Markt 7921 Treffer

immoflash

Hotelimmobilie und Seniorenimmobilie 2014

Vom 25. – 26. Februar 2014 treffen sich Vertreter des österreichischen Immobilienmarkts auf dem IIR Immobilien Investment Forum. Unter dem Motto „Wie leben wir morgen? Auswirkungen der demographischen Entwicklung auf die Immobilienwirtschaft“ nehmen Rainer Münz (Leiter der Forschungsabteilung ... mehr >

Vom 25. – 26. Februar 2014 treffen sich Vertreter des österreichischen Immobilienmarkts auf dem IIR Immobilien Investment Forum. Unter dem Motto „Wie leben wir morgen? Auswirkungen der demographischen Entwicklung auf die Immobilienwirtschaft“ nehmen Rainer Münz ... mehr >

immoflash

City-Retailflächen wachsen

Die erneute deutliche Erweiterung des Flächenangebotes wird auch 2014 das Geschehen auf dem Einzelhandelsmarkt im Großraum Wien prägen. Die daraus resultierenden Verschiebungen der Konsumentenströme und Umsätze wird für einige Lagen neue Perspektiven eröffnen, einige traditionelle Einzelhandelsstandorte ... mehr >

Die erneute deutliche Erweiterung des Flächenangebotes wird auch 2014 das Geschehen auf dem Einzelhandelsmarkt im Großraum Wien prägen. Die daraus resultierenden Verschiebungen der Konsumentenströme und Umsätze wird für einige Lagen neue Perspektiven eröffnen, ... mehr >

immoflash

Offene Fonds schwimmen in Geld

Gute Nachricht für Projektentwickler: Die (vor allem deutsche) offenen Immobilienfonds haben einen kräftigen Veranlagungsdruck. Sie halten derzeit fast ein Viertel des Fondsvermögens in Liquidität. Der Grund: Die vor allem in der ersten Jahreshälfte 2013 hohen Mittelzuflüsse konnten bislang ... mehr >

Gute Nachricht für Projektentwickler: Die (vor allem deutsche) offenen Immobilienfonds haben einen kräftigen Veranlagungsdruck. Sie halten derzeit fast ein Viertel des Fondsvermögens in Liquidität. Der Grund: Die vor allem in der ersten Jahreshälfte 2013 hohen ... mehr >

immoflash

Vermieter schrauben Forderungen hoch

Neuerlicher Preisschub bei den Wiener Mieten – zumindest wenn man die von den Vermietern geforderten Beträge vergleicht (die in der Praxis bekanntlich vielfach nach unten verhandelt werden). Die Gesamtmieten erhöhten sich bei neu zu vermietenden Wohnungen demnach jedenfalls um durchschnittlich ... mehr >

Neuerlicher Preisschub bei den Wiener Mieten – zumindest wenn man die von den Vermietern geforderten Beträge vergleicht (die in der Praxis bekanntlich vielfach nach unten verhandelt werden). Die Gesamtmieten erhöhten sich bei neu zu vermietenden Wohnungen demnach ... mehr >

immoflash

Analysten erwarten „ein gutes Jahr“

Die Marktanalyse der IVG – welche selbst nach wie vor in Turbulenzen steckt – erwartet für 2014 eine gute Entwicklung an den europäischen gewerblichen Immobilienmärkten. Mehr noch: IVG erwartet sogar neue Rekordwerte auf den bereits starken Märkten und klare turn-arounds auf den derzeit ... mehr >

Die Marktanalyse der IVG – welche selbst nach wie vor in Turbulenzen steckt – erwartet für 2014 eine gute Entwicklung an den europäischen gewerblichen Immobilienmärkten. Mehr noch: IVG erwartet sogar neue Rekordwerte auf den bereits starken Märkten und klare ... mehr >

immoflash

IMV gewinnt an Boden …

Die IMV Immobilien Management übernahm mit 1. Jänner 2014 nun 50 Prozent der oberösterreichischen Haus & Grund Immobilien- und Verwaltungs GesmbH. Zuvor war IMV in Oberösterreich mit 150.000 m² vertreten, jetzt bringt der neue Partner rund 500.000 m² mit. „Beide Unternehmen können nun innovativer ... mehr >

Die IMV Immobilien Management übernahm mit 1. Jänner 2014 nun 50 Prozent der oberösterreichischen Haus & Grund Immobilien- und Verwaltungs GesmbH. Zuvor war IMV in Oberösterreich mit 150.000 m² vertreten, jetzt bringt der neue Partner rund 500.000 m² mit. „Beide ... mehr >

immoflash

Deutsche Büros unter Vorjahr

Rund 2,88 Mio. m² Bürofläche wurden an den acht wichtigsten deutschen Bürostandorten Berlin, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Köln, Leipzig und München im Jahr 2013 umgesetzt. Damit liegt das Ergebnis knapp 6 % unter dem vergleichbaren Vorjahreswert. Bei der BNP Paribas Real Estate ... mehr >

Rund 2,88 Mio. m² Bürofläche wurden an den acht wichtigsten deutschen Bürostandorten Berlin, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Köln, Leipzig und München im Jahr 2013 umgesetzt. Damit liegt das Ergebnis knapp 6 % unter dem vergleichbaren Vorjahreswert. Bei ... mehr >

immoflash

CA Immobilien kauft Kredite

Der an der Wiener Börse notierte Gewerbeimmobilienentwickler CA Immobilien Anlagen AG kauft eigene Verbindlichkeiten im Nominale von rund 428 Mio. Euro zurück. Das Unternehmen erwirbt ein entsprechendes Finanzierungsportfolio von der Österreichischen Volksbanken AG. Die Hälfte der Summe ... mehr >

Der an der Wiener Börse notierte Gewerbeimmobilienentwickler CA Immobilien Anlagen AG kauft eigene Verbindlichkeiten im Nominale von rund 428 Mio. Euro zurück. Das Unternehmen erwirbt ein entsprechendes Finanzierungsportfolio von der Österreichischen Volksbanken ... mehr >

immoflash

Perspektivenwechsel auf der MIPIM 2014

Anlässlich ihres 25-jährigen Jubiläums gewährt die MIPIM einen Ausblick auf die Entwicklungen der kommenden 25 Jahre im Immobiliensektor. Aus diesem Anlass werden kompetente Partner wie die Harvard Business School, die OECD und die Europäische Kommission den Experten der Branche ihre Ansichten ... mehr >

Anlässlich ihres 25-jährigen Jubiläums gewährt die MIPIM einen Ausblick auf die Entwicklungen der kommenden 25 Jahre im Immobiliensektor. Aus diesem Anlass werden kompetente Partner wie die Harvard Business School, die OECD und die Europäische Kommission den ... mehr >

immoflash

München boomt wie nie

Der Markt für Wohn- und Geschäftshäuser in München bleibt unangefochten der teuerste in Deutschland. Obwohl die Preise weiter gestiegen sind, ist die Nachfrage noch immer deutlich höher als das Angebot. Dies geht aus dem aktuellen „Marktreport Wohn- und Geschäftshäuser 2013/2014“ des international ... mehr >

Der Markt für Wohn- und Geschäftshäuser in München bleibt unangefochten der teuerste in Deutschland. Obwohl die Preise weiter gestiegen sind, ist die Nachfrage noch immer deutlich höher als das Angebot. Dies geht aus dem aktuellen „Marktreport Wohn- und Geschäftshäuser ... mehr >