immoflash

"Wie Wien wohnt"

Chancen und Herausforderungen

Autor: Dietlind Kendler

Redaktion: Dietlind Kendler Kamera: Axel Wolf Bierbaum

Im Rahmen einer spannenden Diskussionsrunde präsentierten Evelyn Mandl & Ferenc Sabo ihr neues Buch über die Wiener Stadtentwicklung. "Wie Wien wohnt" stellt in Texten, Zahlen und Fakten die Meilensteine und Trends dieser Entwicklung vor und zeigt Herausforderungen für Gegenwart und Zukunft auf. Zu dem Thema diskutierten Herausgeber Ferenc Sabo, Fachverbandsobmann Thomas Malloth, Eugen Otto von Otto Immobilien, Architekt Heinz Neumann und Wohnbaustadtrat Michael Ludwig. Moderiert wurde der Abend von Tarek Leitner.

Das besondere an dem Buch sind die unterschiedlichsten Perspektiven aus denen Wien betrachtet wird. Soziale, kulturelle und geschichtliche Aspekte fließen in das Buch mit ein. Stadtbild ist gebaute Kultur, in der sich die Bedürfnisse unterschiedlicher Generationen ebenso einschreiben wie die Offenheit für innovativen Wandel und Veränderung.

Das Buch ist im Brandstätter Verlag erschienen und ist im Fachhandel, sowie direkt bei Sabo + Mandl & Tomaschek Immobilien erhältlich.

http://www.smt-immobilien.at/