Immobilien Magazin

... und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne

Im Herbst wird der neue WU Campus den Betrieb aufnehmen. 23.000 Studierende der Wiener Wirtschaftsuni haben dann endlich wieder Chancen auf einen Studien-Platz – im wahrsten Sinne des Wortes.

Autor: Barbara Wallner

Bis dato waren Wiener Wirtschaftsstudenten punkto Architektur nicht unbedingt ver- wöhnt. Das soll sich spätestens ab Herbst 2013 ändern. Davon konnte man sich am 16. Juli im Rahmen einer Pressekonferenz mit anschließender Führung überzeugen.

Die Pressekonferenz mit BIG- Geschäftsführer Hans-Peter Weiss, WU-Vizerektorin Regina Prehofer, Wissenschaftsminister Karlheinz Töchterle und Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner fand in dem von Zaha Hadid geplanten Learning and Library Center statt, das schon von außen eher bombastisch anmutet. Ein Canyonträger, 80 Meter lang, schwebt freitragend in rund 17 Metern Höhe. Auf dem 350 Tonnen schweren Träger ruht die gesamte Hauptstahldachkonstruktion. Realisiert wurde die Konstruktion von Unger Stahlbau. Im Inneren fühlt sich der Besucher an ein Kreuzfahrtschiff ...

Immobilien Magazin Um den vollständigen Artikel zu lesen, können Sie sich hier anmelden oder Sie abonnieren jetzt das Immobilien Magazin und wählen das für Sie passende Abo aus.