immoflash

Aussicht zum Tag: Vienna DC Tower

Erste Mieter beziehen den höchsten Turm

Autor: Engelbert Abt

Die ersten Mieter sind bereits in den Wiener „DC-Tower 1“, das höchste Gebäude Österreichs, eingezogen. Unter ihnen auch Schönheitschirurg Arthur Worseg, der kürzlich über den Dächern der Stadt seine neue Gemeinschaftpraxis unter der Dachmarke „Worseg Clinics“ eröffnete.

250 Meter und 60 Stockwerke hoch ist der Turm von Dominique Perrault und umfaßt 93.600 m². 300 davon mietet seit 7. Jänner der bekannte Wiener Schönheitschirurge. Der Pharmakonzern Baxter ist bereits eingezogen, ein John-Harris-Fitnessstudio und ein Hotel der spanischen Kette Melia folgen. In den obersten Stockwerken soll der Blick für eine Bar und ein Restaurant und eventuell die eine oder andere Luxuswohnung genutzt werden. Der Rest des Turms besteht vor allem aus Büroflächen.