Immobilien Magazin

Murau will mit CIMA groß raus

Die CIMA ist hierzulande ein Big Player in der Beratung von Stadtteilentwicklungen. Im Leistungsportfolio gibt es auch landesweite Einzelhandelsstrukturanalysen und Expertisen im Wellness- und Gesundheitstourismus.

Autor: Rudolf Preyer

Der Selbstvorstellung auf der Homepage mangelt es nicht an Selbstbewusstsein: "Im gesamten deutschsprachigen Raum sind wir das Kompetenzzentrum für Stadt­entwicklung, für Regionalentwicklung und für Marketing im öffentlichen Sektor. Wir machen uns täglich für unsere Städte und Projekte stark." CIMA steht für City Management Beratung + Management GmbH. Die CIMA Österreich wurde 1993 von den geschäftsführenden Gesellschaftern Stefan Lettner und Roland Murauer in Linz gegründet. Seit 1995 hat die Firma ihren Sitz im oberösterreichischen Ried im Innkreis.

Noch ein paar Worte zum CIMA-Selbstverständnis: "Als Koordinator von öffentlichen und privaten Interessen sind wir methodensicherer kooperativer Partner, der gemeinsam mit den Akteuren in den Städten und Regionen Problemlösungen ...

Immobilien Magazin Um den vollständigen Artikel zu lesen, können Sie sich hier anmelden oder Sie abonnieren jetzt das Immobilien Magazin und wählen das für Sie passende Abo aus.