immoflash

Auszeichnung für Ziegelbauten

Die Auslobung zum "austrian brick and roof award" hat begonnen

Autor: Peter Stenitzer

Bereits zum fünften Mal wird der „austrian brick and roof award“ von den Partnern Verband Österreichischer Ziegelwerke, Wienerberger Österreich und Tondach Gleinstätten ausgelobt. Die Auszeichnung ist Österreichs schönsten Ziegelbauten gewidmet. In den Kategorien Wohnbau kleinvolumig, Wohnbau großvolumig, Nicht-Wohnbau, Steildach mit Tondachziegel und Fassadengestaltung mit Ziegel und Klinker gibt es je 2.500 Euro zu gewinnen.

Die Projekte müssen bis spätesten 30. März beim Verband Österreichischer Ziegelhersteller in der Wienerbergstraße 11, 1100 Wien abgegeben werden.

Eingereichte Bauten müssen 2012 oder später fertiggestellt worden sein, um für einen der Preise infrage zu kommen. Die Gewinner werden von einer Fachjury ausgewählt. Zusätzlich werden die zehn besten Ziegelprojekte in Fachmedien veröffentlicht und als Österreichbeitrag zum internationalen „Brick Award 2016“ eingereicht.

Alle nötigen Unterlagen zur Teilnahme sind unter www.ziegel.at zum Download bereit oder beim Verband der Österreichischen Ziegelhersteller per Post anzufordern.