immoflash

Consulting Company verkauft Leberstraße

Wealthcore Austria Living I ist Käufer

Autor: Gerhard Rodler

Die Consulting Company konnte ihr Projekt in der Wiener Leberstraße soeben an den von der Münchner Wealthcore Investment Management GmbH verwalteten Spezialfonds „Wealthcore Austria Living I“ verkauft. Insgesamt umfasst das Projekt 57 freifinanzierte Mietwohnungen mit einer gewichteten Wohnnutzfläche von rund 3.726 m² und 24 PKW-Stellplätzen. Strukturiert wurde der Deal von Invedster United Benefits, die zukünftig auch als Asset Manager für das Objekt agieren werden. Über den Kaufpreis wurde zwischen den Parteien Stillschweigen vereinbart.

„Wir sind stolz in dieser herausfordernden Zeit hier für Wealthcore einen positiven Abschluss erzielt zu haben. Das Projekt Leberstraße befindet sich in einer sehr attraktiven Lage und wir freuen uns zukünftig das gesamte Asset Management zu steuern und hier unsere Expertise einzubringen“, so Michael Klement, CEO Invester United Benefits GmbH.

„Wir hatten lange überlegt, das Objekt im Ganzen oder die Wohnungen einzeln zu verkaufen. Nach intensiven Gesprächen mit den handelnden Personen bei Wealthcore und Invester waren wir aber bei Preis und Ware so schnell einig, dass wir den Gesamtverkauf realisiert haben. Ich freue mich über so viel Geschäftsethik und Handschlagqualität auf beiden Seiten“, so Florian Kammerstätter, Geschäftsführer Consulting Company Immobilien.

Außerdem gilt: Gemeinsam schaffen wir das!

Weitere Artikel

  • » Wohnungskosten steigen – Die Nachfrage nach Wohnraum ist in den deutschen Ballungsgebieten, ... mehr >
  • » Wohninvestments weiter attraktiv – So intensiv wie jetzt wird von den Investoren ... mehr >
  • » Hohe Preise, weniger Umsatz bei Wiener Zinshäusern – Vereinzelt leicht steigende ... mehr >