International > Deutschland 1119 Treffer

immoflash

Ein Hoch auf die Betriebskosten

Eine aktuelle Studie der TU Wien zeigt: Die Entwicklung des Facility Management ist nicht in allen Ländern der EU gleich ausgeprägt. Das wirkt sich auch auf die Kosten aus. Man trifft sich zu Mittag mit Alexander Redlein von der TU Wien in seinem Büro am Karlsplatz, zwei duftende Leberkäsesemmeln im Gepäck. Und wenn Redlein jemanden ... mehr >

Eine aktuelle Studie der TU Wien zeigt: Die Entwicklung des Facility Management ist nicht in allen ... mehr >

Ein Besuch an der TU Wien, der sich ausgezahlt hat. Denn: Gebäude werden intelligenter - und müssen daher gesteuert werden. Das kann ins Geld gehen, je komplexer die Immobilie.
Immobilien Magazin

Buwogprozess und noch beliebtes London

Die Woche nach Ostern war zwar kurz, aber dafür ereignisreich. Fix ist bereits: Der ehemalige Finanzminister Karl-Heinz Grasser muss wegen der Buwog-Causa vor Gericht. Das OLG hat es bestätigt: Der ehemalige Finanzminister Karl-Heinz Grasser muss wegen der Causa Buwog-Provision und wegen ... mehr >

Die Woche nach Ostern war zwar kurz, aber dafür ereignisreich. Fix ist bereits: Der ehemalige Finanzminister Karl-Heinz Grasser muss wegen der Buwog-Causa vor Gericht. Das OLG hat es bestätigt: Der ehemalige Finanzminister Karl-Heinz Grasser muss wegen der ... mehr >

immoflash

Was wären wir ohne FM?

Ohne Facilitymanagement ginge es uns im Büroturm nicht so gut. Und die Technik entwickelt sich weiter. Der Trend geht in Richtung Digitalisierung - doch das erfordert Flexibilität. Wir arbeiten in einem Büroturm, hoch oben, wo wir einen ganz guten Überblick über die Wiener Immobilienszene haben. Zumindest optisch. Dann auch redaktionell. ... mehr >

Ohne Facilitymanagement ginge es uns im Büroturm nicht so gut. Und die Technik entwickelt sich weiter. ... mehr >

Ein Gebäude wie der Millennoum Tower braucht jede Menge Technik, um  darin arbeiten zu können.
Immobilien Magazin

Blitzverkäufe bei Zinshäusern und andere Rekorde

Das FM-Ranking ist geschlagen, Zinshäuser werden in Rekordzeit gedreht und die S Immo hat ihren eigenen Rekord geknackt: Sehen Sie hier den Rückblick der vergangenen Woche. Sieben Jahre nach der Verschmelzung der Immoeast und der Immofinanz ist eine Grundsatzeinigung zum damaligen Umtauschverhältnis ... mehr >

Das FM-Ranking ist geschlagen, Zinshäuser werden in Rekordzeit gedreht und die S Immo hat ihren eigenen Rekord geknackt: Sehen Sie hier den Rückblick der vergangenen Woche. Sieben Jahre nach der Verschmelzung der Immoeast und der Immofinanz ist eine Grundsatzeinigung ... mehr >

Immobilien Magazin

Milliardengeschäft Zinshaus und Brexit-Schock

Der Brexit wurde eingeleitet, das Transaktionsvolumen Wiener Zinshäuser liegt wieder im Milliardenbereich und die Österreicher wollen lieber am Land leben. Lesen Sie hier den Rückblick der vergangenen Woche. Der Brexit wurde am Mittwoch von der britischen Premiereministerin Theresa May ... mehr >

Der Brexit wurde eingeleitet, das Transaktionsvolumen Wiener Zinshäuser liegt wieder im Milliardenbereich und die Österreicher wollen lieber am Land leben. Lesen Sie hier den Rückblick der vergangenen Woche. Der Brexit wurde am Mittwoch von der britischen ... mehr >

Immobilien Magazin

Makler gegen Vorurteile und gegen Bestellerprinzip

Weder das Bestellerprinzip, das beim 5 o'clock-Tea besprochen wurde, noch die Vorurteile, denen die Branche ausgesetzt ist, kommt bei den Maklern gut an. Lesen Sie hier den Wochenrückblick. Mit einer neuen Informationskampagne will die Wiener Fachgruppe der Immobilien- und Vermögenstreuhänder ... mehr >

Weder das Bestellerprinzip, das beim 5 o'clock-Tea besprochen wurde, noch die Vorurteile, denen die Branche ausgesetzt ist, kommt bei den Maklern gut an. Lesen Sie hier den Wochenrückblick. Mit einer neuen Informationskampagne will die Wiener Fachgruppe ... mehr >

Immobilien Magazin

MIPIM: Der Wind dreht sich

Trendwende auf der diesjährigen MIPIM vom 14. bis 17. März in Cannes: In den letzten Jahren war es ganz klar so, dass in Wahrheit nicht so sehr für Projekte und Objekte, sondern vielmehr für veranlagungsbereites Kapital die Werbetrommel gerührt werden musste. Genau das dürfte sich in diesem Jahr wieder ändern. Eine radikale Umpolung ... mehr >

Trendwende auf der diesjährigen MIPIM vom 14. bis 17. März in Cannes: In den letzten Jahren war es ... mehr >

Während in den vergangenen Jahren das Geld die Immobilien suchte, dürfte es heuer umgekehrt laufen.
Immobilien Magazin

Kommt die Zinswende?

Die Politik des US-Präsidenten Donald Trump und die bevorstehenden Wahlen in Frankreich machen die Märkte nervös. Nun mehren sich die Anzeichen, dass die Tiefstzinspolitik in Europa ein Ende finden wird. Die Tiefzinswelt steht offenbar nicht mehr lang. Es sind durchaus auch politische ... mehr >

Die Politik des US-Präsidenten Donald Trump und die bevorstehenden Wahlen in Frankreich machen die Märkte nervös. Nun mehren sich die Anzeichen, dass die Tiefstzinspolitik in Europa ein Ende finden wird. Die Tiefzinswelt steht offenbar nicht mehr lang. Es ... mehr >

Immobilien Magazin

Büromarkt läuft an, Haimerl macht sich selbstständig

Eine Büroneuflächenproduktion, die heuer wieder anläuft, positive Prognosen zum Immobilienmarkt generell und glückliche Immy-Preisträger: Die vergangene Woche im Rückblick. Paukenschlag in der Immobilienbranche: Franz Haimerl, knapp 20 Jahre Partner bei LeitnerLeitner steigt aus und gründet ... mehr >

Eine Büroneuflächenproduktion, die heuer wieder anläuft, positive Prognosen zum Immobilienmarkt generell und glückliche Immy-Preisträger: Die vergangene Woche im Rückblick. Paukenschlag in der Immobilienbranche: Franz Haimerl, knapp 20 Jahre Partner bei LeitnerLeitner ... mehr >

immoflash

„Dynamisch und sexy“

Die deutsche Hauptstadt hat sich entwickelt, von "arm aber sexy" zu "dynamisch und sexy". Die BUWOG hat sich innerhalb weniger Jahre zum zweitgrößten privaten Wohnbauunternehmen Berlins entwickelt. Und das Wachstum geht weiter, wie Alexander Happ, Geschäftführer der BUWOG in Deutschland, betont - wirtschaftlich und geographisch. Die ... mehr >

Die deutsche Hauptstadt hat sich entwickelt, von "arm aber sexy" zu "dynamisch und sexy". Die BUWOG ... mehr >

Alexander Happ, Geschäftführer Buwog