immoflash

BUWOG baut beim Hauptbahnhof

Dachgleiche für Skytower und Sky6

Autor: Gerhard Rodler

Die Buwog hat die Dachgleiche für ihre beiden Wohnprojekte SKYTOWER und SKY6 im neuen Hauptbahnhofviertel gefeiert. Im größten innerstädtischen Entwicklungsgebiet Wiens entstehen freifinanzierte Eigentums- und Anlagewohnungen, die bis zum Frühjahr 2016 fertiggestellt werden sollen. Der SKYTOWER mit seinen 18 Obergeschossen sticht elegant als Wahrzeichen für modernes Wohnen in einem zukunftsträchtigen Stadtteil hervor und kann als Landmark für das neue Hauptbahnhofsviertel bezeichnet werden. Im SKYTOWER wurde bereits die Hälfte der 127 Wohneinheiten veräußert, in der benachbarten Wohnanlage SKY6 sind von den insgesamt 44 Wohneinheiten 75 Prozent der Wohnungen verkauft.

In unmittelbarer Nähe zum SKYTOWER entsteht das Niedrigenergiehaus SKY6 mit 44 Eigentums- und Anlagewohnungen, die mit einer Größe von ca. 52 bis 152 m² und modernster Ausstattung geplant sind. Durch die Konzeption als Niedrigenergiehaus ergeben sich für die zukünftigen Bewohner nicht nur ökologische Vorteile, sondern auch eine bedeutende Heizkostenersparnis. Außerdem bietet jede Wohneinheit entweder eine Terrasse, eine Loggia oder einen Balkon. 44 Pkw-Stellplätze stehen den Bewohnern in der Wohnanlage zur Verfügung. Mit der ebenfalls von der Buwog Group errichteten Wohnanlage SKY9, die bereits voll verwertet und übergeben ist, und dem SKYTOWER bildet SKY6 ein perfektes Ensemble.