immoflash

Award zum Tag: ERnteLAA ausgezeichnet

Buwog-Projekt "Best sustainable residential development Europe"

Autor: Stefan Posch

Das Buwog-Projekt „ERnteLAA“ ist beim European Property Award 2020 ausgezeichnet worden. Am 4. Februar 2021 verkündete das Award-Komitee die Gewinner im Rahmen einer Online-Verleihung, „ERnteLAA“ wurde als „Best sustainable residential development Europe“ ausgezeichnet.

„Einer Auszeichnung wie dieser geht ein unglaublich hohes Niveau der Einreichungen voraus, immerhin treten praktisch die europaweit besten Projekte gegeneinander an. Dass wir mit 'ERnteLAA' über Ländergrenzen hinweg überzeugen konnten, erfüllt uns mit großem Stolz“,so Andreas Holler, Geschäftsführer der Buwog Group GmbH. „Der Award ist für uns ein Zeichen, dass wir gerade im Hinblick auf Umwelt- und Klimaschutz die richtigen Schritte gesetzt haben. Es ist Teil unseres Selbstverständnisses, als Bauträger auch Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt zu übernehmen. Insofern sehen wir Projekte mit ähnlich vielfältigen Maßnahmen, die im Sinne der Nachhaltigkeit umgesetzt werden, als richtungsweisend für die künftige Projektentwicklung der Buwog, aber auch für die von Branchenkollegen in Europa.“

Der International Property Award versteht sich als Steigerungsform der regionalen Auszeichnung beim European Property Award: Nachdem beim European Property Award die jeweils besten Projekte pro Land gewürdigt werden, treten diese in Folge auf internationaler Ebene in Vergleich. Beurteilt werden die Einreichungen in beiden Fällen von einer internationalen Fachjury, die sich aus Immobilienexperten, Architekten und Journalisten zusammensetzt. Bewertet wurden die Projekte im Hinblick auf Ausstattung, Lage, Architektur, Nachhaltigkeit & Innovation sowie begleitendes Marketing.