immoflash

6b47 gibt Gas

Investorenbetreuung ausgelagert

Autor: Gerhard Rodler

Ein erfolgreiches Jahr liegt hinter uns. Und auch der Ausblick auf das Jahr 2014 ist sehr positiv“: Zufrieden und durchaus optimistisch zeigt sich Peter Ulm, CEO von 6B47, mit der aktuellen Entwicklung. „Das Jahr 2013 schließen wir mit einem sehr zufriedenstellenden Bilanzergebnis ab“. So konnte man ein Verkaufsvolumen von ca. 140 Millionen Euro. erreichen und ebenso sehr interessante eigene, neue Projekte im Wert von rund 170 Millionen Euro. akquirieren. Und auch die ersten Anzeichen des angelaufenen Jahres 2014, weisen auf eine konstant gute Entwicklung hin. So wurde beispielsweise erst vor kurzem das erfolgreiche Frankfurter Wohnungsprojekt „Harry`s Lofts & Houses“ an einen institutionellen Investor veräußert. Ebenso schreitet das Wohnhauquartier „EAST VILLAGE Sachsenhausen“ in Frankfurt mit großen Schritten voran. Die Premium-Eigentumswohnungen sind schon zu 80 Prozent verkauft. Übergabe des „EAST VILLAGE“-Projekts ist im vierten Quartal 2014. Und auch mit der Veräußerung der MAYBACH QUARTIERE im Stuttgarter Stadtteil Feuerbach, liegt man über Plan.

So hat 6b47 ihre bautechnische Kompetenz ebenso verstärkt, wie die Leistungen der technischen Projektentwicklung erfolgreich miteingebunden. Neben der personellen Verstärkung wurde auch an der weiteren Professionalisierung gearbeitet. Dabei wurde die Betreuung des Investmentclubs und die Finanzierung in einen eigenes Unternehmen ausgelagert - in die 6B47 CORPORATE FINANCE.