Immobilien Magazin

BUWOG auf Expo Real ausgezeichnet

Auch bei den "olympischen Real Estate Spielen" ist Österreich ganz, ganz vorne dabei. Und zwar bei der so genannten 'Real Estate Brand Value Study'.

Autor: Barbara Bartosek aus München

Nicht ganz unerwartet, denn die BUWOG hat bereits im Vorjahr den tadellosen ersten Platz in der Kategorie "Top 100 Residential Österreich" sichern und den REAL ESTATE BRAND AWARD entgegennehmen können - so wie auch wieder in diesem Jahr. Diese Platzierung belegt, dass die BUWOG bei den Kriterien regionale Kompetenz, Fachkompetenz und der hohen Wiedernutzungsabsicht der Marke auf voller Linie überzeugen konnte. Das ist nicht nur eine tolle Auszeichnung, es ist auch ein Indikator für die besonders gute Markenarbeit des Komplettanbieters für Wohnimmobilien. Wer also - europaweit - Best Practice Beispiele sucht, ist auf der Website des Bauträgers gut aufgehoben.

31 Unternehmen standen für die Studie im Erhebungszeitraum Herbst 2015 auf dem Prüfstand, fünf wurden für den Award nominiert. Das Ergebnis dient als vergleichbarer KPI zur Messung der Markenstärke sowie der gesamten Markenarbeit eines Unternehmens, mit dessen Hilfe Bewertungen von Unternehmensmarken durchgeführt und markenfördernde Maßnahmen getroffen werden können.

Das Immobilien Magazin gratuliert CEO Daniel Riedl und seinem Team sehr herzlich zu dieser tollen Leistung!