Tax & Law 488 Treffer

Immobilien Magazin

Berücksichtigung öffentlicher Förderungen beim Verkauf von Immobilien

Grundlegende Reform der Immobilienbesteuerung Mit dem 1. April 2012 wurde die Immobilienbesteuerung grundlegend reformiert, wodurch seitdem faktisch alle Grundstücksveräußerungen von der neuen Steuerpflicht für Grundstückstransaktionen erfasst sind. Im Zusammenhang mit der Berücksichtigung öffentlicher Subventionen bei der Ermittlung ... mehr >

Grundlegende Reform der Immobilienbesteuerung Mit dem 1. April 2012 wurde die Immobilienbesteuerung ... mehr >

Karin Fuhrmann ist Steuerberaterin und Partnerin bei TPA Horwath.
Immobilien Magazin

Mietrecht

Die Erbsünde entfaltet ihre verderbliche Wirkung. Der Niedergang eines Sektors der Wirtschaft führt zu den typischen Resultaten staatlicher Wirtschaftsführung oder andauernder staatlicher Eingriffe: Am Schluss steht die Verarmung (wie sie im gesamten ehemaligen Bereich der Staatswirtschaft ... mehr >

Die Erbsünde entfaltet ihre verderbliche Wirkung. Der Niedergang eines Sektors der Wirtschaft führt zu den typischen Resultaten staatlicher Wirtschaftsführung oder andauernder staatlicher Eingriffe: Am Schluss steht die Verarmung (wie sie im gesamten ehemaligen ... mehr >

immoflash

Mieterbund bezweifelt die AK-Umfrage

Nach Angaben der Arbeiterkammer Wien haben 21.262 Menschen an der Wohnumfrage teilgenommen, das sind rund 3,1 Prozent von insgesamt 679.452 Wahlberechtigten zur Wiener Arbeiterkammerwahl, analysiert Mieterbund-Präsident Helmut Puchebner die seiner Meinung nach magere Antwortquote. Puchebner ... mehr >

Nach Angaben der Arbeiterkammer Wien haben 21.262 Menschen an der Wohnumfrage teilgenommen, das sind rund 3,1 Prozent von insgesamt 679.452 Wahlberechtigten zur Wiener Arbeiterkammerwahl, analysiert Mieterbund-Präsident Helmut Puchebner die seiner Meinung nach ... mehr >

immoflash

Nutzfläche ungleich Nutzfläche

Zu Jahresbeginn ist zum österreichischen Regelwerk ein neues Beiblatt erschienen, das mit praktischen Anwendungsbeispielen Planern, Eigentümern, Facility Managern und Sachverständigen die richtige Bewertung erleichtert. Ob bei Errichtung, Vermietung und Kauf oder bei der Bewirtschaftung ... mehr >

Zu Jahresbeginn ist zum österreichischen Regelwerk ein neues Beiblatt erschienen, das mit praktischen Anwendungsbeispielen Planern, Eigentümern, Facility Managern und Sachverständigen die richtige Bewertung erleichtert. Ob bei Errichtung, Vermietung und Kauf ... mehr >

immoflash

Zinshausinvestments auch 2014 stabil

Mit einem Transaktionsvolumen von knapp 100 Millionen Euro und zwei neu akquirierten Märkten in Ungarn und der Slowakei fällt die Bilanz von Arnold Immobilien für das Vorjahr sehr positiv aus. Markus Arnold, Gründer und Eigentümer von Arnold Immobilien, peilt auch für 2014 zumindest gleichbleibende ... mehr >

Mit einem Transaktionsvolumen von knapp 100 Millionen Euro und zwei neu akquirierten Märkten in Ungarn und der Slowakei fällt die Bilanz von Arnold Immobilien für das Vorjahr sehr positiv aus. Markus Arnold, Gründer und Eigentümer von Arnold Immobilien, peilt ... mehr >

immoflash

Investment zum Tag: Agrar-Landbanking

Ausländer dürfen von 2014 an doch Ackerland in Bulgarien erwerben. Das Verfassungsgericht in Sofia kippte eine umstrittene Parlamentsentscheidung, wonach ein Ende 2013 ausgelaufenes Verbot des Agrarlanderwerbs bis 2020 ausgedehnt werden sollte. Die Verlängerung widerspreche sowohl der Verfassung ... mehr >

Ausländer dürfen von 2014 an doch Ackerland in Bulgarien erwerben. Das Verfassungsgericht in Sofia kippte eine umstrittene Parlamentsentscheidung, wonach ein Ende 2013 ausgelaufenes Verbot des Agrarlanderwerbs bis 2020 ausgedehnt werden sollte. Die Verlängerung ... mehr >

immoflash

Steuern zum Tag: Griechenland-Schnäppchen

Die Grunderwerbsteuer in Griechenland wurde zum 1. Januar 2014 von 8 bzw. 10 Prozent auf nur noch 3 Prozent gesenkt! Dies gilt sowohl für den Kauf von Baugrundstücken als auch von Bestandsimmobilien, nicht jedoch bei Schenkung oder Erbschaft. Damit zählen laut Griechenlandspezialisten G.I.S ... mehr >

Die Grunderwerbsteuer in Griechenland wurde zum 1. Januar 2014 von 8 bzw. 10 Prozent auf nur noch 3 Prozent gesenkt! Dies gilt sowohl für den Kauf von Baugrundstücken als auch von Bestandsimmobilien, nicht jedoch bei Schenkung oder Erbschaft. Damit zählen laut ... mehr >

immoflash

Colliers goes ZIA

Das Immobilienberatungsunternehmen Colliers International Deutschland ist seit Ende letzten Jahres Mitglied im Zentralen Immobilien Ausschuss (ZIA). Der ZIA hat als umfassende Interessenvertretung der Immobilienwirtschaft aktuell rund 175 Mitgliedsunternehmen und 22 -verbände. Der ZIA bündelt ... mehr >

Das Immobilienberatungsunternehmen Colliers International Deutschland ist seit Ende letzten Jahres Mitglied im Zentralen Immobilien Ausschuss (ZIA). Der ZIA hat als umfassende Interessenvertretung der Immobilienwirtschaft aktuell rund 175 Mitgliedsunternehmen ... mehr >

immoflash

Durst Bau goes Baurecht

Dass die hohen Grundstückskosten einer der Hauptgründe für die zuletzt bekanntlich kräftig gestiegenen Immobilienpreise vor allem auch in Wien sind, liegt auf der Hand, vor allem, wenn man sich vor Augen führt, dass sowohl die Deckungsbeiträge der Bauträger wie auch die Baukosten mehr oder ... mehr >

Dass die hohen Grundstückskosten einer der Hauptgründe für die zuletzt bekanntlich kräftig gestiegenen Immobilienpreise vor allem auch in Wien sind, liegt auf der Hand, vor allem, wenn man sich vor Augen führt, dass sowohl die Deckungsbeiträge der Bauträger ... mehr >

immoflash

Schenkungen werden teurer

Mit Erkenntnis vom 27.11.2012 hat der Verfassungsgerichtshof die Bestimmung (§ 6 GrEstG), wonach bei unentgeltlichen Übertragungen von Liegenschaften (zB. durch Schenkung und Erbschaft) der einfache bzw. dreifache Einheitswert als Bemessungsgrundlage heranzuziehen ist, als verfassungswidrig ... mehr >

Mit Erkenntnis vom 27.11.2012 hat der Verfassungsgerichtshof die Bestimmung (§ 6 GrEstG), wonach bei unentgeltlichen Übertragungen von Liegenschaften (zB. durch Schenkung und Erbschaft) der einfache bzw. dreifache Einheitswert als Bemessungsgrundlage heranzuziehen ... mehr >