Immobilien Magazin

Das perfekte Büro

t.o.c. hat im Auftrag des Immobilien Magazines eine Studie über das ideale Büro - und wie weit das in der Praxis tatsächlich angekommen ist - durchgeführt. Hier die Ergebnisse.

Autor: Gerhard Rodler

Die Arbeitswelt ist radikal im Umbruch. Und DNA - Das Neue Arbeiten - zu einem Schlagwort geworden, hinter dem sich eine Revolution versteckt, die teils dramatische Auswirkungen auf die Entwicklung von Büroimmobilien ganz allgemein haben wird. Die Bürostrukturen verändern sich damit, beziehungsweise müssen sich verändern.

Das Streben - beziehungsweise die Notwenigkeit - maximale Flexibilität bei der Nutzung der Büroräumlichkeiten bieten zu können, ist ja schon lange ein Kredo der Branche. Ohne den Hinweis, dass die neu angebotenen Flächen ohnedies die absolute Flexibilität gewährleisten kommt kein Vermarktungsfolder aus. In der Praxis sieht es zuweilen doch etwas anders aus.

Immobilien Magazin Um den vollständigen Artikel zu lesen, können Sie sich hier anmelden oder Sie abonnieren jetzt das Immobilien Magazin und wählen das für Sie passende Abo aus.