International 2740 Treffer

Immobilien Magazin

Der Blick zurück

Wer waren die großen Investoren am österreichischen Markt 2012? Wer hat was um wie viel Geld gekauft? Das Immobilienmagazin hat sich auf die Suche nach den Spendierfreudigeren unter den internationalen Investmentunternehmen gemacht. Leider gilt diese Spendierfreudigkeit nicht unbedingt ... mehr >

Wer waren die großen Investoren am österreichischen Markt 2012? Wer hat was um wie viel Geld gekauft? Das Immobilienmagazin hat sich auf die Suche nach den Spendierfreudigeren unter den internationalen Investmentunternehmen gemacht. Leider gilt diese Spendierfreudigkeit ... mehr >

Immobilien Magazin

Wieder auf Einkaufstour

Die internationalen Investoren sind zurück. Deutsche Fonds und Versicherungen haben ihre Zurückhaltung aufgegeben und kaufen – Handelsflächen und Hotels sind auch hoch im Kurs. Eine Analyse der Herkunft der Investoren am österreichischen Gewerbeimmobilienmarkt zeigt im ersten Halbjahr 2013 ein sehr diversifiziertes Bild. „Nachdem in ... mehr >

Die internationalen Investoren sind zurück. Deutsche Fonds und Versicherungen haben ihre Zurückhaltung ... mehr >

Das Goldene Quartier
immoflash

Dr. Sasse im neuen Gewand

„Unsere Wurzel ist die Gebäudereinigung. Aber wir haben in den letzten Jahren von unseren Kunden immer wieder die Botschaft bekommen: Wir wollen uns nicht mit Haushandwerkern, Umzugsplanung und dergleichen beschäftigen, sondern wir brauchen jemanden, der das alles macht.“, erklärt Eberhart ... mehr >

„Unsere Wurzel ist die Gebäudereinigung. Aber wir haben in den letzten Jahren von unseren Kunden immer wieder die Botschaft bekommen: Wir wollen uns nicht mit Haushandwerkern, Umzugsplanung und dergleichen beschäftigen, sondern wir brauchen jemanden, der das ... mehr >

Immobilien Magazin

Staatsgeld heizt Grossbritanniens Immobilienmarkt an

Aus gehabten schaden nichts gelernt. noch sind die Auswirkungen der letzten geplatzten Immobilienblase nicht gänzlich behoben, droht schon die nächste Blase. und diese wird ausgerechnet mit britischem Steuergeld gefüllt. Tony Richmount ist froh, dass er sich damals noch nicht getraut hat: Vor einem Jahr hatte der Pensionist aus dem bekannten ... mehr >

Aus gehabten schaden nichts gelernt. noch sind die Auswirkungen der letzten geplatzten Immobilienblase ... mehr >

Auch Menschen mit wenig Eigenkapital soll der Traum vom eigenen Heim ermöglicht werden. Besteht das Risiko einer Blase?
Immobilien Magazin

CA IMMO: Abhängigkeit von Asset-Verkäufen

Die Zeiten des expansiven Wachstums sind auch bei der CA Immo vorbei. Während das Immobilienvermögen im Zeitraum 2006 bis 2011 durch Übernahmen des Hessen-Portfolios, der Vivico Real Estate und der Europolis überdurchschnittlich auf inzwischen 5,3 Mrd. Euro gewachsen ist, befinde sich das ... mehr >

Die Zeiten des expansiven Wachstums sind auch bei der CA Immo vorbei. Während das Immobilienvermögen im Zeitraum 2006 bis 2011 durch Übernahmen des Hessen-Portfolios, der Vivico Real Estate und der Europolis überdurchschnittlich auf inzwischen 5,3 Mrd. Euro ... mehr >

immoflash

Idee zum Tag: Dorfdevelopment

Von Ligurien im Nordwesten von „Bella Italia“ bis nach Sizilien, legen Deutsche, Schweizer, Holländer, Engländer und vor allem auch Amerikaner Hand an, um den mediterranen Traum zu erfüllen. So wie Max und Joy Ulfane, die von London aus immer wieder nach Italien zum Urlaub angereist waren, ... mehr >

Von Ligurien im Nordwesten von „Bella Italia“ bis nach Sizilien, legen Deutsche, Schweizer, Holländer, Engländer und vor allem auch Amerikaner Hand an, um den mediterranen Traum zu erfüllen. So wie Max und Joy Ulfane, die von London aus immer wieder nach Italien ... mehr >

immoflash

Deutschland droht Wohnungsleerstand

Steigende Mieten sind ein großes Wahlkampfthema - von einem Immobilienboom ist die Rede, oder gar einer Blase am Häusermarkt. Nun kommt eine Studie zu einem anderen Ergebnis: Demnach droht Deutschland vielmehr ein Wohnungsleerstand. Denn während es immer mehr Menschen in boomende Städte ... mehr >

Steigende Mieten sind ein großes Wahlkampfthema - von einem Immobilienboom ist die Rede, oder gar einer Blase am Häusermarkt. Nun kommt eine Studie zu einem anderen Ergebnis: Demnach droht Deutschland vielmehr ein Wohnungsleerstand. Denn während es immer mehr ... mehr >

immoflash

Grünes Licht für GSW-Übernahme

Das deutsche Bundeskartellamt hat keine Einwände gegen die geplante Übernahme des Berliner Immobilienunternehmens GSW durch die Deutsche Wohnen AG. Damit ist eine wichtige Hürde auf dem Weg zu einer der größten Übernahmen auf dem deutschen Immobilienmarkt genommen. Das fusionierte Unternehmen ... mehr >

Das deutsche Bundeskartellamt hat keine Einwände gegen die geplante Übernahme des Berliner Immobilienunternehmens GSW durch die Deutsche Wohnen AG. Damit ist eine wichtige Hürde auf dem Weg zu einer der größten Übernahmen auf dem deutschen Immobilienmarkt genommen. Das ... mehr >

immoflash

FM goes worldwide

Im Facility Management (FM) spielt die Internationalisierung eine immer größere Rolle: Die Zahl ausländischer Konzerne mit einer Tochter auf dem deutschen Markt ist mit der Übernahme von Hochtief Solutions durch die französische SPIE erneut gestiegen. Umgekehrt sind große FM-Dienstleister ... mehr >

Im Facility Management (FM) spielt die Internationalisierung eine immer größere Rolle: Die Zahl ausländischer Konzerne mit einer Tochter auf dem deutschen Markt ist mit der Übernahme von Hochtief Solutions durch die französische SPIE erneut gestiegen. Umgekehrt ... mehr >

immoflash

Zinsen weiter tief

Das Jahr 2013 startete mit Niedrigzinsen für Wohnbaugelder. Für die Realisierung der Traumimmobilie ist nach wie vor ein guter Zeitpunkt – denn die Zinsen bleiben auch bis Jahresende weiter extrem niedrig. Dank der derzeit äußerst günstigen Zinsen bleibt auch der Ausblick für den Kauf von ... mehr >

Das Jahr 2013 startete mit Niedrigzinsen für Wohnbaugelder. Für die Realisierung der Traumimmobilie ist nach wie vor ein guter Zeitpunkt – denn die Zinsen bleiben auch bis Jahresende weiter extrem niedrig. Dank der derzeit äußerst günstigen Zinsen bleibt auch ... mehr >