Markt > Industrie 146 Treffer

immoflash

So stark sind die Hausverwalter

Obwohl sich die Hausverwalter nur ungern in ihre Karten schauen lassen, sind die Geschäfte stabil mit Trend nach oben. Es ist jedes Jahr der selbe Kampf: Nämlich jener um ausgefüllte Fragebögen für das Hausverwalterranking, das heuer zum dritten Mal stattfindet. Denn so wirklich gerne lassen sich die Hausverwalter nicht in die Karten ... mehr >

Obwohl sich die Hausverwalter nur ungern in ihre Karten schauen lassen, sind die Geschäfte stabil ... mehr >

Immobilien Magazin

Die Immobranche im Rückblick

Das waren die Highlights der KW 36: Die Bilanz der Wienwert-Muttergesellschaft WW Holding wurde nur eingeschränkt bestätigt. Der Logistikpark Industrial Campus Vienna East nimmt Form an. Die erste Halle wird heuer übergeben. Die teuerste Stadt Österreichs ist Innsbruck: Das geht ... mehr >

Das waren die Highlights der KW 36: Die Bilanz der Wienwert-Muttergesellschaft WW Holding wurde nur eingeschränkt bestätigt. Der Logistikpark Industrial Campus Vienna East nimmt Form an. Die erste Halle wird heuer übergeben. Die teuerste Stadt Österreichs ... mehr >

Immobilien Magazin

Die Immobranche im Rückblick

Das waren die Highlights aus der KW 35: Die Corestate hat ein Drittel vom Projekt Triiiple für einen Spezialfonds angekauft Die Renditen von Wohnimmobilien in Österreich gleichen sich jenen von Gewerbeimmobilien an. Das konstatiert CBRE. Die UBM verzeichnete im H1/2016 einen Gewinnsprung. ... mehr >

Das waren die Highlights aus der KW 35: Die Corestate hat ein Drittel vom Projekt Triiiple für einen Spezialfonds angekauft Die Renditen von Wohnimmobilien in Österreich gleichen sich jenen von Gewerbeimmobilien an. Das konstatiert CBRE. Die UBM verzeichnete ... mehr >

immoflash

Ein Hoch auf die Betriebskosten

Eine aktuelle Studie der TU Wien zeigt: Die Entwicklung des Facility Management ist nicht in allen Ländern der EU gleich ausgeprägt. Das wirkt sich auch auf die Kosten aus. Man trifft sich zu Mittag mit Alexander Redlein von der TU Wien in seinem Büro am Karlsplatz, zwei duftende Leberkäsesemmeln im Gepäck. Und wenn Redlein jemanden ... mehr >

Eine aktuelle Studie der TU Wien zeigt: Die Entwicklung des Facility Management ist nicht in allen ... mehr >

Ein Besuch an der TU Wien, der sich ausgezahlt hat. Denn: Gebäude werden intelligenter - und müssen daher gesteuert werden. Das kann ins Geld gehen, je komplexer die Immobilie.
immoflash

Was wären wir ohne FM?

Ohne Facilitymanagement ginge es uns im Büroturm nicht so gut. Und die Technik entwickelt sich weiter. Der Trend geht in Richtung Digitalisierung - doch das erfordert Flexibilität. Wir arbeiten in einem Büroturm, hoch oben, wo wir einen ganz guten Überblick über die Wiener Immobilienszene haben. Zumindest optisch. Dann auch redaktionell. ... mehr >

Ohne Facilitymanagement ginge es uns im Büroturm nicht so gut. Und die Technik entwickelt sich weiter. ... mehr >

Ein Gebäude wie der Millennoum Tower braucht jede Menge Technik, um  darin arbeiten zu können.
Immobilien Magazin

Hinter den kulissen des FM

Ohne Facility Manager läuft nichts. Dementsprechend hoch sind die Umsätze. Doch welches Unternehmen ist wo stark? Im ersten FM-Ranking haben wir das erhoben. Sie sind der Öl im Motor, damit eine Immobilie überhaupt läuft. Ohne Facility Manager, genauer definiert Facility-Dienstleister, ... mehr >

Ohne Facility Manager läuft nichts. Dementsprechend hoch sind die Umsätze. Doch welches Unternehmen ist wo stark? Im ersten FM-Ranking haben wir das erhoben. Sie sind der Öl im Motor, damit eine Immobilie überhaupt läuft. Ohne Facility Manager, genauer definiert ... mehr >

Immobilien Magazin

Makler gegen Vorurteile und gegen Bestellerprinzip

Weder das Bestellerprinzip, das beim 5 o'clock-Tea besprochen wurde, noch die Vorurteile, denen die Branche ausgesetzt ist, kommt bei den Maklern gut an. Lesen Sie hier den Wochenrückblick. Mit einer neuen Informationskampagne will die Wiener Fachgruppe der Immobilien- und Vermögenstreuhänder ... mehr >

Weder das Bestellerprinzip, das beim 5 o'clock-Tea besprochen wurde, noch die Vorurteile, denen die Branche ausgesetzt ist, kommt bei den Maklern gut an. Lesen Sie hier den Wochenrückblick. Mit einer neuen Informationskampagne will die Wiener Fachgruppe ... mehr >

Immobilien Magazin

Auf zur Milliarde und leistbar ohne Steuergeld

Die Semper Constantia peilt die Milliardengrenze an, Die U-Bahn-Nähe wird immer wichtiger als die Lage und die Immorendite AG will leistbares Wohnen realisieren - ohne Steuergeld. Lesen Sie hier unseren Wochenrückblick. Traditionelle Einzelhandelsflächen unter Druck, dafür sind jetzt ... mehr >

Die Semper Constantia peilt die Milliardengrenze an, Die U-Bahn-Nähe wird immer wichtiger als die Lage und die Immorendite AG will leistbares Wohnen realisieren - ohne Steuergeld. Lesen Sie hier unseren Wochenrückblick. Traditionelle Einzelhandelsflächen ... mehr >

Immobilien Magazin

Büromarkt läuft an, Haimerl macht sich selbstständig

Eine Büroneuflächenproduktion, die heuer wieder anläuft, positive Prognosen zum Immobilienmarkt generell und glückliche Immy-Preisträger: Die vergangene Woche im Rückblick. Paukenschlag in der Immobilienbranche: Franz Haimerl, knapp 20 Jahre Partner bei LeitnerLeitner steigt aus und gründet ... mehr >

Eine Büroneuflächenproduktion, die heuer wieder anläuft, positive Prognosen zum Immobilienmarkt generell und glückliche Immy-Preisträger: Die vergangene Woche im Rückblick. Paukenschlag in der Immobilienbranche: Franz Haimerl, knapp 20 Jahre Partner bei LeitnerLeitner ... mehr >

immoflash

TH Real Estate bietet Finanzierungen

TH Real Estate hat im Jahr 2016 die globale Plattform für Investitionen in gewerbliche Immobilienfinanzierungen (Commercial Loans) kräftig ausgebaut. Das Kreditportfolio wuchs bis zum Jahresende auf ein Volumen von 20,4 Milliarden US-Dollar. Es setzt sich aus Finanzierungen für Büro-, Einzelhandels- ... mehr >

TH Real Estate hat im Jahr 2016 die globale Plattform für Investitionen in gewerbliche Immobilienfinanzierungen (Commercial Loans) kräftig ausgebaut. Das Kreditportfolio wuchs bis zum Jahresende auf ein Volumen von 20,4 Milliarden US-Dollar. Es setzt sich aus ... mehr >