immoflash

Award zum Tag: Erstes ÖGNI-Platin

Erste Auszeichnung geht an Raiffeisen evolution

Autor: Gerhard Rodler

Im Rahmen des sechsten ÖGNI-Gründertages erhielt Raiffeisen evolution zwei Auszeichnungen: Gerald Beck, MRICS wurde für sein unermüdliches Engagement für die Nachhaltigkeit als „Blue Volunteer 2014“ geehrt und das neue Büroprojekt „Square plus“ mit dem ersten DGNB PLATIN-Vorzertifikat ausgezeichnet.

Die PLATIN-Auszeichnung ist bis dato absolut einzigartig und die erste ihrer seiner Art. „Das Square plus ist ein Leuchtturmprojekt der Nachhaltigkeit und wird mit der Platin-Auszeichnung die weltweit höchsten Ansprüche an die Gebäudequalität zum Nutzen der Menschen und der Umwelt erfüllen“, gratuliert ÖGNI Gründungspräsident Philipp Kaufmann.

Das Bürogebäude Square plus, in der Muthgasse in Wien Döbling, ist derzeit noch in Entwicklung, der Spatenstich ist für Herbst 2015 geplant. Das Gebäude besteht aus zwei Baukörpern, die einander gerade durch ihre Unterschiedlichkeit ideal ergänzen. Die Lage ist durch die Anbindung an das Straßennetz und den direkten Zugang zur U4 und ÖBB-Bahnhof Heiligenstadt optimal. Die gesamte Büronutzfläche beträgt rund 38.000 m² und im Erdgeschoß befinden sich Geschäftsflächen mit rund 2.200 m².