Investment 2224 Treffer

Immobilien Magazin

Briten sollen Ferienimmos in Europa verkaufen

Der eingeleitete Brexit und der fallende Pfund veranlasst die Briten, ihre Ferienimmobilien in Kontinentaleuropa zu verkaufen. Das könnte sich besonders auf Spanien und Frankreich auswirken. Während der Immobilienmarkt in London für kontinentaleuropäische Investoren gerade günstig ist, ... mehr >

Der eingeleitete Brexit und der fallende Pfund veranlasst die Briten, ihre Ferienimmobilien in Kontinentaleuropa zu verkaufen. Das könnte sich besonders auf Spanien und Frankreich auswirken. Während der Immobilienmarkt in London für kontinentaleuropäische ... mehr >

immoflash

Furcht vor dem Abgrund

In Frankreich, den Niederlanden und in Deutschland stehen Wahlen an - und derzeit erfahren zum Teil eingefleischte EU-Gegner massiven Aufwind. Doch was würde ein Zerfall der EU für die Immobilienwirtschaft bedeuten? Pfu. Das ist noch mal gut gegangen - aus europäischer Sicht. Trotz anderslautender Prophezeihungen hat Rechtspopulist Geert ... mehr >

In Frankreich, den Niederlanden und in Deutschland stehen Wahlen an - und derzeit erfahren zum Teil ... mehr >

Europa unter einer Zerreißprobe. Nach dem Brexit könnte sich auch Frankreich aus der Allianz entfernen. Die Folgen davon können katastrophal werden.
Immobilien Magazin

Russland bereitet Immofinanz Sorgen

Die Zahlen der Immofinanz des letzten Rumpfgeschäftsjahres sind nach wie vor geprägt von Bewertungsergebnissen beim Russland-Portfolio. Der Vermietungsgrad erhöhte sich merklich. Das Russlandportfolio bereitet der Immofinanz nach wie vor Kopfzerbrechen. Einerseits, weil es auf das Geschäftsergebnis ... mehr >

Die Zahlen der Immofinanz des letzten Rumpfgeschäftsjahres sind nach wie vor geprägt von Bewertungsergebnissen beim Russland-Portfolio. Der Vermietungsgrad erhöhte sich merklich. Das Russlandportfolio bereitet der Immofinanz nach wie vor Kopfzerbrechen. ... mehr >

immoflash

And the cash flows

Nach der Wirtschaftskrise 2008 sind Banken bei den Vorgaben deutlich vorsichtiger geworden, was die Vergabe von Immo-Krediten betrifft. Das schuf Platz für alternative Finanzierungsformen. Versicherungen, Crowdinvesting und Co. buhlen jetzt ebenfalls um Darlehen für Immo-Projekte. Es war in einer Sonntagsnacht auf den 15. September 2008. ... mehr >

Nach der Wirtschaftskrise 2008 sind Banken bei den Vorgaben deutlich vorsichtiger geworden, was die ... mehr >

Der Immobilienmarkt macht aus Geld (Beton)-Gold. Doch wer versorgt die Branche mit zu veranlagendem Baren?
Immobilien Magazin

Liebe Leserinnen und Leser!

Üblicherweise ist der Frühling ja die Zeit des Erwachens und des Aufbruches. Insofern ist in der österreichischen Immobilienwirtschaft derzeit eher ein wenig Herbststimmung eingekehrt. Der Herbst ist ja üblicherweise eine Zeit, in der man ein wenig innehält. Analysiert, wie weit man gekommen ... mehr >

Üblicherweise ist der Frühling ja die Zeit des Erwachens und des Aufbruches. Insofern ist in der österreichischen Immobilienwirtschaft derzeit eher ein wenig Herbststimmung eingekehrt. Der Herbst ist ja üblicherweise eine Zeit, in der man ein wenig innehält. ... mehr >

Immobilien Magazin

Sicher in unsicheren Zeiten

Luxus und Spekulation, das war einmal. Neuerdings ist langfristiges und solides Investment angesagt. Mit dieser klaren Trendwende haben sich auch die bevorzugten Lagen für Investments in Immobilien, vor allem bei Anlegerwohnungen, entsprechend geändert. Nicht mehr um Penthäuser im Ersten, sondern um gut funktionierende Neubauten über ... mehr >

Luxus und Spekulation, das war einmal. Neuerdings ist langfristiges und solides Investment angesagt. ... mehr >

Anlegerwohnungen werden immer beliebter. Hart + Hart Bauträger errichtet solche - etwa im 22. Bezirk.
Immobilien Magazin

Warimpex verkauft halben Immobestand

Auch der Vienna International-Anteile verkauft Warimpex hat rund die Hälfte ihres gesamten Immobilienbestandes auf Basis der jüngsten Bewertung aus 2016 verkauft. Das entspricht einem Immobilienwert von 180 Millionen Euro . Die Russlandkrise hat dem dort vor allem im Hotelbereich vertretenen ... mehr >

Auch der Vienna International-Anteile verkauft Warimpex hat rund die Hälfte ihres gesamten Immobilienbestandes auf Basis der jüngsten Bewertung aus 2016 verkauft. Das entspricht einem Immobilienwert von 180 Millionen Euro . Die Russlandkrise hat dem dort ... mehr >

Immobilien Magazin

Kommt die Zinswende?

Die Politik des US-Präsidenten Donald Trump und die bevorstehenden Wahlen in Frankreich machen die Märkte nervös. Nun mehren sich die Anzeichen, dass die Tiefstzinspolitik in Europa ein Ende finden wird. Die Tiefzinswelt steht offenbar nicht mehr lang. Es sind durchaus auch politische ... mehr >

Die Politik des US-Präsidenten Donald Trump und die bevorstehenden Wahlen in Frankreich machen die Märkte nervös. Nun mehren sich die Anzeichen, dass die Tiefstzinspolitik in Europa ein Ende finden wird. Die Tiefzinswelt steht offenbar nicht mehr lang. Es ... mehr >

immoflash

Hermann Rauter, der Philantrop

Für sein soziales Engagement ist Hermann Rauter schon länger bekannt. Und mit seinen Herztraum-Projekten hat er tatsächlich neue Maßstäbe an sozialer Kompetenz in der Immobilienbranche geschaffen. Jetzt hat er sei Haus der PHILANTHROPIE eröffnet. Hermann Rauter war schon immer ein Vor- und eben auch ein Querdenker. Als er seine "online-Hausverwaltung" ... mehr >

Für sein soziales Engagement ist Hermann Rauter schon länger bekannt. Und mit seinen Herztraum-Projekten ... mehr >

Das Haus der PHILANTROPIE hat in der Wiener Börse eine neue Bleibe gefunden. Eine interessante Umnutzung für ein ursprüngliches Gebäude der Hochfinanz.
immoflash

S Wohnbaubank emittiert mehr

Dem historischen Tiefzins zum Trotz konnte die s Wohnbaubank den Verkauf ihrer Anleihen deutlich steigern. Das erklärte die s Wohnbaubank im Rahmen eines Neujahrsempfang vor Journalisten in Wien. Insgesamt wurde ein Volumen von 131 Millionen Euro emittiert, was einer Steigerung von 60 ... mehr >

Dem historischen Tiefzins zum Trotz konnte die s Wohnbaubank den Verkauf ihrer Anleihen deutlich steigern. Das erklärte die s Wohnbaubank im Rahmen eines Neujahrsempfang vor Journalisten in Wien. Insgesamt wurde ein Volumen von 131 Millionen Euro emittiert, ... mehr >