immoflash

Baustart für The Marks

1.200 Wohneinheiten in Wien-Landstraße

Autor: Charles Steiner

In Wien-Landstraße, nahe den historischen Wiener Gasometern im dritten Gemeindebezirk, entsteht derzeit The Marks. Das aus den drei Türmen Helio Tower, the one und Q-Tower bestehende Gesamtprojekt umfasst ca. 1.200 Wohneinheiten. Jetzt wurde die Grundsteinlegung für das Stadtentwicklungsgebiet Neu Marx begangen, das im Rahmen einer Kooperation der vier Bauträger Buwog, Neues Leben, WBV-GPA und ÖSW entwickelt wird. Das Konzept sieht in allen drei Wohntürmen sowohl leistbare Mietwohnungen vor, die im Rahmen der Wiener Wohnbauinitiative 2020 zu förderungsähnlichen Konditionen entstehen, als auch hochwertige freifinanzierte Eigentumswohnungen. Die Gebäudehöhen der drei Wohntürme bewegen sich von 108 bis 126 Meter.