bank austria 31 Treffer

immoflash

Investment zum Tag: Chinesen wollen UniCredit

Chinesische Investoren wollen die UniCredit, also die Muttergesellschaft unserer Bank Austria. Aber Entwarnung: Das Kaufinteresse gilt nur einer Immobilie, nicht der Bank selbst. Und selbst diese Immobilie wird von der Bank gar nicht mehr genutzt. Aber nun der Reihe nach: Die chinesische ... mehr >

Chinesische Investoren wollen die UniCredit, also die Muttergesellschaft unserer Bank Austria. Aber Entwarnung: Das Kaufinteresse gilt nur einer Immobilie, nicht der Bank selbst. Und selbst diese Immobilie wird von der Bank gar nicht mehr genutzt. Aber nun der ... mehr >

Immobilien Magazin

Wir sind bereit zu mehr Risiko

Die Bank Austria ist bereit, jetzt wieder mehr Risiken bei Projektfinanzierungen einzugehen, und hat auch den nötigen Mindesteigenkapitalanteil nach unten revidiert. Warum Developer gerade jetzt mit Büroprojekten starten sollten, sagen Reinhard Madlencnik, Head of Real Estate, und Werner Zimmel, Commercial Real Estate, von der Bank Austria. Es ... mehr >

Die Bank Austria ist bereit, jetzt wieder mehr Risiken bei Projektfinanzierungen einzugehen, und hat ... mehr >

immoflash

Gelegenheit zum Tag: Donauturm for sale

Der Wiener Donauturm soll – wie immoflash schon einmal angekündigt hatte – im Zuge das Abverkaufs der Bank Austria-Immobilien ebenfalls versilbert werden. Nun stehen laut APA die Details fest: Geplant ist der Verkauf des Donauturms als Einzelobjekt, und zwar im Rahmen eines Bieterverfahrens, ... mehr >

Der Wiener Donauturm soll – wie immoflash schon einmal angekündigt hatte – im Zuge das Abverkaufs der Bank Austria-Immobilien ebenfalls versilbert werden. Nun stehen laut APA die Details fest: Geplant ist der Verkauf des Donauturms als Einzelobjekt, und zwar ... mehr >

immoflash

O1 Group übernimmt CA Immo

Der Einstieg der O1 Group Ltd. des russischen Immobilinvestors Boris Mint bei der CA Immo ist nun abgeschlossen. Der Verkauf der von der Bank Austria gehaltenen Anteile von rund 16,1 Prozent an die O1 Group sei nach Erhalt der behördlichen Genehmigungen, darunter der kartellrechtlichen Freigabe, ... mehr >

Der Einstieg der O1 Group Ltd. des russischen Immobilinvestors Boris Mint bei der CA Immo ist nun abgeschlossen. Der Verkauf der von der Bank Austria gehaltenen Anteile von rund 16,1 Prozent an die O1 Group sei nach Erhalt der behördlichen Genehmigungen, darunter ... mehr >

immoflash

Bank Austria IS goes Salzburg

Die Salzburger Niederlassung von Bank Austria ImmobilienService hat neue Büros bezogen. Am 15. Oktober 2014 eröffnete der Immobilienvermittler mit Hauptsitz in Wien offiziell seine Räume im Obergeschoss der Hubert-Sattler-Gasse 1. Zuvor war das Unternehmen in der Maxglaner Hauptstraße 22 ... mehr >

Die Salzburger Niederlassung von Bank Austria ImmobilienService hat neue Büros bezogen. Am 15. Oktober 2014 eröffnete der Immobilienvermittler mit Hauptsitz in Wien offiziell seine Räume im Obergeschoss der Hubert-Sattler-Gasse 1. Zuvor war das Unternehmen ... mehr >

immoflash

Verkauf von BA-Campus fix

Jetzt ist es offiziell: Wie von immoflash Anfang des Monats bereits angekündigt, erwerben Investor Ronny Pecik bzw. dessen RPR Privatstiftung und die Signa-Holding von Immobilienentwickler Rene Benko die künftige Bank-Austria-Zentrale, die bis Ende 2018 am früheren Nordbahnhofgelände realisiert ... mehr >

Jetzt ist es offiziell: Wie von immoflash Anfang des Monats bereits angekündigt, erwerben Investor Ronny Pecik bzw. dessen RPR Privatstiftung und die Signa-Holding von Immobilienentwickler Rene Benko die künftige Bank-Austria-Zentrale, die bis Ende 2018 am früheren ... mehr >

immoflash

Bank Austria baut um

Im aktuellen Immobilien Magazin ist von einem möglichen Umbau des gesamten Immobilienbereiches der Bank Austria und damit verbunden auch von Deinvestition die Rede. Auch Übrer einen Einstieg der Signa von Rene Benko wurde in diesem Zusammenhang gesprochen - unter anderem, aber nicht nur ... mehr >

Im aktuellen Immobilien Magazin ist von einem möglichen Umbau des gesamten Immobilienbereiches der Bank Austria und damit verbunden auch von Deinvestition die Rede. Auch Übrer einen Einstieg der Signa von Rene Benko wurde in diesem Zusammenhang gesprochen - ... mehr >

immoflash

Gerücht: Signa steigt bei Pecik ein

Rene Benko's Signa steigt angeblich in die von Ronny Pecik angeführte Gruppe ein, welche das Bank Austria-Areal in der Lasallestrasse entwickeln will. Dieses Gerücht verdichtet sich derzeit immer mehr in Wien. Allerdings: Signa läßt mit einer Antwort auf unsere diesbezügliche Anfrage seit ... mehr >

Rene Benko's Signa steigt angeblich in die von Ronny Pecik angeführte Gruppe ein, welche das Bank Austria-Areal in der Lasallestrasse entwickeln will. Dieses Gerücht verdichtet sich derzeit immer mehr in Wien. Allerdings: Signa läßt mit einer Antwort auf unsere ... mehr >

immoflash

Bank Austria finanziert Citygate

Die Bank Austria übernimmt die Finanzierung des Citygate Shopping Centers im gleichnamigen, innovativen Stadtentwicklungsprojekt. Kreditnehmer ist die Citygate Shopping GmbH, ein Unternehmen der Stumpf-Gruppe. Die Transaktion ist im April abgeschlossen worden. Das Finanzierungsvolumen beträgt ... mehr >

Die Bank Austria übernimmt die Finanzierung des Citygate Shopping Centers im gleichnamigen, innovativen Stadtentwicklungsprojekt. Kreditnehmer ist die Citygate Shopping GmbH, ein Unternehmen der Stumpf-Gruppe. Die Transaktion ist im April abgeschlossen worden. ... mehr >

immoflash

Einstiegschancen in Bukarest

Banker sind von berufswegen auf Vorsicht getrimmt. Wenn dann Reinhard Madlencnik, Head of Real Estate der Bank Austria, jetzt aber seinen Kunden Bukarest als Development- und Investmentmarkt schmackhaft machen möchte, hat das wohl doppelt Gewicht. Die Einstiegskosten für Grunderwerb und ... mehr >

Banker sind von berufswegen auf Vorsicht getrimmt. Wenn dann Reinhard Madlencnik, Head of Real Estate der Bank Austria, jetzt aber seinen Kunden Bukarest als Development- und Investmentmarkt schmackhaft machen möchte, hat das wohl doppelt Gewicht. Die Einstiegskosten ... mehr >