Immobilien Magazin

Die Kraft der Sonne

In Hernals wird derzeit ein Gründerzeitzinshaus revitalisiert. Mit einem Aufzug, der völlig energieautark ist. Der erste seiner Art in Österreich.

Autor: Charles Steiner

Eine Rätselfrage: Wie passen ein Gründerzeitzinshaus, Photovoltaikpaneele (PV), ein Aufzug und Nachhaltigkeit zusammen? Sehr Gut, Zinshäuser, Sonnenenergie und Nachhaltigkeit sind ja an sich kombinierbar - aber ein Aufzug? Ja, das ist möglich - und führt zu einem Novum, das es in Österreich bis dato nicht gegeben hat. Am Dr. Josef Resch-Platz 1 in Hernals - direkt an der Alszeile mit Blick auf den Schafberg und in unmittelbarer Nähe zur Friedhofstribüne wird von Baumeister Michael Fauszt ein Zinshaus aus dem frühen 20. Jahrhundert revitalisiert und erhält bis zum Frühjahr 2017 einen Dachausbau mit drei barrierefrei zu erreichenden Wohnungen zwischen 90 und 160 m². Das besondere daran: Der behindertengerechte Aufzug wurde bereits gebaut und - er ist vollkommen energieautark. Michael Fauszt: "Die Idee dazu kam beim Aufzugstag, bei dem ich ...

Immobilien Magazin Um den vollständigen Artikel zu lesen, können Sie sich hier anmelden oder Sie abonnieren jetzt das Immobilien Magazin und wählen das für Sie passende Abo aus.