Markt 5171 Treffer

Immobilien Magazin

Wunschzettel an die Politik

Passend zur Nationalratswahl im Herbst haben wir uns in der österreichischen immobilienbranche umgehört und die Frage gestellt: Welche Forderungen hat man an die kommende Regierung? Wahlkampf – die Zeit, in der Meinungen verkündet, Interessen abgewogen, Stimmen gefangen werden. Da wird diskutiert, polemisiert – und natürlich versprochen, ... mehr >

Passend zur Nationalratswahl im Herbst haben wir uns in der österreichischen immobilienbranche umgehört ... mehr >

Rupert Ledl, Leiter des Zentrums für Immobilienwirtschaft, Donau Uni Krems
Immobilien Magazin

Spartanischer Luxus

Bed and Breakfast, Pauschalurlaub im Club – das war einmal. Auch der Urlaub in einem bekannten Fünf-Sterne-Hotel mag ja ganz nett sein. Genauso wäre die Privatinsel von Didi Mateschitz wohl eine Überlegung wert. Aber eben nur eine Überlegung. Die Insel liegt außerhalb beinahe jeder Reichweite. Wie man hört, werden nur die ganz Betuchten ... mehr >

Bed and Breakfast, Pauschalurlaub im Club – das war einmal. Auch der Urlaub in einem bekannten Fünf-Sterne-Hotel ... mehr >

Hotel Quinta Real Zacatecas - www.quintareal.com/zacatecas
Immobilien Magazin

Pimp up Your Home

Home Staging: Erste Hilfe für Immobilien. Egal, ob Autos, Möbel oder Mode: Überall, wo etwas verkauft wird, entscheidet die optimale Warenpräsentation – auch bei Immobilien. Gerade beim Thema „Wohnen“ sind Inspiration, optische Reize und Vorstellungsvermögen gefragt. Lediglich zwei von zehn Menschen können vor ihrem geistigen Auge Räume ... mehr >

Home Staging: Erste Hilfe für Immobilien. Egal, ob Autos, Möbel oder Mode: Überall, wo etwas verkauft ... mehr >

Statistiken beweisen, dass „gestagete“, also „inszenierte“ Immobilien zirka um 15 Prozent höhere Kaufpreise erzielen und dreimal schneller neue Besitzer finden.
Immobilien Magazin

Per Mausklick zum neuen Heim

Das Internet ist das meistgenutzte Medium für die Immobiliensuche. In Österreich geben 90 Prozent aller Wohnraumsuchenden an, online nach ihrer Traumwohnung zu suchen. Das ergab eine Studie im Auftrag der Eresnet GmbH. Neben den Online-Plattformen werden dabei aber auch zunehmend Websites ... mehr >

Das Internet ist das meistgenutzte Medium für die Immobiliensuche. In Österreich geben 90 Prozent aller Wohnraumsuchenden an, online nach ihrer Traumwohnung zu suchen. Das ergab eine Studie im Auftrag der Eresnet GmbH. Neben den Online-Plattformen werden dabei ... mehr >

Immobilien Magazin

Mehr Wohnungen braucht das Land

Die höchsten Wachstumsraten werde dabei das mittlere Preissegment, also Wohnungen mit Quadratmeterpreisen von aktuell 3.000 bis 5.500 Euro verzeichnen. Seit mehreren Jahren werden in Wien deutlich weniger Wohnungen gebaut, als zusätzliche Wohneinheiten nachgefragt werden. Bis 2015 wird die durchschnittliche Jahresproduktion rund 10.000 ... mehr >

Die höchsten Wachstumsraten werde dabei das mittlere Preissegment, also Wohnungen mit Quadratmeterpreisen ... mehr >

Investiert wird vor allem in den Luxusbereich.
Immobilien Magazin

Wertsteigerndes Grossstadtgemüse

Ein gerade entstehender „Gemeinschaftsgarten“ ist der erste in Wien zentral sichtbare Ableger eines globalen Stadt-Trends. Dabei ist „Urban Farming“ gar nicht so neu, wie es vielleicht scheinen mag. Jeder Garten ist ein Experiment. Und genau deshalb macht sich Simone Rongitsch auch keine Sorgen: Der Garten der „Salat Piraten“, ist die ... mehr >

Ein gerade entstehender „Gemeinschaftsgarten“ ist der erste in Wien zentral sichtbare Ableger eines ... mehr >

Urban_Gardening_Thinkstock_Photodisc_Martin_Poole.jpg
immoflash

Nittner will nicht flügge werden

Die BIG-Mak­ler­to­cher SIVBEG wird ihn einfach nicht los: Die Angebots­frist für den Fliegerhorst Nittner ne­ben dem Zivilflughafen Graz-Thal­er­hof ist be­reits am 14. Juni abgelau­fen. Nach wie vor hat sich kein In­ter­essent gefun­den, der den Min­dest­preis von 10,5 Mil­lionen Eu­ro ... mehr >

Die BIG-Mak­ler­to­cher SIVBEG wird ihn einfach nicht los: Die Angebots­frist für den Fliegerhorst Nittner ne­ben dem Zivilflughafen Graz-Thal­er­hof ist be­reits am 14. Juni abgelau­fen. Nach wie vor hat sich kein In­ter­essent gefun­den, der den Min­dest­preis ... mehr >

Immobilien Magazin

Verbindlichkeit als Eckpfeiler des Erfolgs

Mich plagen nur geringe Konkurrenzängste und daher empfehle ich auch öfters Kolleginnen weiter. Vor Kurzem tat ich genau das, ich habe eine von mir geschätzte Maklerin einem Kunden ans Herz gelegt. Sie sollte für ihn einen Mieter für seine luxuriöse Villa finden und das ist nicht mein Revier. ... mehr >

Mich plagen nur geringe Konkurrenzängste und daher empfehle ich auch öfters Kolleginnen weiter. Vor Kurzem tat ich genau das, ich habe eine von mir geschätzte Maklerin einem Kunden ans Herz gelegt. Sie sollte für ihn einen Mieter für seine luxuriöse Villa finden ... mehr >

Immobilien Magazin

Liebe Leserin, Lieber Leser!

Unser jährliches Maklerranking wird traditionell auch von anderen Medien gerne übernommen, was uns natürlich sehr freut. Warum das Ranking übernommen wird, ist – ganz besonders für uns – gut nachvollziehbar. So etwas tut man sich normalerweise freiwillig nicht wirklich an. Denn das Erheben ... mehr >

Unser jährliches Maklerranking wird traditionell auch von anderen Medien gerne übernommen, was uns natürlich sehr freut. Warum das Ranking übernommen wird, ist – ganz besonders für uns – gut nachvollziehbar. So etwas tut man sich normalerweise freiwillig nicht ... mehr >

Immobilien Magazin

Fragen Sie den Hausmeister

Ausgespuckte Kaugummis sind hässlich und ziehen Fäden. Manche greifen zu Radiergummi, andere setzen auf Nagellackentferner. Ich persönlich schwöre auf die Tiefkühltruhe, weil hart gefroren, lassen sich die Gummibiester von Schuhsolen ganz gut lösen. Diese Methode mag für den Hausgebrauch ... mehr >

Ausgespuckte Kaugummis sind hässlich und ziehen Fäden. Manche greifen zu Radiergummi, andere setzen auf Nagellackentferner. Ich persönlich schwöre auf die Tiefkühltruhe, weil hart gefroren, lassen sich die Gummibiester von Schuhsolen ganz gut lösen. Diese Methode ... mehr >