FM & TGA 193 Treffer

immoflash

Was es bei Wiederbetrieb zu beachten gilt

Was tun, wenn Flächen vorübergehend stillgelegt werden müssen? Ein Nebeneffekt der Kontaktsperre und Ausgangsbeschränkungen sind leere, ungenutzte Immobilien. Die Betriebskosten für Bürogebäude, Produktionsanlagen, Gastronomie- und Ladenflächen laufen dennoch weiter. Welche Maßnahmen für ... mehr >

Was tun, wenn Flächen vorübergehend stillgelegt werden müssen? Ein Nebeneffekt der Kontaktsperre und Ausgangsbeschränkungen sind leere, ungenutzte Immobilien. Die Betriebskosten für Bürogebäude, Produktionsanlagen, Gastronomie- und Ladenflächen laufen dennoch ... mehr >

immoflash

Modernisieren Sie ihr Aufzugsnotrufsystem

Gehen Sie gestärkt in die Zukunft und nutzen Sie die Zeit für mehr Sicherheit, geringere Kosten und keine Fehleinsätze mit einer Modernisierung Ihrer Aufzugsanlage. Die Telekom-Branche befindet sich in einem technischen Umbruch. Der bisherige Festnetzanschluss mit einer analogen selbststromversorgten ... mehr >

Gehen Sie gestärkt in die Zukunft und nutzen Sie die Zeit für mehr Sicherheit, geringere Kosten und keine Fehleinsätze mit einer Modernisierung Ihrer Aufzugsanlage. Die Telekom-Branche befindet sich in einem technischen Umbruch. Der bisherige Festnetzanschluss ... mehr >

immoflash

Verkeimungsgefahr ist groß

Durch Schließung oder zumindest starke Nutzungs-Einschränkung vieler Einrichtungen, wie Kindergärten, Schulen, Universitäten, Hotels und anderer gewerblich und öffentlich genutzter Gebäude kann es bei den Trinkwasser-Entnahmestellen bei längerem Verweilen des Wassers in der Hausinstallation ... mehr >

Durch Schließung oder zumindest starke Nutzungs-Einschränkung vieler Einrichtungen, wie Kindergärten, Schulen, Universitäten, Hotels und anderer gewerblich und öffentlich genutzter Gebäude kann es bei den Trinkwasser-Entnahmestellen bei längerem Verweilen des ... mehr >

immoflash

Casavi bietet Software bis Ende Juni gratis

Auch die Immobilienbranche arbeitet weitgehend von zuhause aus. Eine Herausforderung vor allem für Immobilienverwaltungen. Vor allem, wenn dann auch noch - so wie das jetzt der Fall ist - sich die Absagen von Handwerkern häufen und Versammlungen verschoben werden müssen. Der Anbieter eines ... mehr >

Auch die Immobilienbranche arbeitet weitgehend von zuhause aus. Eine Herausforderung vor allem für Immobilienverwaltungen. Vor allem, wenn dann auch noch - so wie das jetzt der Fall ist - sich die Absagen von Handwerkern häufen und Versammlungen verschoben werden ... mehr >

immoflash

Attensam will Risikogruppen helfen

Während die einen auf Homeoffice sind, müssen die anderen arbeiten. Etwa die Mitarbeiter von Attensam, die auch auch während der Coronakrise unterwegs sein müssen. Schließlich sind professionelle Reinigung - auch Desinfektion - systemrelevant. Attensam verbindet das jetzt mit Unterstützung ... mehr >

Während die einen auf Homeoffice sind, müssen die anderen arbeiten. Etwa die Mitarbeiter von Attensam, die auch auch während der Coronakrise unterwegs sein müssen. Schließlich sind professionelle Reinigung - auch Desinfektion - systemrelevant. Attensam verbindet ... mehr >

immoflash

FM-Branche im Dauereinsatz

Gerade für die Corona-Krise gilt: Hygiene ist das A und O, um die Viren wirkungsvoll einzudämmen. Für die Anbieter von Facility Services herrscht daher Hochbetrieb. Für die Mitarbeiter eine hohe psychische und physische Belastung. Für die Geschäftsführung der Wisag ein Anlass, danke zu sagen ... mehr >

Gerade für die Corona-Krise gilt: Hygiene ist das A und O, um die Viren wirkungsvoll einzudämmen. Für die Anbieter von Facility Services herrscht daher Hochbetrieb. Für die Mitarbeiter eine hohe psychische und physische Belastung. Für die Geschäftsführung der ... mehr >

immoflash

Hochkonjunktur bei Reinigung

Nicht alle können während der Corona-Krise auf Homeoffice gehen. Vor allem professionelle Reinigungsdienste erleben jetzt eine Hochkonjunktur. Der Grund ist einfach: Es gilt, auch, um die Verbreitung der Krankheit einzudämmen, Gebäude entsprechend zu reinigen und vor allem zu desinfizieren. ... mehr >

Nicht alle können während der Corona-Krise auf Homeoffice gehen. Vor allem professionelle Reinigungsdienste erleben jetzt eine Hochkonjunktur. Der Grund ist einfach: Es gilt, auch, um die Verbreitung der Krankheit einzudämmen, Gebäude entsprechend zu reinigen ... mehr >

immoflash

Das müssen Mieter und Vermieter wissen

Nachdem der Coronavirus das Leben auch in den Büros und Geschäftsflächen nahezu vollständig zum Erliegen gebracht hatte - ein Umstand, mit dem noch keiner Erfahrung hatte - stellen sich sowohl bei Mietern als auch Vermietern einige Fragen. Nämlich: Wie sieht das mit der Miete aus, wenn gar ... mehr >

Nachdem der Coronavirus das Leben auch in den Büros und Geschäftsflächen nahezu vollständig zum Erliegen gebracht hatte - ein Umstand, mit dem noch keiner Erfahrung hatte - stellen sich sowohl bei Mietern als auch Vermietern einige Fragen. Nämlich: Wie sieht ... mehr >

immoflash

2019 weniger Zwangsversteigerungen

Was die Anzahl der Zwangsversteigerungstermine im Immobilienbereich betrifft, sind die Zahlen im Vorjahr weiterhin rückläufig gewesen. Einer aktuellen Analyse von Smart Facts zufolge, seien die Termine 2019 um 3,1 Prozent auf knapp unter 1.400 Termine gesunken. Zwar sei das Schätzwertvolumen ... mehr >

Was die Anzahl der Zwangsversteigerungstermine im Immobilienbereich betrifft, sind die Zahlen im Vorjahr weiterhin rückläufig gewesen. Einer aktuellen Analyse von Smart Facts zufolge, seien die Termine 2019 um 3,1 Prozent auf knapp unter 1.400 Termine gesunken. ... mehr >

immoflash

Corona: Lüftungen in Büros sicher

Wird der Corona-Virus über die Lüftung in großen Gebäuden in die Räume gebracht? Das ist eine Frage, die sich viele Nutzer von Bürotürmen und ähnlichen Großbauten stellen. "Nein, das Gegenteil ist der Fall, eine gut gewartet Lüftungsanlage stellt eine Gesundheitsvorsorge dar", sagt dazu ... mehr >

Wird der Corona-Virus über die Lüftung in großen Gebäuden in die Räume gebracht? Das ist eine Frage, die sich viele Nutzer von Bürotürmen und ähnlichen Großbauten stellen. "Nein, das Gegenteil ist der Fall, eine gut gewartet Lüftungsanlage stellt eine Gesundheitsvorsorge ... mehr >