, das Immobilien Magazin feierte Geburtstag und Wien gehört zu den teuersten Gegenden Europas. Noch vor Fertigstellung wurde der Orbi Tower verkauft. Die Bank Austria Real Invest hat zugeschlagen, kolportierter Kaufpreis: ... mehr >

Eine mehr als ereignisreiche Woche: Zwei Büroobjekte wurden verkauft, das Immobilien Magazin feierte Geburtstag und Wien gehört zu den teuersten Gegenden Europas. Noch vor Fertigstellung wurde der Orbi Tower verkauft. Die Bank Austria Real Invest hat zugeschlagen, ... mehr >

Immobilien Magazin

Israel vor Preisverfall

Einer aktuellen Studie zufolge droht in Israel ein Preisverfall bei Wohnimmobilien. Der Grund: Es gibt deutlich mehr Objekte als die Nachfrage zulässt. In Israel zeichnet sich ein gröberes Fallen der Wohnimmobilienpreise ab. Das sagt zumindest das Shoresh-Institut, eine israelische Forschungseinrichtung. Hauptgrund für das drohende Ungemach ... mehr >

Einer aktuellen Studie zufolge droht in Israel ein Preisverfall bei Wohnimmobilien. Der Grund: Es ... mehr >

Jerusalem
Immobilien Magazin

Brexit, Heumarkt und die Makler-Stars

Kurz, aber intensiv: So lässt sich die 18. Kalenderwoche gut betiteln. Neben dem Brexit, der sich auf den Wiener Büromarkt auswirken wird, war einmal erneut die Causa um den Heumarkt Thema. Der Brexit befeuert den Wiener Büromarkt, konstatiert Otto Immobilien in deren Büromarkt-Bericht. ... mehr >

Kurz, aber intensiv: So lässt sich die 18. Kalenderwoche gut betiteln. Neben dem Brexit, der sich auf den Wiener Büromarkt auswirken wird, war einmal erneut die Causa um den Heumarkt Thema. Der Brexit befeuert den Wiener Büromarkt, konstatiert Otto Immobilien ... mehr >

Immobilien Magazin

RPR-Privatstiftung jetzt fix S Immo-Hauptaktionär

Die Übernahme des 11,35-Prozent-Aktienpakets von Roman Abramovich durch Ronny Pecik ist gestern Nachmittag endgültig geclosed worden. Im April noch machte Ronny Pecik von sich reden, als er das 11,35 Prozent starke Aktienpaket der S Immo vom russischen Unternehmer Roman Abramovich übernommen ... mehr >

Die Übernahme des 11,35-Prozent-Aktienpakets von Roman Abramovich durch Ronny Pecik ist gestern Nachmittag endgültig geclosed worden. Im April noch machte Ronny Pecik von sich reden, als er das 11,35 Prozent starke Aktienpaket der S Immo vom russischen Unternehmer ... mehr >