Innovation > Nachhaltigkeit 260 Treffer

immoflash

Seestadt: Neuer Campus

Bis zum kommenden Jahr soll in der Seestadt Aspern ein neuer Bildungscampus entstehen - und zwar einer der modernsten in Europa, wie Aspern Smart City Researc (ASCR) mitteilen lässt. Nach der Fertigstellung soll dieser auf Basis alternativer Energieträger vollkommen automatisiert betrieben ... mehr >

Bis zum kommenden Jahr soll in der Seestadt Aspern ein neuer Bildungscampus entstehen - und zwar einer der modernsten in Europa, wie Aspern Smart City Researc (ASCR) mitteilen lässt. Nach der Fertigstellung soll dieser auf Basis alternativer Energieträger vollkommen ... mehr >

immoflash

BIG versilbert Projekte

Seit 1. Jänner 2020 gilt für alle Neubauten und Generalsanierungen des BIG Konzerns ein neuer Mindeststandard. Alle Projekte von BIG und Tochter ARE sollen jedenfalls den klimaaktiv Silber-Standard erreichen. Der nachhaltige Mindeststandard der Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) ist ein ... mehr >

Seit 1. Jänner 2020 gilt für alle Neubauten und Generalsanierungen des BIG Konzerns ein neuer Mindeststandard. Alle Projekte von BIG und Tochter ARE sollen jedenfalls den klimaaktiv Silber-Standard erreichen. Der nachhaltige Mindeststandard der Bundesimmobiliengesellschaft ... mehr >

immoflash

Flexibilität schont Umwelt

Rund 7.500 Stunden, 107 Tonnen CO2 pro Standort und 918.000 Pendlerkilometer: Das könnte laut dem Coworking-Anbieter Regus durch flexibles Arbeiten in Österreich eingespart werden. Denn: Mit solchen Flächen würden Menschen in der Lage sein, näher am Wohnort zu arbeiten, was wiederum einen ... mehr >

Rund 7.500 Stunden, 107 Tonnen CO2 pro Standort und 918.000 Pendlerkilometer: Das könnte laut dem Coworking-Anbieter Regus durch flexibles Arbeiten in Österreich eingespart werden. Denn: Mit solchen Flächen würden Menschen in der Lage sein, näher am Wohnort ... mehr >

immoflash

Ögni kooperiert mit Grünstattgrau

Die Österreichische Gesellschaft für Nachhaltige Immobilienwirtschaft (Ögni) und die Plattform für Bauwerksbegrünung Grünstattgrau kooperieren ab sofort. Wie die Ögni via Aussendung bekanntgab, habe man sich im Zuge der gemeinsamen Zusammenarbeit zum Ziel gesetzt, die Nachhaltigkeit in der ... mehr >

Die Österreichische Gesellschaft für Nachhaltige Immobilienwirtschaft (Ögni) und die Plattform für Bauwerksbegrünung Grünstattgrau kooperieren ab sofort. Wie die Ögni via Aussendung bekanntgab, habe man sich im Zuge der gemeinsamen Zusammenarbeit zum Ziel gesetzt, ... mehr >

immoflash

Millennials entern Immo-Markt

20 Jahre nach dem Jahrtausendwechsel hat sich für den heimischen Immobilienmarkt eine neue Käuferschicht herausgebildet: Nämlich jene, die in der Zeit geboren sind, die Millennials. Diese stehen jetzt mitten im Arbeitsleben und treten auch verstärkt als Käufer auf, so eine aktuelle Trendprognose ... mehr >

20 Jahre nach dem Jahrtausendwechsel hat sich für den heimischen Immobilienmarkt eine neue Käuferschicht herausgebildet: Nämlich jene, die in der Zeit geboren sind, die Millennials. Diese stehen jetzt mitten im Arbeitsleben und treten auch verstärkt als Käufer ... mehr >

immoflash

Erste Immo KAG kauft in Smartcity

Der Erste Responsible Immobilienfonds hat sein Immobilienportfolio um ein weiteres nachhaltiges Wohnprojekt erweitert. Wie die Erste Immobilien KAG mitteilen lässt, wurde eine Wohnimmobilie in der Smart City Graz mit 235 Wohneinheiten und einer Gewerbefläche erworben. Mit den Mitteln des ... mehr >

Der Erste Responsible Immobilienfonds hat sein Immobilienportfolio um ein weiteres nachhaltiges Wohnprojekt erweitert. Wie die Erste Immobilien KAG mitteilen lässt, wurde eine Wohnimmobilie in der Smart City Graz mit 235 Wohneinheiten und einer Gewerbefläche ... mehr >

immoflash

Klimaschutz auf Kosten des Komfort

Der Klimaschutz dominiert gerade die öffentliche Aufmerksamkeit, das nicht erst seit Greta Thunberg. Nur: Ohne Einschnitte im persönlichen Komfort wird die Energiewende nicht gelingen, ist sich der Investment- und Assetmanager KGAL sicher. Denn, so Michael Ebner, Geschäftsführer Infrastruktur ... mehr >

Der Klimaschutz dominiert gerade die öffentliche Aufmerksamkeit, das nicht erst seit Greta Thunberg. Nur: Ohne Einschnitte im persönlichen Komfort wird die Energiewende nicht gelingen, ist sich der Investment- und Assetmanager KGAL sicher. Denn, so Michael Ebner, ... mehr >

immoflash

RICS Österreich mit neuem Board

RICS Österreich hat ein neues Advisory Board: Vor wenigen Tagen ist Jenni Wenkel, Head of Real Estate Management bei der Erste Group Bank AG, in der britischen Botschaft in Wien zur neuen Vorsitzenden ernannt worden. In feierlichem Rahmen erfolgte dabei die Übergabe durch den ehemaligen Präsidenten Frank Brün FRICS. Wenkels Stellvertreterin ... mehr >

RICS Österreich hat ein neues Advisory Board: Vor wenigen Tagen ist Jenni Wenkel, Head of Real Estate ... mehr >

Das neue RICS-Advisory Board
immoflash

Termin zum Tag: Nachhaltige Architektur

Von nachhaltigen Baumaterialien, über Energieeffizienz-Lösungen bis zu flexiblen Grundrissen und Funktionen - und das soll auch noch leistbar sein. Gehen Nachhaltigkeit und herausragende Architektur unter diesen Rahmenbedingungen überhaupt zusammen? Zu diesem Thema lädt die Entwicklungsagentur ... mehr >

Von nachhaltigen Baumaterialien, über Energieeffizienz-Lösungen bis zu flexiblen Grundrissen und Funktionen - und das soll auch noch leistbar sein. Gehen Nachhaltigkeit und herausragende Architektur unter diesen Rahmenbedingungen überhaupt zusammen? Zu diesem ... mehr >

immoflash

SES setzt auf Photovoltaik

Spar European Shoppingcenters (SES) hat sich zum Ziel gesetzt, pro Jahr rund 2.000 Tonnen CO2 einzusparen und möchte bis 2050 auf der Hälfte ihrer Dachflächen Photovoltaikanlagen installieren. Damit könnte man, ausgehend von einer verfügbaren Fläche von rund 55.000 m² jährlich rund acht Millionen kWh Strom erzeugen, womit das Ziel auch ... mehr >

Spar European Shoppingcenters (SES) hat sich zum Ziel gesetzt, pro Jahr rund 2.000 Tonnen CO2 einzusparen ... mehr >

Photovoltaikanlage am Murpark