Buwog 128 Treffer

Immobilien Magazin

Die Immobranche im Rückblick

Das waren die Highlights der Kalenderwoche 26: Bedingt durch das laufende Übernahmeverfahren der Vonovia, die 90,6 Prozent an der Buwog hält, und einem kommenden Squeeze-Out wurde die Buwog vom ATX und anderen Indizes der Wiener Börse gestrichen. Dafür zog die Porr am selben Tag in den ... mehr >

Das waren die Highlights der Kalenderwoche 26: Bedingt durch das laufende Übernahmeverfahren der Vonovia, die 90,6 Prozent an der Buwog hält, und einem kommenden Squeeze-Out wurde die Buwog vom ATX und anderen Indizes der Wiener Börse gestrichen. Dafür zog ... mehr >

Immobilien Magazin

Die Immobranche im Rückblick

Das waren die Highlights der Kalenderwoche 13 Mittlerweile gehen in Berlin die Büroflächen aus. Obwohl heuer gut 577.000 m² an Fläche neu auf den Markt kommen, seien davon bereits die Hälfte aufgrund von Vorvermietungen nicht mehr verfügbar. Und das lasse sowohl Spitzen- als auch Durchschnittsmieten ... mehr >

Das waren die Highlights der Kalenderwoche 13 Mittlerweile gehen in Berlin die Büroflächen aus. Obwohl heuer gut 577.000 m² an Fläche neu auf den Markt kommen, seien davon bereits die Hälfte aufgrund von Vorvermietungen nicht mehr verfügbar. Und das lasse ... mehr >

Immobilien Magazin

Die Immobranche im Rückblick

Das waren die Highlights aus der KW 11: Rekordhoch bei Bürofertigstellungen und neue Marken entern den österreichischen Einzelhandel. So lassen sich die veröffentlichten Geschäftsflächenberichte für Büro- und Retailmmobilien von EHL Immobilien/b] zusammenfassen. [b]Buwog gehört jetzt ... mehr >

Das waren die Highlights aus der KW 11: Rekordhoch bei Bürofertigstellungen und neue Marken entern den österreichischen Einzelhandel. So lassen sich die veröffentlichten Geschäftsflächenberichte für Büro- und Retailmmobilien von EHL Immobilien/b] zusammenfassen. ... mehr >

Immobilien Magazin

Der Ruck durch die Branche

Herwig Teufelsdorfer, COO der Buwog, beschäftigt sich schon seit Jahren mit Digitalisierung und PropTechs. Im Gespräch mit Charles Steiner prognostiziert er, dass Künstliche Intelligenz und Automatisierung die Branche aufwirbeln werden. Immobilien Magazin: Was veranlasst die Buwog dazu, ... mehr >

Herwig Teufelsdorfer, COO der Buwog, beschäftigt sich schon seit Jahren mit Digitalisierung und PropTechs. Im Gespräch mit Charles Steiner prognostiziert er, dass Künstliche Intelligenz und Automatisierung die Branche aufwirbeln werden. Immobilien Magazin: ... mehr >

Immobilien Magazin

Michael Lippitsch empfiehlt: Oliver Onions, Tonight, Tonight

Ein bekennender Fan von Filmen mit Bud Spencer und Terence Hill ist Michael Lippitsch, Kommunikations- und PR-Manager bei der Buwog. Sein Wochenendsong daher: "Tonight, Tonight" von den Oliver Onions. Jeder kennt sie, fast jeder liebt sie, auch wenn er das zuweilen nicht zugeben will: Die Hau-Drauf-Blockbuster mit Bud Spencer und Terence ... mehr >

Ein bekennender Fan von Filmen mit Bud Spencer und Terence Hill ist Michael Lippitsch, Kommunikations- ... mehr >

Michael Lippitsch
Immobilien Magazin

Die Immobranche im Rückblick

Die Kalenderwoche 24 war kurz, trotzdem ist einiges passiert. Heimische Hotels werden bei internationalen Investoren immer beliebter. Besonders Briten legen ihr Geld aufgrund des bevorstehenden Brexit vermehrt in heimischen Ferienimmobilien an. Immer beliebter wird dabei das sogenannte ... mehr >

Die Kalenderwoche 24 war kurz, trotzdem ist einiges passiert. Heimische Hotels werden bei internationalen Investoren immer beliebter. Besonders Briten legen ihr Geld aufgrund des bevorstehenden Brexit vermehrt in heimischen Ferienimmobilien an. Immer beliebter ... mehr >

Immobilien Magazin

Start für Projekt in Aspern und Zukunft des Maklers

Nächste Woche startet die BUWOG mit einem Projekt in der Seestadt und das Symposium "IMABIS CONNECT" macht Halt in Salzburg. Am Montag lädt die BUWOG in die Seestadt Aspern anlässlich zum Start des Wohnprojekts SeeSee in der Seestadt Aspern zu einer Pressekonferenz. Dabei werden die drei ... mehr >

Nächste Woche startet die BUWOG mit einem Projekt in der Seestadt und das Symposium "IMABIS CONNECT" macht Halt in Salzburg. Am Montag lädt die BUWOG in die Seestadt Aspern anlässlich zum Start des Wohnprojekts SeeSee in der Seestadt Aspern zu einer Pressekonferenz. ... mehr >

immoflash

„Dynamisch und sexy“

Die deutsche Hauptstadt hat sich entwickelt, von "arm aber sexy" zu "dynamisch und sexy". Die BUWOG hat sich innerhalb weniger Jahre zum zweitgrößten privaten Wohnbauunternehmen Berlins entwickelt. Und das Wachstum geht weiter, wie Alexander Happ, Geschäftführer der BUWOG in Deutschland, betont - wirtschaftlich und geographisch. Die ... mehr >

Die deutsche Hauptstadt hat sich entwickelt, von "arm aber sexy" zu "dynamisch und sexy". Die BUWOG ... mehr >

Alexander Happ, Geschäftführer Buwog
Immobilien Magazin

Es geht weiter aufwärts

Zum Teil kräftige Zuwächse waren bei den heimischen Bauträgern sowohl flächenmäßig als auch bei den Investmentvolumina zu verzeichnen. Nur: Zahlen nennt man ungern. Angesichts der Zahlen brauchen sich die österreichischen Bauträger keineswegs zu verstecken. Einige tun es aber doch. Manche ... mehr >

Zum Teil kräftige Zuwächse waren bei den heimischen Bauträgern sowohl flächenmäßig als auch bei den Investmentvolumina zu verzeichnen. Nur: Zahlen nennt man ungern. Angesichts der Zahlen brauchen sich die österreichischen Bauträger keineswegs zu verstecken. ... mehr >

immoflash

Buwog mit zwiespältigem Ergebnis

Das Halbjahresergebnis für das Geschäftsjahr 2016/17 der Buwog zeigt sich ambivalent. Obwohl der Recurring FFO (operatives Ergebnis) um 18,6 Prozent auf 57,6 Millionen Euro gestiegen ist, ist das Konzernergebnis um knapp 18 Prozent auf 156,2 Millionen Euro gesunken. Angesichts der Entwicklung ... mehr >

Das Halbjahresergebnis für das Geschäftsjahr 2016/17 der Buwog zeigt sich ambivalent. Obwohl der Recurring FFO (operatives Ergebnis) um 18,6 Prozent auf 57,6 Millionen Euro gestiegen ist, ist das Konzernergebnis um knapp 18 Prozent auf 156,2 Millionen Euro gesunken. ... mehr >