Logistik 406 Treffer

Immobilien Magazin

Lager auf Lager

Österreichs Logistikimmobilienmarkt befindet sich in Startposition. Mehrere zehntausend Quadratmeter Lagerflächen warten auf die Vorwertung. Niederösterreich ist beliebt, besonders nahe der Wiener Landesgrenze. Ausnahmsweise ist aber einmal nicht vom „Wohnraum-Speckgürtel“ der Bundeshauptstadt die Rede. Denn auch andere Immobilien-Klassen ... mehr >

Österreichs Logistikimmobilienmarkt befindet sich in Startposition. Mehrere zehntausend Quadratmeter ... mehr >

International vergleichbares Lagerprojekt: das Wien-Nord Logistikzentrum in Hagenbrunn
immoflash

Investmentmärkte weiter sehr dynamisch

In den ersten drei Quartalen 2013 wurden bundesweit gut 19 Milliarden Euro in Gewerbeimmobilien angelegt – knapp 27 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Sowohl bei Einzeldeals als auch Portfoliotransaktionen konnte gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum eine Umsatzsteigerung beobachtet ... mehr >

In den ersten drei Quartalen 2013 wurden bundesweit gut 19 Milliarden Euro in Gewerbeimmobilien angelegt – knapp 27 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Sowohl bei Einzeldeals als auch Portfoliotransaktionen konnte gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum ... mehr >

immoflash

Walter Business-Park baut aus

Aktuell verfügt der WALTER BUSINESS-PARK, inklusive einem kleineren Flächenausbau im Jahr 2012, über 56.000 m² Büro- und Lagerflächen. Mit dem Neubauprojekt Baustufe 7 erweitert der WALTER BUSINESS-PARK sein Angebot um weitere 15.000 m² Gewerbeflächen. Auch bei der Errichtung der Baustufe ... mehr >

Aktuell verfügt der WALTER BUSINESS-PARK, inklusive einem kleineren Flächenausbau im Jahr 2012, über 56.000 m² Büro- und Lagerflächen. Mit dem Neubauprojekt Baustufe 7 erweitert der WALTER BUSINESS-PARK sein Angebot um weitere 15.000 m² Gewerbeflächen. Auch ... mehr >

immoflash

Köln schwächelt

Das Transaktionsvolumen auf dem Kölner Investmentmarkt beläuft sich zum Ende des dritten Quartals 2013 auf rund 433 Mio. Euro. Damit bleibt das Ergebnis um rund 14 Prozent unter dem Wert des vergleichbaren Vorjahreszeitraums und erreicht nicht den langjährigen Schnitt. Mit nur einem Deal ... mehr >

Das Transaktionsvolumen auf dem Kölner Investmentmarkt beläuft sich zum Ende des dritten Quartals 2013 auf rund 433 Mio. Euro. Damit bleibt das Ergebnis um rund 14 Prozent unter dem Wert des vergleichbaren Vorjahreszeitraums und erreicht nicht den langjährigen ... mehr >

immoflash

Gewerberenditen auf Talfahrt

Die Renditen für Gewerbeimmobilien haben im gesamten deutschen Sprachraum ihre Talfahrt weiter beschleunigt. Ein Ende der Talfahrt ist derzeit nicht absehbar – und ist wohl erst im Zuge steigender Zinsen zu erwarten. Aktuelles Beispiel ist Berlin – ein Markt, der nicht eben für Minimalrenditen ... mehr >

Die Renditen für Gewerbeimmobilien haben im gesamten deutschen Sprachraum ihre Talfahrt weiter beschleunigt. Ein Ende der Talfahrt ist derzeit nicht absehbar – und ist wohl erst im Zuge steigender Zinsen zu erwarten. Aktuelles Beispiel ist Berlin – ein Markt, ... mehr >

immoflash

München führt in Deutschland

Nach einem bereits sehr guten ersten Halbjahr hat der Münchener Investmentmarkt im dritten Quartal noch einmal Gas gegeben und sich im bundesweiten Vergleich auf Position eins geschoben. Mit einem Transaktionsvolumen von knapp 2,56 Mrd. Euro konnte zudem das bereits sehr gute Vorjahresergebnis ... mehr >

Nach einem bereits sehr guten ersten Halbjahr hat der Münchener Investmentmarkt im dritten Quartal noch einmal Gas gegeben und sich im bundesweiten Vergleich auf Position eins geschoben. Mit einem Transaktionsvolumen von knapp 2,56 Mrd. Euro konnte zudem das ... mehr >

immoflash

Berliner Logistik unter Vorjahresniveau

Mit einem Flächenumsatz von 240.000 m² verfehlt der Berliner Logistikmarkt den Wert aus dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum um rund 10 Prozent. Nach einem eher verhaltenen Jahresauftakt und einem sehr lebhaften zweiten Quartal kehrte mit den Sommermonaten wieder etwas Ruhe in den Markt ... mehr >

Mit einem Flächenumsatz von 240.000 m² verfehlt der Berliner Logistikmarkt den Wert aus dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum um rund 10 Prozent. Nach einem eher verhaltenen Jahresauftakt und einem sehr lebhaften zweiten Quartal kehrte mit den Sommermonaten wieder ... mehr >

immoflash

Logistikmarkt gibt wieder Gas

Ungeachtet der nach wie vor schwachen Konjunktur in Westeuropa waren die Nutzer- und Investmentmärkte für Logistikflächen über 5.000 Quadratmeter in der ersten Jahreshälfte 2013 wieder leicht im Aufwind. Der Erholungsprozess ist jedoch noch nicht abgeschlossen und verläuft in den einzelnen ... mehr >

Ungeachtet der nach wie vor schwachen Konjunktur in Westeuropa waren die Nutzer- und Investmentmärkte für Logistikflächen über 5.000 Quadratmeter in der ersten Jahreshälfte 2013 wieder leicht im Aufwind. Der Erholungsprozess ist jedoch noch nicht abgeschlossen ... mehr >

immoflash

Spezialfonds bleiben am Gas

Die Münchener Real I.S. setzt mit dem BGV VI ihre BGV-Reihe weiter fort. Der neue Spezialfonds wird seinen Ankaufsfokus auf Büro- und Handelsimmobilien legen, Logistikimmobilien- und Budgethotels können das Portfolio gegebenenfalls ergänzen. Das geplante Investitionsvolumen von 650 Millionen ... mehr >

Die Münchener Real I.S. setzt mit dem BGV VI ihre BGV-Reihe weiter fort. Der neue Spezialfonds wird seinen Ankaufsfokus auf Büro- und Handelsimmobilien legen, Logistikimmobilien- und Budgethotels können das Portfolio gegebenenfalls ergänzen. Das geplante Investitionsvolumen ... mehr >

immoflash

Investments in Rekordnähe

Der europäische Investmentmarkt für Gewerbeimmobilien erreichte im Q3 2013 ein Transaktionsvolumen von 35,5 Milliarden Euro und schloss damit das stärkste dritte Quartal seit 2007 ab. Das Transaktionsvolumen stieg damit gegenüber dem Q3 2012 um 21 Prozent. Besonders hohe Investitionen in ... mehr >

Der europäische Investmentmarkt für Gewerbeimmobilien erreichte im Q3 2013 ein Transaktionsvolumen von 35,5 Milliarden Euro und schloss damit das stärkste dritte Quartal seit 2007 ab. Das Transaktionsvolumen stieg damit gegenüber dem Q3 2012 um 21 Prozent. Besonders ... mehr >