immoflash

CA Immo goes Berlin

Nach Verkauf weiteres Bürohaus am Start

Autor: Gerhard Rodler

Kaum wurde die kürzlich fertig gestellte Mercedes-Unternehmenszentralen in Berlin an die Union Investment verkauft, geht es für die CA Immo in Berlin bereits weiter. Sie hat den Finanz- und Vermögensberater MLP als Mieter für die Europacity gewonnen. MLP zieht mit seinen neun Berliner Geschäftsstellen in das neue Quartier. Hierzu hat das bundesweit tätige Unternehmen einen Mietvertrag mit der CA Immo über rund 4.700 m² Bruttogrundfläche in dem projektierten Bürogebäude Monnet 4 geschlossen. Das Gesamtinvestment für das von CA Immo geplante Gebäude liegt bei 27 Millionen Euro.

Das insgesamt rd. 10.000 m² Bruttogrundfläche umfassende Bürogebäude Monnet 4 liegt in unmittelbarer Nähe zum Berliner Hauptbahnhof und grenzt an den bereits im Jahr 2012 von CA Immo fertig gestellten Tour Total. Mit dem Abschluss des Mietvertrages ist das Gebäude bereits vor Baubeginn zu rund 47 Prozent vermietet. Der Baustart für das Gebäude ist für Anfang 2014 vorgesehen. Die Fertigstellung soll bereits im Frühjahr 2015 erfolgen.