Meinung 667 Treffer

Immobilien Magazin

Hoch die Tassen!

Mitte März gibt sich die Immobilienbrache in Cannes wieder einmal in Feierlaune. Aber dieses Jahr ganz besonders – begeht doch die MIPIM, europäische Branchenmesse Nummer 1, ein ganz besonders Jubiläum und findet dieses Jahr zum 25. Mal statt! Hat die österreichische Immobilienszene Grund, ordentlich mitzufeiern? Die Standardvorgehensweise ... mehr >

Mitte März gibt sich die Immobilienbrache in Cannes wieder einmal in Feierlaune. Aber dieses Jahr ... mehr >

Bruno Ettenauer
Immobilien Magazin

Liebe TriathletInnen!

Vor wenigen Wochen durfte ich auf einer sehr großen Veranstaltung vor rund 600 KollegInnen reden. Da schlottern die Knie. Das Schönste war: Ich durfte gegen die Zeit reden. Kein Recht, obwohl ich gerne Jurist bin. Ich durfte über die Zeit vor 75.000 Jahren reden, als es auf diesem Globus ... mehr >

Vor wenigen Wochen durfte ich auf einer sehr großen Veranstaltung vor rund 600 KollegInnen reden. Da schlottern die Knie. Das Schönste war: Ich durfte gegen die Zeit reden. Kein Recht, obwohl ich gerne Jurist bin. Ich durfte über die Zeit vor 75.000 Jahren reden, ... mehr >

Immobilien Magazin

Mietrecht

Die Erbsünde entfaltet ihre verderbliche Wirkung. Der Niedergang eines Sektors der Wirtschaft führt zu den typischen Resultaten staatlicher Wirtschaftsführung oder andauernder staatlicher Eingriffe: Am Schluss steht die Verarmung (wie sie im gesamten ehemaligen Bereich der Staatswirtschaft ... mehr >

Die Erbsünde entfaltet ihre verderbliche Wirkung. Der Niedergang eines Sektors der Wirtschaft führt zu den typischen Resultaten staatlicher Wirtschaftsführung oder andauernder staatlicher Eingriffe: Am Schluss steht die Verarmung (wie sie im gesamten ehemaligen ... mehr >

Immobilien Magazin

Von alten Bindungen

Erinnern Sie sich an Ihre Erste? Also die Allererste? Damit meine ich nicht die vom Schulskikurs. Oder den Semesterferien. Nicht die, mit der Sie am Holzbügel-Schlepplift meterhoch flogen. Auch nicht die, mit der sie damals an dieser steilen Stelle aus dem Lift flogen. Die meine ich ... mehr >

Erinnern Sie sich an Ihre Erste? Also die Allererste? Damit meine ich nicht die vom Schulskikurs. Oder den Semesterferien. Nicht die, mit der Sie am Holzbügel-Schlepplift meterhoch flogen. Auch nicht die, mit der sie damals an dieser steilen Stelle aus dem ... mehr >

immoflash

Vorzeichen, zum mulmig werden

Es ziehen wieder dunkle Wolken am Horizont auf. Man muss kein extremer Pessimist sein, um bei diesen Nachrichten, die derzeit publik werden, nicht allzu hoffnungsfroh in die (Immobilien)Zukunft zu blicken. Da ist einmal eine Nachricht von Ende der Vorwoche aus den USA: Hier wird bereits ... mehr >

Es ziehen wieder dunkle Wolken am Horizont auf. Man muss kein extremer Pessimist sein, um bei diesen Nachrichten, die derzeit publik werden, nicht allzu hoffnungsfroh in die (Immobilien)Zukunft zu blicken. Da ist einmal eine Nachricht von Ende der Vorwoche aus ... mehr >

immoflash

Neues Wiener Baurecht

Seit Montag, den 20. Jänner, bis einschließlich 3. März liegt der Entwurf der Bauordnungsnovelle in allen Magistratischen Bezirksämtern zur allgemeinen Einsicht auf. Innerhalb dieses Zeitraums besteht die Möglichkeit, eine Stellungnahme dazu abzugeben. Daher luden der ÖVI und die WKO letzten Donnerstag zum Bauträgerforum ins Event Center ... mehr >

Seit Montag, den 20. Jänner, bis einschließlich 3. März liegt der Entwurf der Bauordnungsnovelle in ... mehr >

Video
immoflash

Im Auge des Betrachters …

Schönheit, so weiß man ja, liegt im Auge des Betrachters. Gleiches gilt ganz offensichtlich auch für den Wahrheitsgehalt von Statistiken – ganz besonders, wenn es um Statistiken geht, die den österreichischen Immobilienmarkt betreffen. Dass sich die Aussagen über die allgemeine Entwicklung ... mehr >

Schönheit, so weiß man ja, liegt im Auge des Betrachters. Gleiches gilt ganz offensichtlich auch für den Wahrheitsgehalt von Statistiken – ganz besonders, wenn es um Statistiken geht, die den österreichischen Immobilienmarkt betreffen. Dass sich die Aussagen ... mehr >

immoflash

Es geht schon wieder los

Wer jemals einen Beweis dafür wollte, dass Gier der natürliche Feind von Hausverstand und Vernunft ist, der hat spätestens seit der Vorwoche einen weiteren. Man erinnere sich: Die in Wahrheit bis heute andauernde Weltwirtschaftskrise wurde auf den Finanzmärkten ausgelöst. Deutsche Banken ... mehr >

Wer jemals einen Beweis dafür wollte, dass Gier der natürliche Feind von Hausverstand und Vernunft ist, der hat spätestens seit der Vorwoche einen weiteren. Man erinnere sich: Die in Wahrheit bis heute andauernde Weltwirtschaftskrise wurde auf den Finanzmärkten ... mehr >

immoflash

Auf geht’s!

In den beiden zurückliegenden Jahren sind gut und gerne 70.000 m² an Büroflächen in Wien vom Gesamtbestand netto abgegangen. Oder anders gesagt: Erstmals seit zwei Jahrzehnten ist der gesamte Bürobestand insgesamt geschrumpft und nicht gewachsen. Diese – von mir hochgerechnete – Zahl ergibt ... mehr >

In den beiden zurückliegenden Jahren sind gut und gerne 70.000 m² an Büroflächen in Wien vom Gesamtbestand netto abgegangen. Oder anders gesagt: Erstmals seit zwei Jahrzehnten ist der gesamte Bürobestand insgesamt geschrumpft und nicht gewachsen. Diese – von ... mehr >

Immobilien Magazin

Liebe Leserin, Lieber Leser!

Wer länger als drei Minuten darüber nachdenkt, wird schnell erkennen: Es gibt keine Branche in Österreich, die digitaler ist als die Immobilienbranche. Das Geschäft rund um und mit Immobilien quasi als Urmeter der Digitalisierung Österreichs. Nein, damit meine ich nicht eine besondere Technikaffinität ... mehr >

Wer länger als drei Minuten darüber nachdenkt, wird schnell erkennen: Es gibt keine Branche in Österreich, die digitaler ist als die Immobilienbranche. Das Geschäft rund um und mit Immobilien quasi als Urmeter der Digitalisierung Österreichs. Nein, damit meine ... mehr >