Stadtentwicklung 56 Treffer

Immobilien Magazin

10 Jahre PPP Praxis – was wäre heute anders?

Das umstrittene Erfolgsmodell Public Private Partnership (PPP) ist nun seit mehr als einem Jahrzehnt maßgebliche Grundlage für die Gestaltung unsers kommunalen Lebensraumes. Die Vergabe von öffentlichen Aufträgen – egal auf welcher rechtlichen Grundlage – bietet seit jeher eine gute Angriffsfläche für Kritiker und Zweitplatzierte. Nun ... mehr >

Das umstrittene Erfolgsmodell Public Private Partnership (PPP) ist nun seit mehr als einem Jahrzehnt ... mehr >

Blickachse durch das Media Quarter Marx 3
immoflash

Wertewandel in Cannes

Der Einfluss von „smart“ im Immobiliensektor und im Bereich Stadtentwicklung ist einer der wichtigsten Trends auf der MIPIM 2014. Eines der Highlights ist die Präsentation des Finanzierungsplans zur Unterstützung der Entwicklung von „Smart Cities“ durch die Europäische Kommission, die Aussteller ... mehr >

Der Einfluss von „smart“ im Immobiliensektor und im Bereich Stadtentwicklung ist einer der wichtigsten Trends auf der MIPIM 2014. Eines der Highlights ist die Präsentation des Finanzierungsplans zur Unterstützung der Entwicklung von „Smart Cities“ durch die ... mehr >

Immobilien Magazin

Immobilienjahr 2014

Leistbarkeit des Wohnens, rechtliche Verwirrungen und beachtenswerte Großprojekte waren die Themen 2013 – und sind sie heuer auch noch. Ein Blick zurück und nach vorn. Die Welt dreht sich immer schneller. Das war der Eindruck, den ÖRAG-Vorstand Johannes Endl vom Jahr 2013 (und nicht nur von diesem) hatte: „Entscheidungen, Rückmeldungen, ... mehr >

Leistbarkeit des Wohnens, rechtliche Verwirrungen und beachtenswerte Großprojekte waren die Themen ... mehr >

Hans Jörg Ulreich
Immobilien Magazin

Medien-Rummel

Auf 37 Hektar bester Lage sollen sich Kreativ- und Technologie-Wirtschaft schon die längste Zeit tummeln. Einige namhafte Medien und Unternehmen haben sich schon angesiedelt, aber es ist noch viel zu tun ... Viel wird geschrieben und berichtet über das neue Stadtentwicklungsgebiet rund um den ehemaligen Schlachthof St. Marx. Aber die ... mehr >

Auf 37 Hektar bester Lage sollen sich Kreativ- und Technologie-Wirtschaft schon die längste Zeit tummeln. ... mehr >

Ein Tag in Neu Marx
immoflash

Welterbe zum Tag: Fluch statt Segen?

In Wien hatte der Weltkulturstatus das seinerzeitige Wien-Mitte-Projekt schon vor einem Jahrzehnt verhindert und einen potenten Großinvestor dauerhaft aus Wien vertrieben. Ähnliches droht jetzt auch im auch sonst für Immobilienprojekte schon schwierigen Salzburg. Seit 2011 wird in Salzburg ... mehr >

In Wien hatte der Weltkulturstatus das seinerzeitige Wien-Mitte-Projekt schon vor einem Jahrzehnt verhindert und einen potenten Großinvestor dauerhaft aus Wien vertrieben. Ähnliches droht jetzt auch im auch sonst für Immobilienprojekte schon schwierigen Salzburg. ... mehr >

Immobilien Magazin

Wien wächst – wohin?

2014 ist es wieder so weit: Wien bekommt einen neueren, moderneren Plan, wie und wohin sich das Stadtgebiet in den nächsten 10 Jahren entwickeln soll. Eine Herausforderung für Politiker und Bevölkerung. Wien gehört zu den Städten in Europa, die für neue Ein­wohner attraktiv sind. Ganz konkret für zwei Millionen Menschen, mit denen in ... mehr >

2014 ist es wieder so weit: Wien bekommt einen neueren, moderneren Plan, wie und wohin sich das Stadtgebiet ... mehr >

Es wird mehr Schüler, mehr ältere oder pflegebedürftige Menschen und mehr ethnische Vielfalt geben – für die Stadt­planung eine besondere Herausforderung.