immoflash

Berliner Startup CleanAgents startet in Österreich

Online-Vermittlung für Reinigungskräfte jetzt auch in Wien

Autor: Gerhard Rodler

Die Online-Plattform CleanAgents expandiert nach Österreich. Dort vermittelt das Portal ab sofort Reinigungskräfte an alle Putzunwilligen. Das Gründerteam von CleanAgents wird vom Startup-Inkubator You Is Now Berlin von ImmobilienScout24 gefördert. Jetzt bietet es seinen Service erstmals auch außerhalb von Deutschland an. Mit 15 professionellen Reinigungskräften geht CleanAgents in Wien an den Start.

Ob für eine kurzfristige Reinigung in einer Stunde oder regelmäßige Unterstützung – über das Vermittlungsportal www.cleanagents.com soll jeder Putzmuffel finden, was er braucht. Nutzer geben im Kontaktformular auf der Internetseite bei Ort „Wien“, ihren Wunschtermin, Uhrzeit, Reinigungsdauer und ihre Kontaktdaten ein. Das Buchungssystem funktioniert in Echtzeit und findet innerhalb weniger Minuten die nächste freie Putzkraft. Diese kann wiederum innerhalb von einer Stunde gebucht werden. Neben diesem „Express-Angebot“ ab 12 Euro die Stunde lassen sich auch gleich mehrere Reinigungstermine festlegen. Nach erfolgter Reinigung wird direkt in bar an die Putzkraft gezahlt. Rechnungen können auch via PayPal oder Sofort-Überweisung beglichen werden. Wer sich für den Service von CleanAgents anmeldet, sieht eine Übersicht über seine bisherigen Buchungen und kann für den nächsten Auftrag eine bestimmte Reinigungskraft anfragen. Mit zunächst 15 Putzkräften geht CleanAgents in Wien an den Start. Nach und nach wird die Anzahl der Haushaltshilfen erhöht.

Das Startup wurde von Sergiej Rewiakin in Berlin gegründet. Ab Juni 2013 wurde es durch den dreimonatigen You Is Now–Accelerator von ImmobilienScout24 gefördert. Nach dem erfolgreichen Start und dem Ausbau der überzeugenden Geschäftsidee zog das Team für eine weitere Förderung über zwölf Monate in den Startup-Inkubator des Immobilienportals. CleanAgents vermittelt professionelle und geschulte Reinigungskräfte bereits in sieben deutschen Großstädten. Kunden können den Service in Berlin, Hamburg, Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart, Bremen und Hannover buchen. In den acht Städten und zwei Ländern beschäftigt CleanAgents insgesamt 1.300 Reinigungskräfte.