Deutschland 2213 Treffer

immoflash

Deutschland weiter interessant

Höherwertiges Wohnen in Berlins Mitte erfreut sich ungebremster Nachfrage, wie die formart GmbH & Co. KG derzeit beim Vertrieb ihres Wohneigentumsprojektes „Chaussee 121“ in Berlin-Mitte feststellen kann. Sämtliche Wohnungen und vier Gewerbeeinheiten sind vor Fertigstellung bereits verkauft. ... mehr >

Höherwertiges Wohnen in Berlins Mitte erfreut sich ungebremster Nachfrage, wie die formart GmbH & Co. KG derzeit beim Vertrieb ihres Wohneigentumsprojektes „Chaussee 121“ in Berlin-Mitte feststellen kann. Sämtliche Wohnungen und vier Gewerbeeinheiten sind vor ... mehr >

immoflash

Karriere zum Tag: Neu bei Heuer

Yvonne Traxel verstärkt ab sofort das Management-Team der Heuer Dialog GmbH. Als Projektleiterin unterstützt Traxel den Netzwerkspezialisten und Veranstalter für die Immobilien-, Bau- und Finanzwirtschaft am Düsseldorfer Standort. Angela Rüter, Geschäftsführerin bei Heuer Dialog: „Wir ... mehr >

Yvonne Traxel verstärkt ab sofort das Management-Team der Heuer Dialog GmbH. Als Projektleiterin unterstützt Traxel den Netzwerkspezialisten und Veranstalter für die Immobilien-, Bau- und Finanzwirtschaft am Düsseldorfer Standort. Angela Rüter, Geschäftsführerin ... mehr >

immoflash

Karriere zum Tag2: RICS Deutschland

René Blume, geschäftsführender Gesellschafter von Donauer & Probst in Mannheim, ist in seinem Amt als Präsident von FIABCI-Deutschland für drei weitere Jahre bestätigt. Die deutsche Mitgliederversammlung des internationalen Immobilienverbandes wählte ihn am vergangenen Freitag wieder. Er ... mehr >

René Blume, geschäftsführender Gesellschafter von Donauer & Probst in Mannheim, ist in seinem Amt als Präsident von FIABCI-Deutschland für drei weitere Jahre bestätigt. Die deutsche Mitgliederversammlung des internationalen Immobilienverbandes wählte ihn am ... mehr >

immoflash

Gründe für Mietkündigung

Die deutsche Hans Schütt Immobilien GmbH ermittelt seit 2006 halbjährlich bei ihren Mietern die Gründe für Wohnungskündigungen. Demnach kündigte im ersten Halbjahr 2014 eine Mehrheit von 26 Prozent die Wohnung aus beruflichen Gründen. Die Sicherheit des Einkommens hat damit weiterhin einen ... mehr >

Die deutsche Hans Schütt Immobilien GmbH ermittelt seit 2006 halbjährlich bei ihren Mietern die Gründe für Wohnungskündigungen. Demnach kündigte im ersten Halbjahr 2014 eine Mehrheit von 26 Prozent die Wohnung aus beruflichen Gründen. Die Sicherheit des Einkommens ... mehr >

immoflash

Investmentmarkt auf All time high

Im ersten Halbjahr 2014 wurden bundesweit rund 17,29 Milliarden Euro in Gewerbeimmobilien angelegt – gut 31 Prozent mehr als im bereits sehr guten Vorjahreszeitraum. Die Investmentmärkte zeigten sich erwartungsgemäß auch im zweiten Quartal von ihrer besten Seite. Mit rund 17,29 Milliarden ... mehr >

Im ersten Halbjahr 2014 wurden bundesweit rund 17,29 Milliarden Euro in Gewerbeimmobilien angelegt – gut 31 Prozent mehr als im bereits sehr guten Vorjahreszeitraum. Die Investmentmärkte zeigten sich erwartungsgemäß auch im zweiten Quartal von ihrer besten ... mehr >

immoflash

Düsseldorf schmiert ab

In der ersten Jahreshälfte verzeichnet Catella in der Landeshauptstadt (nur Stadtgebiet, kein Umland) einen Flächenumsatz von 117.800 qm. Im zweiten Quartal summiert sich die Vermietungsleistung damit auf 43.800 qm. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum entspricht das Halbjahresergebnis einem ... mehr >

In der ersten Jahreshälfte verzeichnet Catella in der Landeshauptstadt (nur Stadtgebiet, kein Umland) einen Flächenumsatz von 117.800 qm. Im zweiten Quartal summiert sich die Vermietungsleistung damit auf 43.800 qm. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum entspricht ... mehr >

immoflash

Deutschland bleibt am Radar

Wegen der niedrigen Zinsen wächst der Immobilienmarkt für Großinvestoren in Deutschland sprunghaft. 2013 hätten Unternehmen und institutionelle Anleger 300.000 Wohnungen ge-oder verkauft - 50 Prozent mehr als im Vorjahr, teilte das Bonner Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung ... mehr >

Wegen der niedrigen Zinsen wächst der Immobilienmarkt für Großinvestoren in Deutschland sprunghaft. 2013 hätten Unternehmen und institutionelle Anleger 300.000 Wohnungen ge-oder verkauft - 50 Prozent mehr als im Vorjahr, teilte das Bonner Bundesinstitut für ... mehr >

immoflash

Real I.S. schüttet aus

Die Real I.S. hat zum 30. Juni 2014 insgesamt rund 134 Millionen Euro an ihre privaten Anleger ausgeschüttet, die in den Bayernfonds des Münchner Initiators investiert sind. "Wir freuen uns, auch im vergangenen Jahr wieder attraktive Erträge für unsere Kunden erwirtschaftet zu haben", sagt ... mehr >

Die Real I.S. hat zum 30. Juni 2014 insgesamt rund 134 Millionen Euro an ihre privaten Anleger ausgeschüttet, die in den Bayernfonds des Münchner Initiators investiert sind. "Wir freuen uns, auch im vergangenen Jahr wieder attraktive Erträge für unsere Kunden ... mehr >

immoflash

CA Immo mit Großvermietung

Die hkp group/// hat im Frankfurter Tower 185 einen Mietvertrag über rund 1.350 m2 Bürofläche abgeschlossen. Das international tätige Beratungsunternehmen wird ab Oktober 2014 im Tower 185 seine Deutschlandzentrale einrichten. Inklusive der kürzlich an Hyundai Capital Europe GmbH vermieteten ... mehr >

Die hkp group/// hat im Frankfurter Tower 185 einen Mietvertrag über rund 1.350 m2 Bürofläche abgeschlossen. Das international tätige Beratungsunternehmen wird ab Oktober 2014 im Tower 185 seine Deutschlandzentrale einrichten. Inklusive der kürzlich an Hyundai ... mehr >

immoflash

Gesamtrenditen deutscher Immobilien sinken weiter

Die Gesamtrenditen (Total Returns) für deutsche Immobilienanlagen bleiben zunächst noch hoch, sinken aber wegen der hohen absoluten Preisniveaus künftig in allen Segmenten ab. 2018 werden durchschnittlich nur noch 6 Prozent erwartet. Der Gipfelpunkt im Marktzyklus wurde mit 12,6 Prozent ... mehr >

Die Gesamtrenditen (Total Returns) für deutsche Immobilienanlagen bleiben zunächst noch hoch, sinken aber wegen der hohen absoluten Preisniveaus künftig in allen Segmenten ab. 2018 werden durchschnittlich nur noch 6 Prozent erwartet. Der Gipfelpunkt im Marktzyklus ... mehr >