Immobilien Magazin

AUSGELIEFERT FÜR CORONA

Die Assetklassen Wohnen und Logistik gehen als Gewinner der Corona-Pandemie hervor. Während der Bereich der Logistikimmobilien vor wenigen Jahren noch ein Exot unter den Assetklassen in Österreich war, fragen nun plötzlich auch internationale Investoren passende Immobilien an.

Autor: Susanne Prosser

Plötzlich waren die Geschäfte zu: Über Nacht hatte der Lockdown das alltägliche Leben schlagartig verändert. So wie jeder seinen Alltag bisher gelebt hatte, das funktionierte in großen Teilen nicht mehr. Einkaufen war in den meisten Branchen kurzfristig nur mehr online möglich, und zu Beginn der Krise wussten viele verunsicherte Konsumenten nicht so recht, ob es durch die Krise nicht auch bei den Lebensmitteln zu Engpässen kommen könnte.

Vor allem bei Teigwaren, Reis und sämtlichen Konservendosen sowie Frischobst waren die Regale in den Supermärkten durch die Hamsterkäufe flächendeckend über Wochen leergeräumt. Laut einer Umfrage von AMA-Marketing gaben 22,2 Prozent der befragten Österreicher an, mehr Teigwaren ...

Immobilien Magazin Um den vollständigen Artikel zu lesen, können Sie sich hier anmelden oder Sie abonnieren jetzt das Immobilien Magazin und wählen das für Sie passende Abo aus.