Markt > Wohnen 2037 Treffer

immoflash

Branche fordert Wohnrechtsrefrom

Beim Sommerfest der Immobilien- und Vermögenstreuhänder stand – ganz zu unserem Hauptaufmacher dieser Ausgabe passend - die Zukunft des Wohnbaus in Wien im Mittelpunkt. Der Obmann der Fachgruppe Wien der Immobilien- und Vermögenstreuhänder, Michael Pisecky skizzierte das Problem stockender ... mehr >

Beim Sommerfest der Immobilien- und Vermögenstreuhänder stand – ganz zu unserem Hauptaufmacher dieser Ausgabe passend - die Zukunft des Wohnbaus in Wien im Mittelpunkt. Der Obmann der Fachgruppe Wien der Immobilien- und Vermögenstreuhänder, Michael Pisecky skizzierte ... mehr >

immoflash

Österreicher trotz steigender Mieten zufrieden

Im Wahlkampf ist das Thema „leistbares Wohnen“ in aller Munde. Aber wie empfinden die Österreicher selbst die finanzielle (Miet-)belastung? Und wie zufrieden sind sie mit ihrer Wohnsituation? ImmobilienScout24 hat dazu in einer Umfrage (Integral Markt- und Meinungsforschung) 500 Mieter ... mehr >

Im Wahlkampf ist das Thema „leistbares Wohnen“ in aller Munde. Aber wie empfinden die Österreicher selbst die finanzielle (Miet-)belastung? Und wie zufrieden sind sie mit ihrer Wohnsituation? ImmobilienScout24 hat dazu in einer Umfrage (Integral Markt- und ... mehr >

Immobilien Magazin

Holz ist das neue Holz

Einen wahren Boom erlebt derzeit gerade Holz als Baustoff. Öko-Bewusstsein sowohl im Wohn- als auch Gewerbebau ermöglicht vielfältige Einsätze. Der Trend zum energieeffizienten Bauen rückt Holz als Baustoff stark in den Fokus. Das zunehmende ökologische Bewusstsein beim Hausbau lässt die Nachfrage nach nachhaltigen Baumaterialien nach ... mehr >

Einen wahren Boom erlebt derzeit gerade Holz als Baustoff. Öko-Bewusstsein sowohl im Wohn- als auch ... mehr >

In der Wagramer Straße 151 wurden 19.400 Quadratmeter Brettsperrholz verbaut, um den derzeit höchsten Holzwohnbau Österreichs zu schaffen.
Immobilien Magazin

Es lebe das Zertifikat!

Kaum ein Bauherr kommt an einem Zertifikat vorbei. Ohne „Pickerl“ scheint’s – zumindest international – nicht mehr zu gehen. Es geht aber nicht nur um die Umwelt. Die Nachhaltigkeitsbewegung ist im operativen Alltagsgeschäft der europäischen Immobilienwirtschaft angekommen. „Nachhaltigkeit entwickelt sich von der oberflächlichen Betrachtung ... mehr >

Kaum ein Bauherr kommt an einem Zertifikat vorbei. Ohne „Pickerl“ scheint’s – zumindest international ... mehr >

Immobilien Magazin

Auf die Plätze, fertig ... und am Ziel

Dass die großen und erfolgreichen durch die Bank Transparenz neuerlich bewiesen haben, sollte den Intransparenten – und mit großer Wahrscheinlichkeit auch deutlich weniger Erfolgreichen – eigentlich zu denken geben. Aber, das ist ein anderes Kapitel. Fakt ist jedenfalls, dass sich in den vorderen Reihen zwar überwiegend dieselben Unternehmen ... mehr >

Dass die großen und erfolgreichen durch die Bank Transparenz neuerlich bewiesen haben, sollte den ... mehr >

Immobilien Magazin

Experten vor Ort

Im Westen Österreichs schaffen kreative Developer und innovative Bauträger einige der interessantesten Projekte des Landes. Auch Bregenz hat seine Seestadt. An der Bregenzer Bahnhofstraße laufen alle Planungen und Bauarbeiten auf Hochtouren, um das neue Stadtviertel auf knapp 10.000 Quadratmetern als neuen Lebens- und Arbeitsraum zügig ... mehr >

Im Westen Österreichs schaffen kreative Developer und innovative Bauträger einige der interessantesten ... mehr >

Die Seestadt Bregenz (im Bild die Seespange Bregenz von Developer Prisma) verbindet Wohnen, Leben und Arbeiten.
Immobilien Magazin

oh Donau so blau oder doch eher mau

In Hamburg, Barcelona, London oder San Francisco sind Standorte direkt am Wasser stark ­begehrt – und teuer. Wo immer es möglich ist, werden Projekte realisiert, ja ganze neue Stadtteile aus dem Boden gestampft. Wien ist anders. Noch unter dem SP-Planungsstadtrat Rudolf Schicker wurde das rechte Donauufer in Wien 2006 zu einem eigenen ... mehr >

In Hamburg, Barcelona, London oder San Francisco sind Standorte direkt am Wasser stark ­begehrt – ... mehr >

Immobilien Magazin

Wien wächst – wohin?

2014 ist es wieder so weit: Wien bekommt einen neueren, moderneren Plan, wie und wohin sich das Stadtgebiet in den nächsten 10 Jahren entwickeln soll. Eine Herausforderung für Politiker und Bevölkerung. Wien gehört zu den Städten in Europa, die für neue Ein­wohner attraktiv sind. Ganz konkret für zwei Millionen Menschen, mit denen in ... mehr >

2014 ist es wieder so weit: Wien bekommt einen neueren, moderneren Plan, wie und wohin sich das Stadtgebiet ... mehr >

Es wird mehr Schüler, mehr ältere oder pflegebedürftige Menschen und mehr ethnische Vielfalt geben – für die Stadt­planung eine besondere Herausforderung.
Immobilien Magazin

Ein Haus, das zwischendurch wieder lebt

Die Phase vor der Sanierung eines Altbaus ist oft heikel: Leerstand kostet – und zieht ungebetene Gäste an. In Wien zeigt ein Hausbesitzer gemeinsam mit einer jungen Architekten, wie man aus der „toten Zeit“ eine Win-win-Situation machen kann. Schuld an der ganzen Sache ist eine Frau. Obwohl sie das vermutlich gar nicht weiß – und ganz ... mehr >

Die Phase vor der Sanierung eines Altbaus ist oft heikel: Leerstand kostet – und zieht ungebetene ... mehr >

Der Charme des Glücks mit Ablaufdatum: Lukas Böckle im Proberaum mit Stadtblick – Nachbarn, die das stören könnte, gibt es schon lange keine.
Immobilien Magazin

Liebe Leserin, Lieber Leser!

Jahrzehntelang war das Ungeheuer von Loch Ness ein beliebter Lückenfüller einer sommer- oder feiertagsbedingten flauen Nachrichtenlage. Heute gibt es für selbigen Anlass andere Themen – und zwar nicht nur in feiertags- oder urlaubsbedingter Nachrichtenflaute, sondern praktisch ganzjährig. Die ... mehr >

Jahrzehntelang war das Ungeheuer von Loch Ness ein beliebter Lückenfüller einer sommer- oder feiertagsbedingten flauen Nachrichtenlage. Heute gibt es für selbigen Anlass andere Themen – und zwar nicht nur in feiertags- oder urlaubsbedingter Nachrichtenflaute, ... mehr >