International > Österreich 411 Treffer

Immobilien Magazin

Kleine Preisscheren und große Büroflächen

Viel ist passiert in der vergangenen Woche: Einerseits hat die Buwog neue Aktien emittiert, ein Bauprojekt in der Hetzgasse erhitzt die Gemüter und die Angebotspreise nähern sich den Kaufpreisen an. Lesen Sie hier den Wochenrückblick. Die Buwog hat 12 Millionen neue Aktien ausgegeben. ... mehr >

Viel ist passiert in der vergangenen Woche: Einerseits hat die Buwog neue Aktien emittiert, ein Bauprojekt in der Hetzgasse erhitzt die Gemüter und die Angebotspreise nähern sich den Kaufpreisen an. Lesen Sie hier den Wochenrückblick. Die Buwog hat 12 Millionen ... mehr >

immoflash

Nieder mit dem Föderalismus

An neun Bauordnungen kann man sich gehörig die Zähne ausbeißen: Österreichweit einheitliche Planungsprozesse ersparten Zeit und Geld. Wo lassen sich also (föderale) Stellschrauben anziehen? Österreichs Länder sind stark - und das waren sie schon immer. Das Selbstbewusstsein der Länder und ihrer Bürger gründet sich nicht unwesentlich ... mehr >

An neun Bauordnungen kann man sich gehörig die Zähne ausbeißen: Österreichweit einheitliche Planungsprozesse ... mehr >

Beim Kampf gegen den Föderalismus geht es auch um die Pfründe der Landesfürsten.
immoflash

The last Mile – die Stadt als Logistikzentrum

Der zunehmende Wirtschaftsverkehr fordert seinen Raum ein und braucht Lösungen, die von allen Teilnehmern getragen werden. Auch der Wohnbau wird zukünftig seinen Teil dazu beitragen müssen. Fast wie das Universum, so grenzenlos ist das virtuelle Kaufhaus, in dem man mit ein paar wenigen Klicks für Geld alles kaufen kann, was unsere Konsumwelt ... mehr >

Der zunehmende Wirtschaftsverkehr fordert seinen Raum ein und braucht Lösungen, die von allen Teilnehmern ... mehr >

Kunden wollen es schnell, wenn sie online bestellen. Das stellt auch die Städte vor (logistische) Herausforderungen.
Immobilien Magazin

Teures Wien und verkaufter Orbi Tower

Eine mehr als ereignisreiche Woche: Zwei Büroobjekte wurden verkauft, das Immobilien Magazin feierte Geburtstag und Wien gehört zu den teuersten Gegenden Europas. Noch vor Fertigstellung wurde der Orbi Tower verkauft. Die Bank Austria Real Invest hat zugeschlagen, kolportierter Kaufpreis: ... mehr >

Eine mehr als ereignisreiche Woche: Zwei Büroobjekte wurden verkauft, das Immobilien Magazin feierte Geburtstag und Wien gehört zu den teuersten Gegenden Europas. Noch vor Fertigstellung wurde der Orbi Tower verkauft. Die Bank Austria Real Invest hat zugeschlagen, ... mehr >

Immobilien Magazin

RPR-Privatstiftung jetzt fix S Immo-Hauptaktionär

Die Übernahme des 11,35-Prozent-Aktienpakets von Roman Abramovich durch Ronny Pecik ist gestern Nachmittag endgültig geclosed worden. Im April noch machte Ronny Pecik von sich reden, als er das 11,35 Prozent starke Aktienpaket der S Immo vom russischen Unternehmer Roman Abramovich übernommen ... mehr >

Die Übernahme des 11,35-Prozent-Aktienpakets von Roman Abramovich durch Ronny Pecik ist gestern Nachmittag endgültig geclosed worden. Im April noch machte Ronny Pecik von sich reden, als er das 11,35 Prozent starke Aktienpaket der S Immo vom russischen Unternehmer ... mehr >

Immobilien Magazin

Der frühe Vogel fängt den Wurm

Zinshäuser sind ein knappes Gut - und deshalb sind die Verkaufszyklen noch schneller geworden. Für einen gewissen Käuferkreis ist das von Vorteil. Noch nie hat es das gegeben, hört man von allen Seiten. Egal, mit wem man telefoniert, gleichgültig, mit wem man ein Interview hat. "Es ist ein Wahnsinn, was da gerade abgeht", erklärt etwa ... mehr >

Zinshäuser sind ein knappes Gut - und deshalb sind die Verkaufszyklen noch schneller geworden. Für ... mehr >

Immobilien Magazin

Sozialimmos im Kommen und neue Investoren-Plattform

Die Woche begann zunächst mit einer schlechten Nachricht für die Immo-Branche: Die Basis der Grünen hat sich gegen die Entwicklung des Heumarkt-Areals ausgesprochen. Dafür gibt es jetzt eine neue Investoren-Plattform und die Warimpex drehte ins Plus. Die Basis der Grünen hat sich via ... mehr >

Die Woche begann zunächst mit einer schlechten Nachricht für die Immo-Branche: Die Basis der Grünen hat sich gegen die Entwicklung des Heumarkt-Areals ausgesprochen. Dafür gibt es jetzt eine neue Investoren-Plattform und die Warimpex drehte ins Plus. Die ... mehr >

immoflash

Ein Hoch auf die Betriebskosten

Eine aktuelle Studie der TU Wien zeigt: Die Entwicklung des Facility Management ist nicht in allen Ländern der EU gleich ausgeprägt. Das wirkt sich auch auf die Kosten aus. Man trifft sich zu Mittag mit Alexander Redlein von der TU Wien in seinem Büro am Karlsplatz, zwei duftende Leberkäsesemmeln im Gepäck. Und wenn Redlein jemanden ... mehr >

Eine aktuelle Studie der TU Wien zeigt: Die Entwicklung des Facility Management ist nicht in allen ... mehr >

Ein Besuch an der TU Wien, der sich ausgezahlt hat. Denn: Gebäude werden intelligenter - und müssen daher gesteuert werden. Das kann ins Geld gehen, je komplexer die Immobilie.
Immobilien Magazin

"Kärnten? Da investiere ich nicht mehr"

Die Kärntner MID Holding hat jüngst das alte Messegelände in Triest erworben. Damit ist der erste Schritt in Italien für das Unternehmen gesetzt. Dem Land Kärnten kehrt der Entwickler im Zuge des Streits um die Errichtung eines Kastner & Öhler-Modehauses in Klagenfurt nunmehr den Rücken. "In ... mehr >

Die Kärntner MID Holding hat jüngst das alte Messegelände in Triest erworben. Damit ist der erste Schritt in Italien für das Unternehmen gesetzt. Dem Land Kärnten kehrt der Entwickler im Zuge des Streits um die Errichtung eines Kastner & Öhler-Modehauses in ... mehr >

Immobilien Magazin

Buwogprozess und noch beliebtes London

Die Woche nach Ostern war zwar kurz, aber dafür ereignisreich. Fix ist bereits: Der ehemalige Finanzminister Karl-Heinz Grasser muss wegen der Buwog-Causa vor Gericht. Das OLG hat es bestätigt: Der ehemalige Finanzminister Karl-Heinz Grasser muss wegen der Causa Buwog-Provision und wegen ... mehr >

Die Woche nach Ostern war zwar kurz, aber dafür ereignisreich. Fix ist bereits: Der ehemalige Finanzminister Karl-Heinz Grasser muss wegen der Buwog-Causa vor Gericht. Das OLG hat es bestätigt: Der ehemalige Finanzminister Karl-Heinz Grasser muss wegen der ... mehr >