Markt > Wohnen 2037 Treffer

Immobilien Magazin

Die teuersten Adressen Europas

Die teuerste Wohnlage Europas befindet sich auf der exklusiven Mittelmeerinsel Sardinien. Im Vergleich zu 2011 bewegen sich die Preise in den meisten Lagen weiterhin im Rekordbereich und im Verhältnis zu an- deren Wohnlagen am Gesamtmarkt auf einem weiterhin enorm hohen Niveau. Unweit der bekannten Bucht Cala di Volpe auf Sardinien liegt ... mehr >

Die teuerste Wohnlage Europas befindet sich auf der exklusiven Mittelmeerinsel Sardinien. Im Vergleich ... mehr >

Je exklusiver die Lage, desto größer die Preissprünge nach oben.
Immobilien Magazin

Pimp up Your Home

Home Staging: Erste Hilfe für Immobilien. Egal, ob Autos, Möbel oder Mode: Überall, wo etwas verkauft wird, entscheidet die optimale Warenpräsentation – auch bei Immobilien. Gerade beim Thema „Wohnen“ sind Inspiration, optische Reize und Vorstellungsvermögen gefragt. Lediglich zwei von zehn Menschen können vor ihrem geistigen Auge Räume ... mehr >

Home Staging: Erste Hilfe für Immobilien. Egal, ob Autos, Möbel oder Mode: Überall, wo etwas verkauft ... mehr >

Statistiken beweisen, dass „gestagete“, also „inszenierte“ Immobilien zirka um 15 Prozent höhere Kaufpreise erzielen und dreimal schneller neue Besitzer finden.
Immobilien Magazin

Per Mausklick zum neuen Heim

Das Internet ist das meistgenutzte Medium für die Immobiliensuche. In Österreich geben 90 Prozent aller Wohnraumsuchenden an, online nach ihrer Traumwohnung zu suchen. Das ergab eine Studie im Auftrag der Eresnet GmbH. Neben den Online-Plattformen werden dabei aber auch zunehmend Websites ... mehr >

Das Internet ist das meistgenutzte Medium für die Immobiliensuche. In Österreich geben 90 Prozent aller Wohnraumsuchenden an, online nach ihrer Traumwohnung zu suchen. Das ergab eine Studie im Auftrag der Eresnet GmbH. Neben den Online-Plattformen werden dabei ... mehr >

Immobilien Magazin

Mehr Wohnungen braucht das Land

Die höchsten Wachstumsraten werde dabei das mittlere Preissegment, also Wohnungen mit Quadratmeterpreisen von aktuell 3.000 bis 5.500 Euro verzeichnen. Seit mehreren Jahren werden in Wien deutlich weniger Wohnungen gebaut, als zusätzliche Wohneinheiten nachgefragt werden. Bis 2015 wird die durchschnittliche Jahresproduktion rund 10.000 ... mehr >

Die höchsten Wachstumsraten werde dabei das mittlere Preissegment, also Wohnungen mit Quadratmeterpreisen ... mehr >

Investiert wird vor allem in den Luxusbereich.
Immobilien Magazin

Wertsteigerndes Grossstadtgemüse

Ein gerade entstehender „Gemeinschaftsgarten“ ist der erste in Wien zentral sichtbare Ableger eines globalen Stadt-Trends. Dabei ist „Urban Farming“ gar nicht so neu, wie es vielleicht scheinen mag. Jeder Garten ist ein Experiment. Und genau deshalb macht sich Simone Rongitsch auch keine Sorgen: Der Garten der „Salat Piraten“, ist die ... mehr >

Ein gerade entstehender „Gemeinschaftsgarten“ ist der erste in Wien zentral sichtbare Ableger eines ... mehr >

Urban_Gardening_Thinkstock_Photodisc_Martin_Poole.jpg
Immobilien Magazin

Verbindlichkeit als Eckpfeiler des Erfolgs

Mich plagen nur geringe Konkurrenzängste und daher empfehle ich auch öfters Kolleginnen weiter. Vor Kurzem tat ich genau das, ich habe eine von mir geschätzte Maklerin einem Kunden ans Herz gelegt. Sie sollte für ihn einen Mieter für seine luxuriöse Villa finden und das ist nicht mein Revier. ... mehr >

Mich plagen nur geringe Konkurrenzängste und daher empfehle ich auch öfters Kolleginnen weiter. Vor Kurzem tat ich genau das, ich habe eine von mir geschätzte Maklerin einem Kunden ans Herz gelegt. Sie sollte für ihn einen Mieter für seine luxuriöse Villa finden ... mehr >

Immobilien Magazin

Fragen Sie den Hausmeister

Neulich haben die Bürgerinnen und Bürger den Olympischen Sommerspielen in Wien eine klare Abfuhr erteilt. Olympia 2028 muss woanders stattfinden. Wenn Sie mich fragen, was Unsereiner davon hat, wenn das olympische Feuer Wien nicht erfassen will? Vor allem weniger Arbeit, denn wo kein Feuer, ... mehr >

Neulich haben die Bürgerinnen und Bürger den Olympischen Sommerspielen in Wien eine klare Abfuhr erteilt. Olympia 2028 muss woanders stattfinden. Wenn Sie mich fragen, was Unsereiner davon hat, wenn das olympische Feuer Wien nicht erfassen will? Vor allem weniger ... mehr >