Markt > Wohnen 2962 Treffer

immoflash

Stabiler Luxuswohnungsmarkt

Derzeit gibt es laut Otto Immobilien in der Wiener Innenstadt exakt 4.023 Eigentumswohnungen. Der größte Anteil der Wohnungen befindet sich im Schottenviertel mit 35 Prozent, der kleinste Bestand an Wohnungen ist im Stubenviertel mit 17 Prozent. Die Gesamtnutzfläche für alle Innenstadt-Wohnungen ... mehr >

Derzeit gibt es laut Otto Immobilien in der Wiener Innenstadt exakt 4.023 Eigentumswohnungen. Der größte Anteil der Wohnungen befindet sich im Schottenviertel mit 35 Prozent, der kleinste Bestand an Wohnungen ist im Stubenviertel mit 17 Prozent. Die Gesamtnutzfläche ... mehr >

immoflash

Transdanubien immer attraktiver

Vor kurzem haben in der Schwaigergasse 29-33 in Wien Floridsdorf die Abbrucharbeiten zur Errichtung eines Wohnhauses mit rund 4.100 m² Nutzfläche begonnen. Geplant sind 27 Regelgeschoß-Wohnungen zwischen 50 und 77 m² sowie neun Dachgeschoß-Maisonetten mit bis zu 130 m². Alle Wohnungen verfügen zusätzlich über Loggien, Balkone oder Terrassen. ... mehr >

Vor kurzem haben in der Schwaigergasse 29-33 in Wien Floridsdorf die Abbrucharbeiten zur Errichtung ... mehr >

ARE_Wohnhaus_Schwaigergasse29-33_BauBoden.jpg
immoflash

Parkplatz immer wichtiger

Die Immobilienplattform willhaben.at hat das Parkplatz-Angebot von Wiener Mietwohnungen unter die Lupe genommen. Während im Bezirk Donaustadt fast die Hälfte (46,68 Prozent) aller auf willhaben.at angebotenen Mietwohnungen über einen eigenen Parkplatz verfügt, galt dies im gleichen Zeitraum ... mehr >

Die Immobilienplattform willhaben.at hat das Parkplatz-Angebot von Wiener Mietwohnungen unter die Lupe genommen. Während im Bezirk Donaustadt fast die Hälfte (46,68 Prozent) aller auf willhaben.at angebotenen Mietwohnungen über einen eigenen Parkplatz verfügt, ... mehr >

immoflash

Luxus zum Tag: Am teuersten in Sylt

In den deutschen Metropolen und an einigen der beliebten Zweitwohnsitzstandorte erzielen Top-Immobilien neue Spitzenpreise. Die teuerste Wohnlage befindet sich unverändert im Hobookenweg in Kampen auf Sylt. Hier wurde im Betrachtungszeitraum 2014/2015 ein Reetdachhaus mit weitem Blick über ... mehr >

In den deutschen Metropolen und an einigen der beliebten Zweitwohnsitzstandorte erzielen Top-Immobilien neue Spitzenpreise. Die teuerste Wohnlage befindet sich unverändert im Hobookenweg in Kampen auf Sylt. Hier wurde im Betrachtungszeitraum 2014/2015 ein Reetdachhaus ... mehr >

immoflash

SIVBEG vermarktet weitere 38 Immobilien

Weitere 38 Liegenschaften will die SIVBEG in den kommenden Jahren verwerten. Demnächst werden unter anderem die Hiller Kaserne in Linz Ebelsberg, eine Teilfläche der Schwarzenberg Kaserne in Wals und die Kirchner Kaserne in Graz zum Verkauf ausgeschrieben. Seit ihrer Gründung im Oktober ... mehr >

Weitere 38 Liegenschaften will die SIVBEG in den kommenden Jahren verwerten. Demnächst werden unter anderem die Hiller Kaserne in Linz Ebelsberg, eine Teilfläche der Schwarzenberg Kaserne in Wals und die Kirchner Kaserne in Graz zum Verkauf ausgeschrieben. Seit ... mehr >

immoflash

CA Immo verkauft Zinshäuser

Im Zuge ihres strategischen Rückzugs aus nicht zum Kerngeschäft gehörigen Segmenten hat CA Immo auch in Österreich etliche Immobilien verkauft. 2015 brachte die Portfoliobereinigung bisher über 80 Millionen Euro Verkaufserlös; 2014 wurden zahlreiche kleinere, gemischt genutzte Immobilien ... mehr >

Im Zuge ihres strategischen Rückzugs aus nicht zum Kerngeschäft gehörigen Segmenten hat CA Immo auch in Österreich etliche Immobilien verkauft. 2015 brachte die Portfoliobereinigung bisher über 80 Millionen Euro Verkaufserlös; 2014 wurden zahlreiche kleinere, ... mehr >

immoflash

Berliner Zinshäuser stabil

Der Berliner Markt für Wohn- und Geschäftshäuser bleibt weiterhin der bedeutendste Markt in Deutschland mit den meisten Verkäufen und dem höchsten Umsatzvolumen. Allerdings sank 2014 die Zahl der Transaktionen im Vergleich zum Vorjahr um mehr als 400 auf nunmehr 1087. Dies geht aus dem aktuellen ... mehr >

Der Berliner Markt für Wohn- und Geschäftshäuser bleibt weiterhin der bedeutendste Markt in Deutschland mit den meisten Verkäufen und dem höchsten Umsatzvolumen. Allerdings sank 2014 die Zahl der Transaktionen im Vergleich zum Vorjahr um mehr als 400 auf nunmehr ... mehr >

immoflash

Hilfe für Flüchtlinge

Die aktuelle Flüchtlingsthematik ist vor allem durch eines geprägt: eine ungebrochene Solidarität in der Bevölkerung. Hunderte freiwillige Helfer haben in den vergangenen Tagen und Wochen Unglaubliches verbracht, Unternehmen, beispielsweise die ÖBB, haben gezeigt, das schnelle und effektive ... mehr >

Die aktuelle Flüchtlingsthematik ist vor allem durch eines geprägt: eine ungebrochene Solidarität in der Bevölkerung. Hunderte freiwillige Helfer haben in den vergangenen Tagen und Wochen Unglaubliches verbracht, Unternehmen, beispielsweise die ÖBB, haben gezeigt, ... mehr >

immoflash

Optimierte Mikrowohnungen im Viertel Zwei

Wie macht man rund 30 m² Nutzfläche zu einer recht komfortablen Zwei-Zimmer-Wohnung? Das funktioniert tatsächlich und zwar im „STUDIO ZWEI“ im Viertel zwei. Dank erhöhter Flexibilität lässt sich, so der Bauträger, das Appartement völlig flexibel an die Anforderungen des Alltags anpassen. Weil ... mehr >

Wie macht man rund 30 m² Nutzfläche zu einer recht komfortablen Zwei-Zimmer-Wohnung? Das funktioniert tatsächlich und zwar im „STUDIO ZWEI“ im Viertel zwei. Dank erhöhter Flexibilität lässt sich, so der Bauträger, das Appartement völlig flexibel an die Anforderungen ... mehr >

immoflash

Immopreise: Salzburg schlägt Wien

Mit Immobilienpreisen von 4.823 Euro pro Quadratmeter ist Salzburg die teuerste Großstadt Österreichs, sogar Innsbruck (4.430 Euro) und Wien (3.980 Euro) liegen deutlich dahinter - das zeigt das Kaufpreisbarometer von immowelt.at im ersten Halbjahr 2015. Den größten Preisanstieg innerhalb ... mehr >

Mit Immobilienpreisen von 4.823 Euro pro Quadratmeter ist Salzburg die teuerste Großstadt Österreichs, sogar Innsbruck (4.430 Euro) und Wien (3.980 Euro) liegen deutlich dahinter - das zeigt das Kaufpreisbarometer von immowelt.at im ersten Halbjahr 2015. Den ... mehr >