Innovation > Architektur 129 Treffer

immoflash

„Er ist dabei!“

Mit simplen Methoden und einfachen Tricks haben sich Fauna und Flora über Millionen von Jahren beholfen, um sich gegen Widrigkeiten von außen zu schützen. Unsere Behausungen hingegen sind vor allem Energieverschwender. Sie schaden der CO2-Bilanz und verbrauchen eine enorme Menge an fossilen Brennstoffen. Doch wie können die Menschen klimaneutral ... mehr >

Mit simplen Methoden und einfachen Tricks haben sich Fauna und Flora über Millionen von Jahren beholfen, ... mehr >

Michael Pawlyn
immoflash

Ein Neuling unter Alteingesessenen

Gestern, Dienstag, erfolgte der Spatenstich des Bauprojektes von DURST-BAU in der Schubertgasse 19/Säulengasse 16. DURST-BAU ist bei diesem Projekt Bauherr, Bauträger, sowie Baufirma in einem. „Das Projekt ist das einzige Neubauprojekt im neunten Bezirk, und darauf sind wir sehr stolz“, so Geschäftsführer Hannes Horwath, der gemeinsam mit ... mehr >

Gestern, Dienstag, erfolgte der Spatenstich des Bauprojektes von DURST-BAU in der Schubertgasse 19/Säulengasse ... mehr >

Beim Sobieskiplatz
Immobilien Magazin

Urbi et Orbi

Was 2005 begonnen hat, soll nach zehn Jahren nun endgültig fertig sein: Dann hat auch Erdberg mit TownTown sein eigenes Business-Viertel. Fast zehn Jahre hat eines der größten Public-Private-Partnership-Projekte Österreichs hinter sich. Im Jahr 2005 schaffte das 280-Millionen-Euro-Vorhaben – ursprünglich in Verantwortung der Soravia-Gruppe ... mehr >

Was 2005 begonnen hat, soll nach zehn Jahren nun endgültig fertig sein: Dann hat auch Erdberg mit ... mehr >

Das aus 19 Gebäuden bestehende TownTown beschert Erdberg sein eigenes Business-Viertel. Mit dem Orbi-Tower soll ab 2014 der würdige Schlussstein entstehen.
Immobilien Magazin

Die Silbernen Jahre

Sterben ist out. Genauso wie alt werden. Aus der Pension werden die besten Jahre und die „Silverpreneure“ und „Super-Grannys“ denken gar nicht daran, sich in irgendeiner Form einschränken zu lassen. steigende Lebenserwartung und der daraus resultierende de- mografische Wandel verändert ... mehr >

Sterben ist out. Genauso wie alt werden. Aus der Pension werden die besten Jahre und die „Silverpreneure“ und „Super-Grannys“ denken gar nicht daran, sich in irgendeiner Form einschränken zu lassen. steigende Lebenserwartung und der daraus resultierende de- ... mehr >

immoflash

Wohnen im Landmark

Hier im 21. Bezirk spürt man ganz besonders, dass man sich in der Stadt mit der weltweit besten Lebensqualität befindet. Das ist einer der Gründe, warum Wien wächst und neuer Wohnraum geschaffen werden muss. Die Stadt wächst über ihre Grenzen hinaus, unter anderem mit Projekten Wie Citygate. Das im Norden Wiens bei der U1 Station Aderklaaer ... mehr >

Hier im 21. Bezirk spürt man ganz besonders, dass man sich in der Stadt mit der weltweit besten Lebensqualität ... mehr >

Video
Immobilien Magazin

... und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne

Im Herbst wird der neue WU Campus den Betrieb aufnehmen. 23.000 Studierende der Wiener Wirtschaftsuni haben dann endlich wieder Chancen auf einen Studien-Platz – im wahrsten Sinne des Wortes. Bis dato waren Wiener Wirtschaftsstudenten punkto Architektur nicht unbedingt ver- wöhnt. Das soll sich spätestens ab Herbst 2013 ändern. Davon ... mehr >

Im Herbst wird der neue WU Campus den Betrieb aufnehmen. 23.000 Studierende der Wiener Wirtschaftsuni ... mehr >

Immobilien Magazin

Auf Sand Bauen

Nach Wasser ist Sand die meistverbrauchte Ressource weltweit. Als Grundbestandteil von Beton ist er unverzichtbar für die Bau-industrie. Was allerdings wenigen bewusst ist: Er ist endlich. Werden in Zukunft einige Redewendungen ihre Bedeutung ins Gegenteil verkehren? Wird sich glücklich schätzen, wer „am Sand“ ist und wird „wie Sand ... mehr >

Nach Wasser ist Sand die meistverbrauchte Ressource weltweit. Als Grundbestandteil von Beton ist er ... mehr >

Der Glass Beach
Immobilien Magazin

Nachhaltigkeit

Mit dem Wiener Architekten Dieter Hayde sprach Gerhard Rodler über die Kosten für Nachhaltigkeit und was aus dem ganzheitlichen Ansatz der Architekten aus früheren Zeiten geworden ist. Was fällt Ihnen zum Thema Nachhaltigkeit ein? … dass es da mehrere Facetten dazu gibt. Einerseits die Facette, dass ökologisches Bauen, also energieeffizient ... mehr >

Mit dem Wiener Architekten Dieter Hayde sprach Gerhard Rodler über die Kosten für Nachhaltigkeit und ... mehr >

Dieter Hayde
Immobilien Magazin

Spartanischer Luxus

Bed and Breakfast, Pauschalurlaub im Club – das war einmal. Auch der Urlaub in einem bekannten Fünf-Sterne-Hotel mag ja ganz nett sein. Genauso wäre die Privatinsel von Didi Mateschitz wohl eine Überlegung wert. Aber eben nur eine Überlegung. Die Insel liegt außerhalb beinahe jeder Reichweite. Wie man hört, werden nur die ganz Betuchten ... mehr >

Bed and Breakfast, Pauschalurlaub im Club – das war einmal. Auch der Urlaub in einem bekannten Fünf-Sterne-Hotel ... mehr >

Hotel Quinta Real Zacatecas - www.quintareal.com/zacatecas