Deutschland 1501 Treffer

Immobilien Magazin

Crowdinvesting entert Bankenszene

Auf der Expo Real gab die Deutsche Kreditbank bekannt, mit der CrowdDesk-Tochter DKB-Crowd kooperieren zu wollen. Damit will man Projektträger und Investoren näherbringen. Der Hype um die Schwarmfinanzierung schwappt auch auf die Bankenszene über. Allein im Vorjahr seien, laut Crowdinvest ... mehr >

Auf der Expo Real gab die Deutsche Kreditbank bekannt, mit der CrowdDesk-Tochter DKB-Crowd kooperieren zu wollen. Damit will man Projektträger und Investoren näherbringen. Der Hype um die Schwarmfinanzierung schwappt auch auf die Bankenszene über. Allein ... mehr >

Immobilien Magazin

Produktmangel dämpft Investments

In den ersten drei Quartalen dieses Jahres sind in Deutschland rund 50 Milliarden Euro in Immobilien investiert worden, rund elf Prozent weniger als im Vorjahr. Schuld ist nicht die Nachfrage, sondern der Mangel an passenden Objekten, so CBRE in einer aktuellen Analyse. Investoren würden, ... mehr >

In den ersten drei Quartalen dieses Jahres sind in Deutschland rund 50 Milliarden Euro in Immobilien investiert worden, rund elf Prozent weniger als im Vorjahr. Schuld ist nicht die Nachfrage, sondern der Mangel an passenden Objekten, so CBRE in einer aktuellen ... mehr >

Immobilien Magazin

Es geht weiter nach oben

Zur Halbzeit der diesjährigen Expo Real wird schon eines deutlich: Der Immobilienmarkt brummt nicht nur weiter, sondern der Aufwärtstrend hat sich noch einmal verstärkt. „In den Vorjahren war die Stimmung bereits ausgezeichnet, aber 2019 übertrifft nochmals unsere Erwartungen“, sagt Michael ... mehr >

Zur Halbzeit der diesjährigen Expo Real wird schon eines deutlich: Der Immobilienmarkt brummt nicht nur weiter, sondern der Aufwärtstrend hat sich noch einmal verstärkt. „In den Vorjahren war die Stimmung bereits ausgezeichnet, aber 2019 übertrifft nochmals ... mehr >

Immobilien Magazin

Prozyklische Entwickler und konservative REITs

Consus Real Estate hat bei einer Paneldiskussion auf der Expo Real eine Studie zur Bewertung von Immobilienentwicklern am Kapitalmarkt vorgestellt. Aus dieser Diskussion geht hervor, dass Immobilienentwickler tendenziell ein systematisches Risiko von mehr als 1,0 aufweisen, was ihre ... mehr >

Consus Real Estate hat bei einer Paneldiskussion auf der Expo Real eine Studie zur Bewertung von Immobilienentwicklern am Kapitalmarkt vorgestellt. Aus dieser Diskussion geht hervor, dass Immobilienentwickler tendenziell ein systematisches Risiko von mehr ... mehr >

Immobilien Magazin

Publity verkauft Frankfurter St. Martin Tower

Der deutsche Immobilieninvestor Publity hat den Frankfurter St. Martin Tower verkauft. Käufer ist ein Joint Venture aus Barings für eine paneuropäische Core-Investitionsstrategie und der börsengelisteten Coreo AG mit 10,1 Prozent. Das Closing der Transaktion wird noch in 2019 erwartet. Über ... mehr >

Der deutsche Immobilieninvestor Publity hat den Frankfurter St. Martin Tower verkauft. Käufer ist ein Joint Venture aus Barings für eine paneuropäische Core-Investitionsstrategie und der börsengelisteten Coreo AG mit 10,1 Prozent. Das Closing der Transaktion ... mehr >

immoflash

Berliner Investmentmarkt fliegt davon

9,5 Milliarden Euro. So viel ist in Berlin in den ersten neun Monaten dieses Jahres bereits investiert worden, vermeldet der Immo-Dienstleister Colliers International. Allein im dritten Quartal seien Immobilien im Wert von 4,5 Milliarden Euro gehandelt worden. Mit dem aktuellen Investmentvolumen ... mehr >

9,5 Milliarden Euro. So viel ist in Berlin in den ersten neun Monaten dieses Jahres bereits investiert worden, vermeldet der Immo-Dienstleister Colliers International. Allein im dritten Quartal seien Immobilien im Wert von 4,5 Milliarden Euro gehandelt worden. ... mehr >

immoflash

Deutsche Asset One kauft Portfolio

Der auf Wohnimmobilien in ganz Deutschland spezialisierte Investmentmanager Deutsche Asset One hat 270 Wohn- und Gewerbeeinheiten im Wert von rund 110 Millionen Euro erworben. Das gab die Deutsche Asset One via Pressemitteilung bekannt. Der Kauf sei für Spezialfonds von Union Investment ... mehr >

Der auf Wohnimmobilien in ganz Deutschland spezialisierte Investmentmanager Deutsche Asset One hat 270 Wohn- und Gewerbeeinheiten im Wert von rund 110 Millionen Euro erworben. Das gab die Deutsche Asset One via Pressemitteilung bekannt. Der Kauf sei für Spezialfonds ... mehr >

immoflash

S Immo-Anleihe läuft gut

Das Umtausch- und Rückkaufangebot der 4,5 Prozent-S Immo-Anleihe 2014-2021 sei aus Sicht der S Immo sehr erfolgreich verlaufen. Wie der Konzern bekannt gab, konnte man auf eine Rücklaufquote von rund 68,2 Prozent verweisen. Die Gesellschaft nimmt die Angebote im vollen Umfang an, heißt es ... mehr >

Das Umtausch- und Rückkaufangebot der 4,5 Prozent-S Immo-Anleihe 2014-2021 sei aus Sicht der S Immo sehr erfolgreich verlaufen. Wie der Konzern bekannt gab, konnte man auf eine Rücklaufquote von rund 68,2 Prozent verweisen. Die Gesellschaft nimmt die Angebote ... mehr >

Immobilien Magazin

Verhaltene Retail-Investments in Deutschland

Der deutsche Retailinvestmentmarkt zeigt sich - trotz anfänglichem Drive - in den ersten drei Monaten eher verhalten. Einer aktuellen Analyse von BNP Paribas Real Estate zufolge bewege sich das bisher gehandelte Volumen von 7,53 Millionen Euro zwar mit minus drei Prozent leicht unter dem ... mehr >

Der deutsche Retailinvestmentmarkt zeigt sich - trotz anfänglichem Drive - in den ersten drei Monaten eher verhalten. Einer aktuellen Analyse von BNP Paribas Real Estate zufolge bewege sich das bisher gehandelte Volumen von 7,53 Millionen Euro zwar mit minus ... mehr >

Immobilien Magazin

Investoren finden deutsche Immobilien zu teuer

Laut einer Umfrage, die Universal-Investment durchgeführt hatte, schätzen Investoren das Preisniveau auf dem deutschen Immobilienmarkt, insbesondere in den Core-Lagen, zunehmend als nicht mehr akzeptabel ein. 29,4 Prozent stimmten dieser Einschätzung zu, das entspricht nahezu einer Verdreifachung ... mehr >

Laut einer Umfrage, die Universal-Investment durchgeführt hatte, schätzen Investoren das Preisniveau auf dem deutschen Immobilienmarkt, insbesondere in den Core-Lagen, zunehmend als nicht mehr akzeptabel ein. 29,4 Prozent stimmten dieser Einschätzung zu, ... mehr >