immoflash

Action auf der Baustelle des QBC

Gelungenes Maklerevent im Quartier Belvedere Central

Autor: Robert Rosner

Das QBC – Quartier Belvedere Central füllt sein Motto „Where business meets the city“ auch vor Baubeginn aus. Am Abend des 29. Septembers fand eine sehr gelungene Veranstaltung direkt auf der Baustelle statt.

Highlight dieser Veranstaltung war der Besuch und Empfang durch PORR-Generaldirektor Karl-Heinz Strauss. Geschäftsführer Claus Stadler startete mit einem Einblick in die Gesamtentwicklung des Standortes, die es erst ermöglicht hat, dieses Projekt zu realisieren. Projektleiter Ernst Gassner präsentierte die Details des Projektes und die einzelnen Projektphasen. Die Realisierung und Errichtung des QBC erfolgt von 2015 bis 2018. „Wir alle beobachten die Entwicklungen rund um den neuen Hauptbahnhof schon lange. Ich finde es sehr spannend, jetzt die aktuellen Daten für das QBC zu sehen und was hier entstehen wird und habe mich schon auf diese Veranstaltung gefreut. – Jetzt geht’s los!“ so Andreas Polak-Evans, Modesta Real Estate Mit diesem Maklerevent hat STRAUSS & PARTNER den zahlreich erschienenen Maklern den neuen Top-Bürostandort direkt am Hauptbahnhof Wien vorgestellt und ein Gefühl für das Potenzial des Standortes vermittelt. Direkt auf der Baustelle des zukünftigen QBC konnten sich Wiens Immobilienmakler selbst ein Bild davon machen, wie attraktiv, gut erreichbar und modern das QBC - Quartier Belvedere Central sein wird.

Mit diesem Event ist der erste Stein gelegt, die Attraktivität dieses Business-Quartiers hervorzuheben.

„Die Lage hier ist einfach einzigartig. Im QBC selbst entstehen Restaurants, Hotels, Geschäfte und Plätze zum Verweilen. Und wem das nicht genug ist, der hat auch noch das Einkaufszentrum vom Hauptbahnhof gleich nebenan – und das mit bester Anbindung… Was will man mehr.“, zeigt sich Claus Stadler, Geschäftsführer von STRAUSS & PARTNER überzeugt.