Markt > Wohnen 2435 Treffer

immoflash

Wien bei Mietpreisen günstig

Die Diskussion über die Wiener Mietpreise reißt nicht ab. Die Politik hat ein willkommenes Betätigungsfeld gefunden, und mehr oder weniger seriöse Berater versprechen „Miete runter“. Eine Studie des internationalen Beratungsunternehmens ECA aus dem Jahr 2013 bestätigt allerdings nicht, was ... mehr >

Die Diskussion über die Wiener Mietpreise reißt nicht ab. Die Politik hat ein willkommenes Betätigungsfeld gefunden, und mehr oder weniger seriöse Berater versprechen „Miete runter“. Eine Studie des internationalen Beratungsunternehmens ECA aus dem Jahr 2013 ... mehr >

immoflash

Wohnen im Container: Trendiges Studentenheim

Wien bekommt demnächst hippe Container-Wohndörfer für Studenten. Keine Zeitungsente, sondern Realität, wie das Wohnungssuche-Startup zoomsquare exklusiv herausgefunden hat. Derzeit wird laut Initiator Jörg Duske bereits jede passende Freifläche der Bundeshauptstadt geprüft. In Berlin startete ... mehr >

Wien bekommt demnächst hippe Container-Wohndörfer für Studenten. Keine Zeitungsente, sondern Realität, wie das Wohnungssuche-Startup zoomsquare exklusiv herausgefunden hat. Derzeit wird laut Initiator Jörg Duske bereits jede passende Freifläche der Bundeshauptstadt ... mehr >

immoflash

China zum Tag: Langsamerer Boom

Erstmals seit mehr als einem Jahr hat sich der Anstieg der Preise für Wohnimmobilien in China abgekühlt. Sie kletterten im Jänner in den 70 wichtigsten Städten um durchschnittlich 9,6 Prozent zum Vorjahresmonat, teilte das Statistikamt in Peking mit. Im Dezember hatte es noch ein Plus von ... mehr >

Erstmals seit mehr als einem Jahr hat sich der Anstieg der Preise für Wohnimmobilien in China abgekühlt. Sie kletterten im Jänner in den 70 wichtigsten Städten um durchschnittlich 9,6 Prozent zum Vorjahresmonat, teilte das Statistikamt in Peking mit. Im Dezember ... mehr >

immoflash

Dachgleiche für Nö. Hypo Projekt

Die HYPO NOE Real Consult, eine Toch­ter der HYPO Niederösterreich Gruppe, realisiert gemeinsam mit ihrem Projekt­partner der Felice Immobili­en­entwicklung GmbH auf der Liegenschaft im 17. Wie­ner Gemeindebezirk seit April des Vorjahres ein inter­essantes Wohnungsprojekt. Der Vertrieb der ... mehr >

Die HYPO NOE Real Consult, eine Toch­ter der HYPO Niederösterreich Gruppe, realisiert gemeinsam mit ihrem Projekt­partner der Felice Immobili­en­entwicklung GmbH auf der Liegenschaft im 17. Wie­ner Gemeindebezirk seit April des Vorjahres ein inter­essantes Wohnungsprojekt. ... mehr >

immoflash

US-Immomarkt eingefroren

Der harte Winter in den USA sorgt für eine Abkühlung am Immobilienmarkt. Die Zahl der Wohnbaubeginne fiel im Jänner mit 16 Prozent zum Vormonat und damit so stark wie seit fast drei Jahren nicht mehr, wie das Handelsministerium in Washington mitteilte. Auf das Jahr hochgerechnet gingen 880.000 ... mehr >

Der harte Winter in den USA sorgt für eine Abkühlung am Immobilienmarkt. Die Zahl der Wohnbaubeginne fiel im Jänner mit 16 Prozent zum Vormonat und damit so stark wie seit fast drei Jahren nicht mehr, wie das Handelsministerium in Washington mitteilte. Auf das ... mehr >

immoflash

Art & garden Projekt voll

Wenige Monate nach Eröffnung des neuen Wohn- und Office-Komplexes der Aucon Real Estate Group mitten im Wiener Karmeliterviertel sind alle 48 Wohnungen vermietet. Die Wohnungen, zwischen 40 und 75 Quadratmetern groß, sind alle mit Balkon oder Terrasse. Auch der Großteil der 3.300 m² Bürofläche ... mehr >

Wenige Monate nach Eröffnung des neuen Wohn- und Office-Komplexes der Aucon Real Estate Group mitten im Wiener Karmeliterviertel sind alle 48 Wohnungen vermietet. Die Wohnungen, zwischen 40 und 75 Quadratmetern groß, sind alle mit Balkon oder Terrasse. Auch ... mehr >

immoflash

Sinkende Renditen?

Können die in Wien traditionell ohnedies schon sehr niedrigen Renditen sowohl im Wohnungs- wie eben auch im Bürobereich noch einmal unterschritten werden? Die Investoren hoffen darauf, dass Wien als „langweiliger Markt“, wo es eben kaum Ausschläge der Renditen nach oben, aber eben auch nicht ... mehr >

Können die in Wien traditionell ohnedies schon sehr niedrigen Renditen sowohl im Wohnungs- wie eben auch im Bürobereich noch einmal unterschritten werden? Die Investoren hoffen darauf, dass Wien als „langweiliger Markt“, wo es eben kaum Ausschläge der Renditen ... mehr >

immoflash

Prisma feiert in Salzburg

Jetzt hat am Competence Park SALZBURG die Firstfeier für das von Boris Podrecca geplante Gebäude mit einem SPAR-Supermarkt und 50 neuen, frei finanzierten Mietwohnungen stattgefunden. Die Fertigstellung ist für Herbst 2014 geplant, das Investitionsvolumen für dieses Gebäude beträgt rund ... mehr >

Jetzt hat am Competence Park SALZBURG die Firstfeier für das von Boris Podrecca geplante Gebäude mit einem SPAR-Supermarkt und 50 neuen, frei finanzierten Mietwohnungen stattgefunden. Die Fertigstellung ist für Herbst 2014 geplant, das Investitionsvolumen für ... mehr >

immoflash

Priviligienstadl beim Wohnen

Zigtausende geförderte Wohnungen würden in Wien an Menschen vermietet, die einkommensmäßig längst nicht mehr gefördert werden müssten. Junge Zuwanderer aus den Bundesländern bzw. dem Ausland sind auf den Privatmarkt angewiesen, da der Zugang zu Gemeindewohnungen nur für bereits in Wien lebende ... mehr >

Zigtausende geförderte Wohnungen würden in Wien an Menschen vermietet, die einkommensmäßig längst nicht mehr gefördert werden müssten. Junge Zuwanderer aus den Bundesländern bzw. dem Ausland sind auf den Privatmarkt angewiesen, da der Zugang zu Gemeindewohnungen ... mehr >

immoflash

Wahlkampf-Zugpferd Wohnen

Derzeit scheine kein Wahlkampf möglich zu sein, ohne das Wohnthema in populistischer Manier vor den Wahlkampf-Karren zu spannen, beschwert sich der ÖVI in einer Aussendung. Auch die Interessensvertretung der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer hätten sich ausgerechnet auf dieses Thema eingeschossen. ... mehr >

Derzeit scheine kein Wahlkampf möglich zu sein, ohne das Wohnthema in populistischer Manier vor den Wahlkampf-Karren zu spannen, beschwert sich der ÖVI in einer Aussendung. Auch die Interessensvertretung der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer hätten sich ausgerechnet ... mehr >