Deutschland 2560 Treffer

immoflash

Wenig Neues in Leipzig

Mit einem Flächenumsatz von 138.000 m² wurde in den ersten neun Monaten im Leipziger Marktgebiet ein identisches Resultat erzielt wie bereits im Vorjahr. Die wichtigsten Standbeine des Leipziger Logistikmarkts sind und bleiben die Logistikdienstleister, die sich mit einem Anteil von fast ... mehr >

Mit einem Flächenumsatz von 138.000 m² wurde in den ersten neun Monaten im Leipziger Marktgebiet ein identisches Resultat erzielt wie bereits im Vorjahr. Die wichtigsten Standbeine des Leipziger Logistikmarkts sind und bleiben die Logistikdienstleister, die ... mehr >

immoflash

Positiver Bürotrend in Köln

Der Kölner Büromarkt hat sich in diesem Jahr positiv entwickelt und verzeichnet zum Ende des dritten Quartals einen Flächenumsatz von 191.000 m². Davon wurde fast ein Drittel (60.000 m²) im Zeitraum Juli bis September registriert. Der Leerstand auf dem Kölner Büromarkt ist zum Ende des dritten ... mehr >

Der Kölner Büromarkt hat sich in diesem Jahr positiv entwickelt und verzeichnet zum Ende des dritten Quartals einen Flächenumsatz von 191.000 m². Davon wurde fast ein Drittel (60.000 m²) im Zeitraum Juli bis September registriert. Der Leerstand auf dem Kölner ... mehr >

immoflash

Frankfurter Büromarkt läuft gut

Die dürren Jahre am Frankfurter Büromarkt dürften absehbar vorbei sein, was auch die Handvoll an österreichischen Büroentwicklern vor Ort freuen sollte. Der bereits im ersten Halbjahr zu beobachtende leichte Aufwärtstrend beim Flächenumsatz hat sich auch im dritten Quartal fortgesetzt und ... mehr >

Die dürren Jahre am Frankfurter Büromarkt dürften absehbar vorbei sein, was auch die Handvoll an österreichischen Büroentwicklern vor Ort freuen sollte. Der bereits im ersten Halbjahr zu beobachtende leichte Aufwärtstrend beim Flächenumsatz hat sich auch im ... mehr >

immoflash

Logistik weiter gefragt

Logistikimmobilien stehen bei Investoren, insbesondere auch bei ausländischen, weiterhin hoch im Kurs. Mit einem Transaktionsvolumen von knapp 2,7 Milliarden Euro wurde in den ersten drei Quartalen erneut ein sehr gutes Ergebnis erzielt. Mit einem Umsatzvolumen von 918 Millionen Euro verzeichneten ... mehr >

Logistikimmobilien stehen bei Investoren, insbesondere auch bei ausländischen, weiterhin hoch im Kurs. Mit einem Transaktionsvolumen von knapp 2,7 Milliarden Euro wurde in den ersten drei Quartalen erneut ein sehr gutes Ergebnis erzielt. Mit einem Umsatzvolumen ... mehr >

immoflash

Hamburg Trust platziert 400 Millionen

Ein durchaus interessantes Investmentmodell wird derzeit in Hamburg durchaus erfolgreich umgesetzt: Hamburg Trust hat seinen geschlossenen AIF (Alternativer Investmentfonds) Domicilium 11 „Little East“ erfolgreich platziert. Der Fonds investiert etwa 30,3 Millionen Euro in eine voll vermietete ... mehr >

Ein durchaus interessantes Investmentmodell wird derzeit in Hamburg durchaus erfolgreich umgesetzt: Hamburg Trust hat seinen geschlossenen AIF (Alternativer Investmentfonds) Domicilium 11 „Little East“ erfolgreich platziert. Der Fonds investiert etwa 30,3 Millionen ... mehr >

immoflash

Investoren lieben Düsseldorf

Das wird jene Österreicher freuen, die seit einigen Jahren Düsseldorf für sich entdeckt und sich dhaer bereits frühzeitig entsprechende Liegenschaften gesichert haben. Mit einem Transaktionsvolumen von knapp 2,1 Milliarden Euro konnte wie bereits im Vorjahr auch zum Ende des dritten Quartals ... mehr >

Das wird jene Österreicher freuen, die seit einigen Jahren Düsseldorf für sich entdeckt und sich dhaer bereits frühzeitig entsprechende Liegenschaften gesichert haben. Mit einem Transaktionsvolumen von knapp 2,1 Milliarden Euro konnte wie bereits im Vorjahr ... mehr >

immoflash

Köln erreicht neue Liga

Zunehmend kann man sich den - aus österreichischer Sicht - Nebenschauplätzen am deutschen Immobilienmarkt nicht mehr entziehen. Nicht München, Berlin oder Hamburg, es sind die nicht ganz so glamurösen, aber eben auch starken Immobilienmärkte wie Düsseldorf. Oder neuerdings wie auch Köln. Denn: ... mehr >

Zunehmend kann man sich den - aus österreichischer Sicht - Nebenschauplätzen am deutschen Immobilienmarkt nicht mehr entziehen. Nicht München, Berlin oder Hamburg, es sind die nicht ganz so glamurösen, aber eben auch starken Immobilienmärkte wie Düsseldorf. ... mehr >

immoflash

Münchner Büromarkt gibt Gas

Eine gute Nachricht für alle Developer, die derzeit in München neue Büroflächen entwickeln. Zu dieser eher überschaubaren Gruppe zählt übrigens auch die österreichische UBM-Gruppe, die beipielsweise ein aktuelles Projekt am Leuchtenbergring in Bau hat. Jedenfalls spiegelt sich die im Vergleich ... mehr >

Eine gute Nachricht für alle Developer, die derzeit in München neue Büroflächen entwickeln. Zu dieser eher überschaubaren Gruppe zählt übrigens auch die österreichische UBM-Gruppe, die beipielsweise ein aktuelles Projekt am Leuchtenbergring in Bau hat. Jedenfalls ... mehr >

immoflash

Altergerechtes Wohnen wird knapp

Auf die immer älter werdende Gesellschaft hat sich die Immobilienwirtschaft praktisch im ganzen deutschen Sprachraum bislang noch viel zu wenig eingestellt. 48 Prozent der Senioren meinen, dass sich ihr Hauseigentümer insbesondere bei der Barrierefreiheit von Haus und Wohnung nicht ausreichend ... mehr >

Auf die immer älter werdende Gesellschaft hat sich die Immobilienwirtschaft praktisch im ganzen deutschen Sprachraum bislang noch viel zu wenig eingestellt. 48 Prozent der Senioren meinen, dass sich ihr Hauseigentümer insbesondere bei der Barrierefreiheit ... mehr >

immoflash

Immer mehr Lieblings-Assetklasse

Mit einem Investitionsvolumen von rund 2,9 Milliarden Euro übertrifft der Hotel-Investmentmarkt alle bisher erzielten Ergebnisse bei Weitem. Das Rekordergebnis aus dem Vorjahreszeitraum konnte dabei um knapp 37 Prozent hinter sich gelassen werden. Grundsätzlich sind Hotelimmobilien für ... mehr >

Mit einem Investitionsvolumen von rund 2,9 Milliarden Euro übertrifft der Hotel-Investmentmarkt alle bisher erzielten Ergebnisse bei Weitem. Das Rekordergebnis aus dem Vorjahreszeitraum konnte dabei um knapp 37 Prozent hinter sich gelassen werden. Grundsätzlich ... mehr >