Aktie 57 Treffer

Immobilien Magazin

Das Urgestein

Seit mehr als 20 Jahren ist Karl Bier Vorstand der UBM. Damit ist er einer der – wenn nicht sogar der – am längsten tätigen Vorstände einer börsennotierten Aktiengesellschaft – und das äußerst erfolgreich. Dabei begann alles unspektakulär. Nach Abschluss des Studiums der Rechtswissenschaften startete Karl Bier beim Finanzamt Baden bei ... mehr >

Seit mehr als 20 Jahren ist Karl Bier Vorstand der UBM. Damit ist er einer der – wenn nicht sogar ... mehr >

Karl Bier
Immobilien Magazin

Noble Zurückhaltung

Immobilien boomen. Die Banken halten sich bei der Finanzierung nach wie vor zurück. Alternativen sind gefragt. Anleihen, Immobilienkreditfonds und Geld von Versicherungen sollen die Finanzierungen sicherstellen. Konkret: Der Immobilienfinanzierungsindex des Zentrums für europäische Wirtschaftsforschung erreichte im dritten Quartal 2012 ... mehr >

Immobilien boomen. Die Banken halten sich bei der Finanzierung nach wie vor zurück. Alternativen sind ... mehr >

Immobilien Magazin

Erfreulicher Jahresausklang 2012 für Immobilienaktien

Unser Rückblick auf das abgelaufene Börsenjahr 2012 ist diesmal durchwegs positiv. Nach der Kurserosion 2011 konnte der ATX um knapp ein Viertel zulegen und schloss bei rund 2,400 Punkten. Auch der IATX entwickelte sich im Gleichklang und konnte sogar den EPRA-Index knapp schlagen. Die ... mehr >

Unser Rückblick auf das abgelaufene Börsenjahr 2012 ist diesmal durchwegs positiv. Nach der Kurserosion 2011 konnte der ATX um knapp ein Viertel zulegen und schloss bei rund 2,400 Punkten. Auch der IATX entwickelte sich im Gleichklang und konnte sogar den ... mehr >

Immobilien Magazin

Immobilien-Performance

In Österreich und Europa: allgemeiner Abschwung im Jahr 2012, aber weiterhin große Spannbreite zwischen europäischen Ländern Immobilieninvestitionen haben für europäische Anleger an Attraktivität gewonnen, da Euro-Staatsanleihen ihre Anziehungskraft der 100-prozentigen Krisensicherheit verloren haben. So bieten Euro-Staatsanleihen nicht ... mehr >

In Österreich und Europa: allgemeiner Abschwung im Jahr 2012, aber weiterhin große Spannbreite zwischen ... mehr >

Dr. Daniel Piazolo ist Geschäftsführer der IPD Investment Property Databank Gmbh.
Immobilien Magazin

Immofinanz: Portfoliooptimierung gewinnt an Schwung

Aktie mit Überraschungspotential Wegen des starken Exposures in Osteuropa notieren österreichische Immobilienunternehmen wie die Immofinanz deutlichen unter dem Net Asset Value (NAV). Teilweise war die Skepsis der Investoren so groß, dass der CEE-Anteil am Portfolio mit nahezu null bewertet wurde, wohl wissend, dass viele Immobilien ... mehr >

Aktie mit Überraschungspotential Wegen des starken Exposures in Osteuropa notieren österreichische ... mehr >

Auch das Kempinski Grand Hotel des Bains in St. Moritz zählt zu den verkauften Objekten.
Immobilien Magazin

Kapitalmärkte mit Korrektur im Aufwärtstrend

Die globalen Aktienmärkte befinden sich aktuell in einer Korrekturphase innerhalb des Aufwärtstrends. Unsicherheiten rund um den weiteren Kurs der amerikanischen Notenbank bezüglich QE trübten das Bild an den Märkten. So korrigierte der ATX im Monatsabstand an die 3 Prozent. Finanzaktien ... mehr >

Die globalen Aktienmärkte befinden sich aktuell in einer Korrekturphase innerhalb des Aufwärtstrends. Unsicherheiten rund um den weiteren Kurs der amerikanischen Notenbank bezüglich QE trübten das Bild an den Märkten. So korrigierte der ATX im Monatsabstand ... mehr >

Immobilien Magazin

Verfängt sich conwert im Restruktierungsmodus?

Conwert Immobilien Invest hat sich im vergangenen Jahr strategisch neu positioniert. Während die Geschäftsjahre 2011 und 2012 stark von der Optimierung des ECO -Portfolios sowie dem Abverkauf von renditeschwachen Objekten und der Restrukturierung des Untenehmens geprägt waren, will sich ... mehr >

Conwert Immobilien Invest hat sich im vergangenen Jahr strategisch neu positioniert. Während die Geschäftsjahre 2011 und 2012 stark von der Optimierung des ECO -Portfolios sowie dem Abverkauf von renditeschwachen Objekten und der Restrukturierung des Untenehmens ... mehr >