Bauen 245 Treffer

immoflash

Neuer Nachhaltigkeits-Leitfaden

Mit der Veröffentlichung des Leitfadens „Sustainability: improving performance in existing buildings“ bietet die RICS einen Leitfaden an, um Gebäude während des gesamten Lebenszyklus (Standort, Planung, Bau, Betrieb, Instandhaltung, Renovierung, Abriss) nachhaltig und ressourcenbewusst gestalten ... mehr >

Mit der Veröffentlichung des Leitfadens „Sustainability: improving performance in existing buildings“ bietet die RICS einen Leitfaden an, um Gebäude während des gesamten Lebenszyklus (Standort, Planung, Bau, Betrieb, Instandhaltung, Renovierung, Abriss) nachhaltig ... mehr >

immoflash

Ein Neuling unter Alteingesessenen

Gestern, Dienstag, erfolgte der Spatenstich des Bauprojektes von DURST-BAU in der Schubertgasse 19/Säulengasse 16. DURST-BAU ist bei diesem Projekt Bauherr, Bauträger, sowie Baufirma in einem. „Das Projekt ist das einzige Neubauprojekt im neunten Bezirk, und darauf sind wir sehr stolz“, so Geschäftsführer Hannes Horwath, der gemeinsam mit ... mehr >

Gestern, Dienstag, erfolgte der Spatenstich des Bauprojektes von DURST-BAU in der Schubertgasse 19/Säulengasse ... mehr >

Beim Sobieskiplatz
Immobilien Magazin

Urbi et Orbi

Was 2005 begonnen hat, soll nach zehn Jahren nun endgültig fertig sein: Dann hat auch Erdberg mit TownTown sein eigenes Business-Viertel. Fast zehn Jahre hat eines der größten Public-Private-Partnership-Projekte Österreichs hinter sich. Im Jahr 2005 schaffte das 280-Millionen-Euro-Vorhaben – ursprünglich in Verantwortung der Soravia-Gruppe ... mehr >

Was 2005 begonnen hat, soll nach zehn Jahren nun endgültig fertig sein: Dann hat auch Erdberg mit ... mehr >

Das aus 19 Gebäuden bestehende TownTown beschert Erdberg sein eigenes Business-Viertel. Mit dem Orbi-Tower soll ab 2014 der würdige Schlussstein entstehen.
Immobilien Magazin

Zum Scheitern verurteilt?

Es scheint ein Grundgesetz zu sein. Sobald Projekte eine gewisse Dimension annehmen, laufen sie zeit- und kostenseitig aus dem Ruder. Ein Fehler in der Planung kostet einen Euro, ein Fehler in der Realisierung zehn Euro“, sagt Wieland Cichon, Professor für Organisation und Wirtschaftsinformatik an der Hochschule München, im SWR. „Aber ... mehr >

Es scheint ein Grundgesetz zu sein. Sobald Projekte eine gewisse Dimension annehmen, laufen sie zeit- ... mehr >

Bei der Elbphilharmonie in Hamburg stiegen die Kosten von zunächst veranschlagten 77 Millionen Euro auf mittlerweile geschätzte 600 Millionen Euro.
immoflash

Wiener Finanzamt for sale

Die ARE Austrian Real Estate Development sucht einen Projektpartner zur gemeinsamen Entwicklung des ehemaligen Finanzamtes in der Nussdorferstrasse 90 – 92. Interessenten können bis 7. Oktober eine Absichtserklärung zum Erwerb von 50 Prozent an der Projektgesellschaft abgeben. Danach ist bis 11. November Zeit, ein konkretes Angebot zu legen. Das ... mehr >

Die ARE Austrian Real Estate Development sucht einen Projektpartner zur gemeinsamen Entwicklung des ... mehr >

Nussdorferstrasse 90-92
immoflash

Dachgleiche für Erste Campus

Dachgleiche für den neuen Erste Campus beim Wiener Hauptbahnhof. Der Rohbau erreicht eine Höhe zwischen 37 und 50 Meter. Beim Bau des neuen Firmensitzes stand das Ziel im Vordergrund, alle in Wien ansässigen Mitarbeiter der Erste Group und ihrer Tochtergesellschaften unter ein Dach zu bringen. Übrigens: der Erste Campus ist eine der wenigen ... mehr >

Dachgleiche für den neuen Erste Campus beim Wiener Hauptbahnhof. Der Rohbau erreicht eine Höhe zwischen ... mehr >

Erste Campus
Immobilien Magazin

Das Schweinchen im Passivhaus

Back to basics ist auch in der Baubranche kein unbekanntes Konzept. Jetzt widmet sich auch eine Forschungsgruppe der Kombination von alt und neu: Passivhaus mit Naturdämmung. Ein altbekanntes Märchen neu erzählt: Es waren einmal drei kleine Schweinchen. Alle drei waren in der Baubranche tätig und auf der Suche nach soliden Baustoffen ... mehr >

Back to basics ist auch in der Baubranche kein unbekanntes Konzept. Jetzt widmet sich auch eine Forschungsgruppe ... mehr >

Immobilien Magazin

Die Silbernen Jahre

Sterben ist out. Genauso wie alt werden. Aus der Pension werden die besten Jahre und die „Silverpreneure“ und „Super-Grannys“ denken gar nicht daran, sich in irgendeiner Form einschränken zu lassen. steigende Lebenserwartung und der daraus resultierende de- mografische Wandel verändert ... mehr >

Sterben ist out. Genauso wie alt werden. Aus der Pension werden die besten Jahre und die „Silverpreneure“ und „Super-Grannys“ denken gar nicht daran, sich in irgendeiner Form einschränken zu lassen. steigende Lebenserwartung und der daraus resultierende de- ... mehr >

immoflash

Wohnen im Landmark

Hier im 21. Bezirk spürt man ganz besonders, dass man sich in der Stadt mit der weltweit besten Lebensqualität befindet. Das ist einer der Gründe, warum Wien wächst und neuer Wohnraum geschaffen werden muss. Die Stadt wächst über ihre Grenzen hinaus, unter anderem mit Projekten Wie Citygate. Das im Norden Wiens bei der U1 Station Aderklaaer ... mehr >

Hier im 21. Bezirk spürt man ganz besonders, dass man sich in der Stadt mit der weltweit besten Lebensqualität ... mehr >

Video
Immobilien Magazin

Symbolwirkung in Fichte

Der Projektentwickler Willi Them plant am Mariahilfer Gürtel das erste „Öko-Vollholz-Hotel“, wie er es nennt. Hier will er ein Zinshaus erwerben und es dann zu einem Hotel umbauen – aus Vollholz. Dabei geht es auch um Symbolwirkung, die er mit durchaus ausgefallenen Konzepten erreicht. Welche ... mehr >

Der Projektentwickler Willi Them plant am Mariahilfer Gürtel das erste „Öko-Vollholz-Hotel“, wie er es nennt. Hier will er ein Zinshaus erwerben und es dann zu einem Hotel umbauen – aus Vollholz. Dabei geht es auch um Symbolwirkung, die er mit durchaus ausgefallenen ... mehr >